Dienstag, 24. Januar 2012

Meine H&M-Bestellung im Januar 2012

Hier kommen die Bilder von meiner letzten H&M-Bestellung:


 dünner schwarzer Schal mit weißen Polkadots + rosane Rosenblüten-Brosche
(habe ich letztes Wochenende im Laden gekauft, ist also nicht Bestellungs-Bestandteil)


 beide Accessoires + schwarzes T-Shirt, schwarzer Cardigan und Jeans
(die puderfarbenen Peeptoe-Highheels wurden im November 2010 gekauft) 


hellblauer Schal und graublaues T-Shirt mit Print
(Jeans, Gürtel und Stiefeletten wurden im Herbst 2011 gekauft)


kuschelige cremefarbene Plüsch-Hausschuhe (im Yeti-Style *g*)


 bunt-kariertes Tuch, schwarzes Shirt und Jeans


schwarzes Shirt und grauer Rock
(der puderfarbene Schal ist aus der Garden Collection vom Frühjahr 2010,
die schwarze Strumpfhose wurde im Dezember 2011 gekauft
und die schwarzen Stiefeletten im Herbst 2010)


silberfarbene lange Kette mit einem Schlüssel als Anhänger
(für nur 2,95 €)


 hellgraues T-Shirt, schwarzer Cardigan und Jens


rote Schürze mit weißen Punkten und schwarzes T-Shirt
(die schwarze Treggings wurde Dezember 2011 gekauft, die schwarzen Uggboots im Januar 2011)


blaues T-Shirt mit Print, dunkelblauer Cardigan mit weißen Sternen und Jeans


Abgesehen von den weißen adidas-Sneakern und schwarzen Bullboxer-Stiefeln ist echt alles von H&M.
Mein Lieblingsteil davon ist übrigens der schwarze Cardigan.

Wie immer bin ich sehr auf eure Meinungen gespannt :)

Kommentare:

  1. Meine Favoriten sind das schwarze Pünktchentuch, der schwarze Cardigan und das süße schwarze T-Shirt. Diese Sachen würde ich mir auch bestellen. Den Rock find ich nicht so gut, liegt aber vielleicht daran, dass ich kein Rock-Fan bin.
    Nach einem schwarzen Tuch mit weißen Pünktchen habe ich ewig gesucht und nicht gefunden und hatte dann von Karoline eins bekommen, das war aber schon Weihnachten 2010 :-). Heute würde ich mir vielleicht den passenden Stoff kaufen :-)
    Die Kette find ich auch sehr hübsch, Schmuck trag ich aber kaum.
    Die Schürze ist ja supersüß. Da macht das Backen Spaß. Und für besondere Gelegenheiten trägst Du sie mit nichts drunter :-D
    So, ich muss jetzt mal nach dem T-Shirt gucken - die 10%-Aktion ist ja verlängert worden :-)

    AntwortenLöschen
  2. Uh die plüschigen Hausschuhe wollte ich auch erst bestellen...aber eh ich mich entschieden hatte, war die (bestehende) Bestellung schon in Bearbeitung...habe aber gesehen, dass die im Laden, ich glaub sogar ein Euro billiger, hängen. Einfach cool die Dinger! :) Und die Schürze ist natürlich auch nicht zu toppen! Und der puderfarbene Schal...Und die Kette...Und der Schal....Und... :)

    AntwortenLöschen
  3. Cool Deine neuen Klamotten - der Frühling kann also kommen... oder besser noch nicht, wegen der niedlichen puscheligen Hausschuhe..... :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, ich muss mal ganz schnell in einen H&M-Laden. Der Schal mit den Dots ist so süß! Nur die Schürze ist noch viel süßer! Seit einem Jahr jage ich ihr hinterher. Aber ich habe sie leider nicht bekommen. Schön, dass das wenigstens bei dir geklappt hat! Anscheinend hattest du ja ein mehr als glückliches Händchen, in das auch der Schlüssel wollte! ;)

    Was lange währt ... :P

    AntwortenLöschen
  5. PS: In der COUCH, dem neuen Wohn&Lifestyle-Magazin, ist übrigens ein 50%Rabattcode für ein Teil aus der Homekollektion .... ;)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist interessant. COUCH kommt jetzt auf meinen Einkaufszettel.
    Das schwarze T-Shirt wartet auch im Einkaufskorb :-)

    AntwortenLöschen
  7. Du, ich konnte deinen Tipp noch gar nicht ausprobieren, weil ich entweder mit dem Handy oder dem Netbook online war. Das Bild allerdings schlummert auf meinem PC daheim im Arbeitszimmer ^^

    Wenn ich den Nagellack mal wieder drauf habe, mach ich dir ein Detailfoto :)

    AntwortenLöschen
  8. Die COUCH hab ich jetzt :-) (beim dritten Versuch allerdings erst erwischt)

    AntwortenLöschen
  9. Wow - ein wirklich umfangreiches und v.a. interessantes Feedback von euch zu den Klamotten :)
    Dankeschön dafür!
    Euer Favorit ist damit ganz klar der Pünktchenschal. Eine gute Wahl, Mädels! ;)

    @ Karo
    Die Schuhe fand ich schon länger toll, aber ich habe brav auf den Sale gewartet.

    @ mony
    Die Schürze könnte es morgens evtl. noch geben.
    Danke übrigens für den Rabattcode! :*
    Leider kann man aber irgendwie nicht mehr 2 davon (z.B. plus den 10%-Gutschein) an der Kasse im Online Shop kombinieren *grummel*

    @ Judy
    Für ein einzelnes T-Shirt lohnt sich doch das Ganze gar nicht und der MBW dürfte damit auch noch nicht erreicht worden sein ;)
    Was hast du denn da noch mitbestellt?

    @ Timeless
    Also ich hätte echt nix dagegen, wenn der Frühling im Februar (aber bitte erst nach meinem Winterurlaub!) bereits einkehren würde... xD

    @ Pony
    Ich kann warten :)

    AntwortenLöschen
  10. Habe noch einen Leinentischdecke mit dem Couch-Code für 50% bestellt und Rosalie hatte noch zwei, drei kleine Wünsche. Ich hab´s hingekriegt mit den zwei Codes!!! :-)
    Einfach erst die eine Bestellung fertigmachen mit den 10% und dann das Home-Produkt mit dem 50%-Code hinzufügen. Yippiiih :-)

    AntwortenLöschen
  11. Gute Idee, aber hier kann es durchaus auch mal vorkommen, dass im Nachgang bei der Bestellabwicklung einer der Codes wieder gelöscht wird. Habe ich selbst auch schon durch (war 2010). Ich drücke dir aber die Daumen, dass es bei euch klappt! ;)

    AntwortenLöschen
  12. Zu früh gefreut... Muss leider zugeben: Du hast recht :-/ Hab mir das grad nochmal angeguckt, es ist tatsächlich nur der 50%-Rabatt dabei. Na ja, ist nicht so schlimm, bei der Leinentischdecke lohnt sich der Rabatt auf jeden Fall mehr als bei den drei Klamottenteilchen.

    AntwortenLöschen
  13. Bei mir war es genau anders herum. Das einzige HOME-Teil in meiner Bestellung war eine Kerze um die 5 Euro. Da hat der 10%-Rabatt-Code echt mehr gebracht xD

    AntwortenLöschen
  14. Falls es irgendwen interessiert: den Rock habe ich zurückgeschickt (ist mir zu grannylike) und die COUCH fand ich dann letztlich doch noch bei Kaufland ;)

    AntwortenLöschen