Sonntag, 26. Juni 2011

Auf geht's, Mädels!

Die meisten dürften es längst mitbekommen haben: heute beginnt die Fußball-WM der Frauen in Deutschland.

Klar, dass dieses Event nicht die gleichen Menschenmassen mobilisieren wird, wie es die Männer 2006 beim Sommermärchen schafften. Schade eigentlich, denn die Erfolgsbilanz unserer Fußball-Frauen ist wesentlich beeindruckender :)

Um mich schonmal in die richtige Stimmung zu bringen, wurde nach langer Zeit mal wieder der Film 'Kick it like Beckham' hervorgeholt:




Auch mein Auto muss noch patriotisch gestaltet werden und was wäre da besser geeignet, als zwei Deutschland-Flaggen für die Außenspiegel?


halten auch bei über 250 km/h
(deklassieren damit die kleinen Fensterflaggen *g*)


Wie unterstützt ihr unsere Fußball-Göttinen? Oder lässt euch das ganze Event etwa kalt?

Kommentare:

  1. Oh, ich bleibe bei meinen zwei klassischen Fensterflaggen, bin eh meistens in der Stadt unterwegs. Und die 50 km/h halten die locker aus :D
    Weniger locker halten die Dinger die Passanten aus, die mal locker im Vorbeigehen die Teile abbrechen :O

    Und gerade haben unsere Mädels den ersten Sieg geholt :D

    AntwortenLöschen
  2. Jippie! :)
    Weiter so!!!

    Die Erfahrung mit den plötzlich fehlenden Flaggen musten wir letztes Jahr auch machen. Flaggendiebe sind furchtbar blöde Idioten...
    Deshalb gibt es dieses Jahr für uns nur noch die sog. Autobikinis: kann man leicht abmachen und im Fahrzeug verstauen. Gibt potentiellen Dieben keine Chance. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wenn die die Fahnen "wenigstens" geklaut hätten, nein, einfach nur abgebrochen und liegen gelassen :(

    Und mit rein nehmen ins Auto könnte ich die Fähnchen ja auch, aber die meiste Zeit steht das Auto hier ja nur so rum. Und soll natürlich trotzdem fein für unsere Mädels (oder früher eben auch die Jungs) aussehen :D

    AntwortenLöschen
  4. Also ich interessier mich gar nicht für Fußball
    u. ä., aber ich wünsche den Frauen trotzdem gaaanz viel Erfolg! Schon aus Solidarität :-)

    AntwortenLöschen
  5. @ Arcto
    Na das ist ja wirklich eine unfeine Sache gewesen! :(

    @ Judie
    Gut, dass du auch bei Desinteresse solidarisch bist ;)
    Gebe zu, dass ich auch nur ganz wenige der Spiele sehen werde ... wahrscheinlich sogar erst ab dem Viertelfinale.

    AntwortenLöschen
  6. Tja, wer in einem Viertelfinale absolut kein Tor zustande bekommt, der ist halt (berechtigterweise) raus :D

    Schade, aber alles hat ein Ende (... nur die Wurst hat zwei) und dazu gehört nun auch die ellenlange ununterbrochene Erfolgsserie unserer Fußball-Mädels :(

    AntwortenLöschen