Montag, 28. November 2011

Meine Top 10 Filmmusik

Hier die Lieder (mit Links zu Youtube):













Mir ist klar, dass es noch weitere tolle Filmmusik gibt (u.a. von Philadelphia, Pretty Woman, Titanic, Love Actually, Herr der Ringe, Fluch der Karibik, Pearl Harbor, u.s.w.), aber die obige Auswahl ist eben mit ganz leichtem Vorsprung in die Top 10 gehüpft :)

'Asterix und Obelix' ist der einzige der aufgelisteten Filme, den ich nicht auf DVD und bisher auch noch nie gesehen habe. An dem tollen Song von Xavier Naidoo kommt man aber einfach nicht vorbei. Bei genau diesem Lied hatte es übrigens damals zwischen meinem Süßen und mir zum ersten Mal gefunkt. Wir waren im Autokino und danach kam es kurz nach Mitternacht während der Rückfahrt im Radio...

Was sind eure Lieblingssoundtracks?

Kommentare:

  1. http://www.youtube.com/watch?v=7U_KmbZhfYc&feature=related

    ...unzählige Studentenparties mit Gänsehaut...

    AntwortenLöschen
  2. Das Lied ist auch super :)
    Woher kam damals eigentlich die Gänsehaut? xD

    AntwortenLöschen
  3. :D Es war das Gesamtpaket... :D Studieren war toll... ;) Danke fürs Dran-Erinnern! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das Studentendasein hat definitiv seine Vorzüge - eigenes Geld zu verdienen aber auch ;)
    Am schönsten fand ich bisher meine Schulzeit. Das Studentenleben erfordert leider eine gehörige Portion Disziplin, die ich leider nicht habe. Mittags aufzustehen kann außerdem auch nicht auf Dauer die Erfüllung sein ... wenngleich es gerade jetzt für mich äußerst verlockend klingt: muss morgen und den Rest der Woche um 3:50 Uhr aufstehen :(

    AntwortenLöschen
  5. ... HILFE - das ist ja gleich! :O
    Gute Nacht! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ne coole Mischung! Amelie wär mir auch als erstes eingefallen. Aber das ist ne gute Gelegenheit, mal das (von Dir ungeliebte) Twilight ins Spiel zu bringen :-) Da ist so viel geile Musik drin, von laut bis leise, und nix ist 08/15.
    Zum Beispiel MUSE:
    http://www.youtube.com/watch?v=v-gv6svecy8&feature=related

    AntwortenLöschen
  7. Ach, und Du hast mein Mitleid wegen des frühen Aufstehens!

    AntwortenLöschen
  8. Danke, Judy! ;)
    Den Twilight-Soundtrack werde ich dann mal bei Amazon suchen und mir anhören. Kann ja nur besser als die Filme sein (schlimmer geht's nimmer *g*) :)

    AntwortenLöschen