Donnerstag, 16. Juni 2011

Schnapsdrossel-Alarm!

[ Achtung: Insiderposting ]


Hallo Balkonien-Mädels,

gestern habe ich mir dieses tolle Cocktailbuch für nur 7,99 € im Angebot gekauft:




Darin befinden sich über 220 Rezepte, die ich mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit niemals alle ausprobieren werde. Bei realistischen 10 Stück davon im Jahr würde ich ganze 22 Jahre dafür brauchen!!!
Obwohl ... sooooo alt bin ich ja eigentlich auch noch nicht, dass es gänzlich ausgeschlossen wäre ;)

Mein pinker Solar-Flamingo war übrigens auch sofort hin und weg, als er das gleichfarbige Cocktailbuch erblickt hatte :)

Für die Bowle zu unserem geheimen Treffen am streng geheimen Datum habe ich mal fünf interessante Rezepte herausgesucht. Alle, die bereits fest zugesagt haben (also Ani, mony und Arctopholos), dürfen sich gerne ihren Favoriten (ggf. mehrere) heraussuchen und der Kandidat mit den meisten Votes gewinnt am Ende :)

Hier kommt meine kleine Auswahl für euch:








Die Voting-Phase beginnt jetzt und endet nächsten Dienstag (21.06.) um 20:00 Uhr.

Unter allen (berechtigten) Abstimmern lose ich am Dienstag Abend den Namen einer Balkonistin, die sich einen ganz bestimmten Cocktail (alkoholfrei/ mit Alkohol) ihrer Wahl für den Treff wünschen darf.
Abgesehen davon soll es eigentlich nur die Sieger-Bowle als alkoholisches Highlight geben.

Ich hoffe, eure Vorfreude ist jetzt noch ein wenig gewachsen... :)

Kommentare:

  1. Das Buch ist ja schon mal der Hammer :D
    Und sieht aus, als hättest du es selbst geschrieben, cool :P

    Ich wünsche mir Erdbeerbowle, die liebe ich über alles :D
    Und bei Melonenbowle muss ich immer an "mit ganzen Früchten" denken :P

    Und was meinst du mit "nur die Sieger-Bowle als alkoholisches Highlight"?
    Hältst du meinen Arctopholos Satungar für kein Highlight?

    AntwortenLöschen
  2. Nein - nein - nein !!! Schon wieder so ein großes Missverständnis, das zwischen uns steht ;)

    Ich wollte damit nur ausdrücken, dass es unrealistisch ist, 5-6 völlig unterschiedliche Drinks an einem Abend für vielleicht eine handvoll Leute zu mixen :)
    Je nachdem, was sich die Siegerin für einen Drink aussucht, kann man auch verschiedene Variationen und Abwandlungen davon kreieren...
    Vielleicht machst du sogar am Ende das Rennen?! ;)
    Ich habe aber gehört, dass dein Cocktail nicht ganz so prickelnd wie sein Name sein soll... :P

    AntwortenLöschen
  3. Hat mony ihn denn schon probiert? :P
    Oder woher kommt diese Info? Klingen tut er (inhaltsmäßig) jedenfalls gut :D

    Und dass es nicht diverse unterschiedliche Drinks geben wird, war schon klar, das habe ich gar nicht falsch verstanden :D
    Ich wollte nur nochmal an die kleinen Teufelchen erinnern .... :P

    AntwortenLöschen
  4. Hej Su, Du warst also gestern bei Ikea. Ich auch, vielleicht haben wir uns ja angerempelt und haben´s nicht gemerkt. Ich war die mit den fünf Gardinenstangen :-)
    Es war ja zum Glück nicht so voll und das Einkaufen und Kaffeetrinken macht schon wieder mehr Spaß :-)

    AntwortenLöschen
  5. Nix IKEA ... das Buch ist von Kaufland! :)
    Fünf Gardinenstangen klingen nach Kompletteindeckung im ganzen Haus *g*

    AntwortenLöschen
  6. @ Arcto
    Inhaltsmäßig hab ich nur Bruchstücke mitbekommen :)
    Das mit dem Buchtitel und meinem Pseudonym darauf fand ich als Idee übrigens auch cool ;)

    AntwortenLöschen
  7. So, ich bin jetzt mal auf deine Gäste neidisch ;) Die werden 100% Spaß haben, wenn sie von dir beshaked werden!

    GLG Soja

    AntwortenLöschen
  8. So, ich bin (aus der Auswahl) eindeutig für die Erdbeerbowle. Obwohl es schwierig wird, noch deutsche Früchtchen zu bekommen.

    Ich muss hier aber auch noch kurz was klarstellen: Ich habe den AS (Arctopholos Satungar) noch nicht getrunken und kann mir deshalb auch (noch) kein Urteil erlauben. Hab ich auch nicht. Nur eine Zutat aus der Zutatenliste kann ich mir persönlich nicht so in einem Cocktail vorstellen. Aber manchmal wird man ja auch positiv überrascht und ich bin bisher felsenfest davon ausgegangen, dass der AS auf der Balkonparty auf jeden Fall als Cocktail auf der Karte steht! :D Meine Stimme hat er auf jeden Fall - Caipi kann schließlich jeder ....!

    AntwortenLöschen
  9. Wo kommt eigentlich dieses "mit ganzen Früchten" her? Den Spruch kenne ich auch, aber mir fehlt die Quelle dazu... lasst mich nicht unwissend zurück! Bitte... :O

    AntwortenLöschen
  10. Su, die fünf Gardinenstangen a 1,40 m brauch ich fürs Wohnzimmer, da sind zwei Fenster, deren äußere Begrenzungen einen Abstand von 6,20 m haben, und die Gardinen müssen ja ein bisschen übers Fenster hinweggehen. Habe für die Kvartalstangen plus Zubehör und zwei Packungen Gardinenschals an die 100 Euro bezahlt. Wollte eigentlich so was Tolles wie im Katalog auf Seite 312, also mit Schiebegardinen, aber das ist ja unbezahlbar. Allein fünf dreiläufige Gardinenstangen - Schock!!!
    Für die anderen Räume werden dann die Drahtseile herhalten, die wir sowieso haben, wenn überhaupt Gardinen hinkommen.

    AntwortenLöschen
  11. Die Quelle für die (Wasser-)Melonen-Bowle mit ganzen Früchten kenne ich auch nicht, aber das müssen schon berufsmäßige Trinker gewesen sein :D
    Alleine das Gefäß für eine solche Bowle dürfte in den meisten Haushalten nur schwer zu finden sein :O Okay, vielleicht ginge die Badewanne .... :P

    AntwortenLöschen