Dienstag, 11. Oktober 2011

Was wurde eigentlich aus der Urlaubsplanungsliste?

Ihr erinnert euch?
Falls nicht, könnt ihr meine Vorhaben für die letzte Woche gerne hier nochmal nachlesen ;)

1) Messe Modell, Hobby & Spiel besuchen
=> ja
=> hier der Beitrag dazu

2) Arzttermine abarbeiten
=> jein
=> zumindest vereinbart wurden sie, abgearbeitet werden sie erst Ende Oktober (früher war leider kein Termin frei)

3) Zoobesuch unter der Woche
=> nein
=> hat an den passenden Tagen leider immer geregnet

4) Autoreparatur & -tuning 
(nicht an meinem Auto; das ist intakt & schön)
=> ja
=> Reparatur war dann vor Ort doch nicht mehr notwendig
=> Sportauspuff und schwarz getönte Scheiben haben das Auto meines Freundes richtig verschönert

5) mehrere Vorhänge kürzen
=> nein
=> ist auch eher etwas fürs nächste oder übernächste Wochenende

6) Buch 'Die Arena' von Stephen King lesen
=> jein
=> der Wälzer hat über 1200 Seiten!!!
=> habe es mit äußerst sporadischem Lesen erstmal nur bis Seite 188 geschafft
=> ist übrigens ein extrem fesselndes Buch ... Buchkritik folgt hundertpro ;)

7) Mikrowellenhalterung an der Küchenwand montieren
=> ja
=> es wurde zudem noch einiges anderes an Wänden montiert: das RANSBY Bild mit Leipzig-Motiv, zwei orangene TRONES Schuhschränke, fünf orangene BÄSTIS Wandhaken und ein Barometer von Tchibo/ Conran
=> das hier ist die ANATOL Mikrowellenhalterung:



8) auf die Kleinmesse gehen 
(dabei sog. 'Kotzmühlen' meiden )
=> ja
=> hier der Beitrag dazu
=> waren insges. sogar zweimal dort (einmal im Dunkeln vorletzten Samstag und einmal im Hellen letzten Sonntag)

9) eine Wohnzimmerwand lila streichen
=> ja
=> seht selbst:



10) KLIPPAN Sofa aufbauen
=> nein
=> unsere KLAMBY Schlafcouch konnte leider noch nicht umziehen und somit auch keinen Platz für KLIPPAN im Wohnzimmer schaffen

11) großes Arbeitszimmer einrichten
=> nein
=> hatte irgendwie keine oberste Priorität für uns

12) Oberboden für kleines Arbeitszimmer konstruieren
=> jein
=> Material ist besorgt, alles ist ausgemessen und die Bohrlöcher sind auch schon angezeichnet

13) schicke Neopren-Laptophülle bestellen
=> ja
=> selbst nähen hätte mir nicht nur zu lange gedauert, der gesuchte Look wäre zudem sicherlich auch nicht möglich gewesen
=> seht selbst:



14) Berlin für zwei Tage 
(Kumpel besuchen & IKEA PS Schrank abholen)
=> ja
=> beides wurde erledigt
=> hier der Anwesenheits-Beweis:



15) Wanderung
=> jein
=> es gab leider nur eine halbe (dafür dann aber auch noch eine Burgbesichtigung)
=> hier der Beitrag dazu


Zusammenfassung:
7x ja
4x jein
4x nein
[+ einige ungeplante Aktionen, wie z.B. die orangene Lackierung der flachen Flurkommode]
=> hätte ehrlich gesagt nicht erwartet, dass ich so viel davon schaffen würde ;)

Kommentare:

  1. Deine Soll-Liste war ja seeehr umfangreich. Auch wenn nicht alles abgearbeitet ist, hast Du ne Menge geschafft. Ich hoffe, es hat Spaß gemacht!

    AntwortenLöschen
  2. Jepp, hat es ;)
    Bin auch stolz auf mich, dass ich so viel geschafft habe (deutlich mehr, als ursprünglich gedacht). Entspannen konnte ich nebenher übrigens auch noch :)

    Wann steht eigentlich dein nächster Urlaub an?

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns ist durch den Umzug urlaubsmäßig dieses Jahr nix passiert. Kann ich auch mal mit leben - man kann nicht alles haben...
    Aber über Silvester fahren wir mit vielen Freunden wieder weg, ins Erzgebirge. Das wird bestimmt wieder lustig.
    Ach, und nächste Woche hab ich frei :-D

    AntwortenLöschen
  4. Warst ja echt fleißig Su - so eine Liste hat schon was - die sollte ich mir auch mal wieder anlegen - schließlich erreicht man nur so gesteckte Ziele :-) - Silvester im Erzgebirge ist bestimmt superschön.... viel Vorfreude Judie....

    AntwortenLöschen
  5. Deine Silvester-Planung klingt super, Judie! :)
    Skifahren, mit Freunden Spaß haben und ganz nebenbei auch noch ins neue Jahr starten, ist ein klasse Plan. Würde gerne mit dir tauschen, denn wir haben überhaupt noch keinen Plan für das Jahresende...

    Timeless, solche Listen haben neben Vorteilen auch einige Nachteile.
    Meist weiß man ja auch so schon ganz genau, was noch ansteht und auch ein Ranking ist ziemlich schnell erstellt :)

    AntwortenLöschen
  6. So eine Liste hab ich auch (zumindest gedanklich) manchmal klappt es sogar :)
    Du hast ne ganze Menge erreicht.
    Ich finde nix schrecklicher als jemanden der zu alles und jedem sagt....mach ich noch.
    Und dann kommt nix.
    Du hast mehr ja´s als nein´s! Sehr gut. Bin stolz auf dich.
    LG Hedchen

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank, Hedchen!
    Die Punkte 10 und 12 sind übrigens inzwischen auch erledigt (Zwischenstand: 9x ja, 2x nein)
    ;)

    AntwortenLöschen
  8. Dann kriegste glatt nochmal ein Lob. Kann ich ja auch verstehen. Manchmal hat man eben so ne Phase und man kann oder will nicht.
    Aber ich schiebs nicht ewig weit weg. Ich wills aber meist ordentlich machen und dann dauerts eben auch mal länger.

    Mein Schaukelstuhl hat inzwischen den grauen Anstrch bekommen an den Quer-Elementen.
    Morgen dann der 2t-Anstrich.
    Die weisse Lackfarbe für die Längs-Elemente wird noch dauern. Ist aber auch demnächst dran.

    Es hat eben noch 2 Tage länger gedauert. Schliesslich musste ich länger an der Spachtelmasse schleifen als ich dachte und danach hatte ich keine Kraft mehr noch zu streichen.

    Muss ja "nur mal eben nebenbei" noch meinen Umzug ins 700 Km entfernte Berlin planen.
    Also nervlich bin ich auch etwas angespannt. Aber sonst...*pfeif* hihi

    AntwortenLöschen
  9. Das mit dem Umzug bekommst du hundertpro super hin! ;)
    Hast du dir eigentlich schon einen Umzugstransporter besorgt?
    Hach, das ist aber auch echt aufregend!
    Dann hast du ja plötzlich 4 IKEAs ganz in deiner Nähe und nach Leipzig wäre es auch nicht mehr so weit :)

    AntwortenLöschen