Donnerstag, 30. Juni 2011

Menschentypen: 8) Der Schmarotzer

Die meisten Menschen haben klare Vorstellungen von einem Schmarotzer: ein sich auf Kosten anderer durchs Leben hangelnder verabscheuungswürdiger Nichtsnutz. Das trifft es eigentlich schon ziemlich genau auf den Punkt :)

Dass dieser Menschentypus häufig auch emotionale Druckmittel einsetzt, wird oft vergessen. Ein Schmarotzer ist zudem auch niemals peinlich berührt, sondern versucht stets dreist das Maximum an Entgegenkommen herauszuholen. 

Wirklich bedauerlich ist die Tatsache, dass Schmarotzer meist unbekümmert durchs Leben schlendern. Frei nach dem Motto: ''Dreist kommt weiter!'' 


Die meisten Menschen wünschen ihnen einen kräftigen Dämpfer, der sie (hoffentlich) wieder zur Besinnung kommen lässt. Dabei sollte aber bedacht werden, dass auf jeden Schmarotzer auch mind. eine Person kommt, die sich bereitwillig ausnehmen bzw. ausnutzen lässt...


Fällt euch jemand ein, auf den die Beschreibung passt? Mir definitiv! ;)

Kommentare:

  1. Hast du (noch) Kontakt zu der Person?

    AntwortenLöschen
  2. Nein, zum Glück nicht :D
    Ich gehöre nicht zu denen, die sich bereitwillig ausnehmen und ausnutzen lassen. Und wenn ich den Versuch bemerke, kann ich auf weitere Kontakte auch gerne verzichten :O

    AntwortenLöschen
  3. Eine äußerst weise Einstellung! :)

    AntwortenLöschen
  4. lol bin selber ein schmarotzer!!

    AntwortenLöschen