Sonntag, 15. Mai 2011

Ich und mein Pony ...

... sein Name ist Johnny, wir reiten Richtung Sonnenuntergang! *g*

Dieses Lied scheint richtig gut zu mir zu passen, denn meine Sammelleidenschaft gilt MY LITTLE PONY!!!
Letztlich haben wir wohl alle unsere ganz persönlichen Sammellaster ... das sind bei Timeless Stofffetzen, bei mony IKEA-Produkte in der OVP, bei Arctopholos (Teddy-) Bären und bei Soja Manga-Figuren :)

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass alle meine Ponies staubgeschützt in weißen KASSETT Boxen (von IKEA) aufbewahrt werden und in keiner Vitrine stehen ... also ganz so verrückt bin ich dann wohl doch nicht ;)

Hier könnt ihr mal einige meiner wertvollsten (weil seltensten) Ponies aus den 80ern sehen:


Macao-Ponies: Butterscotch (rosa/ lila), Minty (grün/ weiß) & Jenny (braun/ weiß)
+
Australian Birthflower-Pony: Morning Glory (September)

deutsche Princess Sparkle

deutsche Regenbogen-Ponies:
Skydancer (gelb/ bunt), Starshine (weiß/ bunt) & Raindrop (pink/ bunt)

Pony Rosette mit Prize-Day-Set

deutsche Baby-Ponies:
Baby Lemon Drop (gelb/ lila), Baby Hopscotch (hellblau/ dunkellila),
Baby Cerries Jubilee (pfirsischfarben/ hellrot), Baby Buttons (rosa/ blau-pink),
Baby Glory (weiß/ lila-blau) & Baby Honeycomb (weiß/ gelb)

So und nun dürft ihr mich kräftig auslachen! :)

Kommentare:

  1. Wieso auslachen? Sind doch niedlich, die kleinen Pferde. Ich hatte früher auch mal welche, aber vermutlich existieren die nicht mehr ... falls ich doch mal eins auf dem Speicher finden sollte ... wird es zu dir reiten! Das ist dann aber vermutlich eher ein Liebhaber als ein Sammlerstück! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr amüsant, schon allein die Namen... Jeder hat so seine Macken, ich sammle auch ein paar komische Sachen, ist ne gute Möglichkeit, sich ab und zu mal ne Freude zu machen.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine Ponys auch süß :D
    Und wer, wenn nicht ich, sollte deine Sammelleidenschaft verstehen? :P

    Warst du denn auch in echt ein Pferde-/Ponyfan, also bist du zum Reiten gegangen oder hättest es zumindest gerne getan?

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja wirklich putzelig :-) und viel viel schöner als ne Dinosaurier-Sammlung :-)

    AntwortenLöschen
  5. Also schmunzeln musste ich ja schon ein wenig, aber du stehst dazu und es macht dich noch sympathischer, als du schon bist *mitkomplimentenummichhau*

    Gibt es My Little Pony überhaupt noch?

    AntwortenLöschen
  6. Hey Mädels!

    Danke für das umfangreiche Feedback ;)

    @ Judie
    Jetzt hast du mich neugierig gemacht: Was ist denn deine Macke bzw. was sammels du denn so für seltsame Dinge? :)

    @ Arcto
    Ja, ich war als Kind öfters mal reiten, allerdings auf richtigen Pferden.
    Ponies an sich finde ich ja total süß ... die kleinen von HASBRO sind jedoch pflegeleichter, besser verstaubar und v.a. bunt! :)

    @ Timeless
    Ich vermute mal, dass dein Sohn Dinos sammelte? *g*
    Finde Ponies da aber auch deutlich niedlicher ;)

    @ Soja
    Dankeschön! :*
    Falls es dich tröstet: bei deinen Manga-Babes musste ich zunächst auch ein wenig grinsen :)
    Ja, MLP gbt es noch - mittlerweile in der 3. Generation (G3 in Fachkreisen). Ich sammle aber nur die G1-Ponies (die 80er-Versionen), weil die mit Abstand am knuffigsten und seltensten sind :)

    AntwortenLöschen
  7. P.S.: Hat sich überhaupt jemand hier mal das Lied angehört? *lol*

    AntwortenLöschen
  8. Gibts denn was Schöneres: Ich und mein Pony reiten Richtung Sonnenuntergang :-) dahinschmelz....

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt hab ich mir das Video angeguckt. Sind schöne Anregungen für Deine Balkonparty dabei :-D
    Ich sammle Engelchen, die steck ich immer mit Stecknadeln über den Küchentisch. Besonders gern nehm ich kleine mit - aus Platzgründen. Dann hab ich irgendwann angefangen, mir zu Weihnachten so´ne Holzfiguren von Käthe Wohlfahrt schenken zu lassen, die stellen immer bestimmte Berufe dar. An denen kann man gut die Preisentwicklung verfolgen :-/

    AntwortenLöschen
  10. Das Video habe ich heute morgen natürlich nicht entdeckt, die Augen waren wohl noch nicht ganz offen :P
    Aber jetzt habe ich es nachgeholt :D Songtext und Video passen auf jeden Fall super zusammen :P
    Und wie Judie schon sagt, reichlich Anregungen für die Balkon-Party. Das Rezept für die Bowle solltest du dir auf jeden Fall geben lassen :D

    AntwortenLöschen
  11. Wie niedlich - die hab ich ja schon ewig nicht mehr gesehen! Danke, dass du uns einen Einblick in deine Sammlung gibst. Und nun weiss ich auch, dass es sogar Turnier-Zubehör gab / noch gibt? Ist "damals" irgendwie an mir vorbeigegangen. ;)

    AntwortenLöschen
  12. @ daisy
    Na das trifft sich ja super, denn du bist hier die einzige, die bisher noch nicht ihre Hosen runter gelassen hat: Also, was für ein Collector-Typ bist du? :)
    Von MLP gab es auch einen Show Stable, ein Haus (mit Bett!), eine Küche (!!!) und sogar Klamotten *lol*

    @ Arcto:
    Ich glaube es wird schwer, an das Rezept ranzukommen. Die Ghetto-Bräute aus dem Video würden mich sicherlich zusammenschlagen ;)
    Hat vielleicht eine von euch ein leckeres Bowle-Rezept parat?
    Ich weiß nur, dass Minze in einer Erdbeerbowle ein katastrophaler Fehler ist! *g*

    @ Judie
    Engelchen also? Da bist du m.E.n. definitiv nicht alleine. Das sammeln schließlich viele, oder? Sollen ja bekanntermaßen auch vor Unheil schützen ;)
    Wie sehen diese Käthe-Wohlfahrt-Holzfiguren eigentlich genau aus? Sind das vielleicht solche erzgebirgischen Räuchermännel aus Holz (auch meist in verschiedenen Berufsgruppen)? Haben die überhaupt irgendeine Funktion?
    Bin neugierig!
    Was die Balkon-Party angeht hat mich das Video übrigens auf eine wunderbare Motto-Idee gebracht: Wie wäre es mit einer Trash-Look-Party im Juli? Style-Vorbilder dafür sollten dann die Sängerinnen des Lieds sein :)

    @ Timeless
    Ja das Lied ist genial!!! Habe das zum ersten Mal auf der Rückfahrt von Usedom bei Berlin im Radio (der Sender heißt Fritz) gehört ;)

    AntwortenLöschen
  13. Hosen runter? Ich überlege verzweifelt, aber mir fällt einfach nichts ein. Hab früher mal Nilpferde gesammelt, aber meine Sammlung habe ich vor Jahren aufgelöst. Und seitdem... nee, sorry. Auch wenn es momentan so wirkt, als würde ich Knöllchen sammeln - das ist mir auf die Dauer coh zu teuer! ;)

    AntwortenLöschen
  14. Su, diese Holzfiguren sind recht süß und knuffig, aber die einzige Funktion ist: Staub einsammeln
    :-) Aus dem Erzgebirge sind sie nicht, aber ich denke, Käthe Wohlfahrt ist auch so´n Traditionsunternehmen (in Rothenburg o. d. Tauber) Da gibt es bei uns immer im Advent so´nen Stand mit Weihnachtsschmuck, da nehm ich auch immer ein Engelchen mit :-)

    AntwortenLöschen
  15. Hab grad nachgelesen, diese Firma gibt es seit 1964 und Anlass war eine erzgebirgische Weihnachtsspieldose, die sich die Leute aus ihrer sächsischen Heimat auf der Flucht mitgenommen hatten. Tja, also doch irgendwie erzgebirgisch :-)

    AntwortenLöschen
  16. @ daisy
    Knöllchen hatte ich früher auch mal eine Zeit lang exzessiv gesammelt :(
    Was deine nicht existierende Sammelleidenschaft betrifft, so bist du mir ganz schön suspekt. Bist du vielleicht von einem anderen Planeten? ;)
    Mal im Erst: ich kenne absolut keine Frau, die überhaupt nichts sammelt!!! :D
    Wieso hast du eigentlich deine Nilpferd-Collection aufgelöst?

    @ Judie
    Interessant! Stellst diese Holzfiguren aber bestimmt nur zu Weihnachten auf, oder?

    AntwortenLöschen
  17. Die stehen immer rum, sehen ja nicht wirklich weihnachtlich aus. Kann aber sein, dass ich mir das für die neue Wohnung anders überlegen...

    AntwortenLöschen
  18. oh wow, da hast du aber wirkliche schätze. ich hab nicht so viele so wertvolle ponys, aber dafür hab ich so um die 1500 stück. ^^
    wieviele sinds denn bei dir ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schon auf deinem Blog geschrieben, irgendeine Zahl zw. 90 und 120. Ich müsste die wahrscheinlich wirklich alle mal durchzählen ;)

      Löschen