Mittwoch, 22. Februar 2012

Faschingskostüm 2012 (Teil 2)

So, nun möchte ich euch noch den gefährlichsten Verbrecher der aktuellen Zeit vorstellen.
Und nein, das ist nicht etwa der Kinderschänder oder Mörder. Es kann sich dabei - zumindest wenn man nach dem Aufwand geht, der zur Verfolgung jener Personen betrieben wird - nur um den Raubkopierer handeln!!! :)




Gut, der Steuerhinterzieher wäre nach meiner Beschreibung wohl auch möglich gewesen, aber einen CD-Rohling auf dem Rücken zu befestigen, wäre für mich dann aber doch eine zu große Herausforderung gewesen xD

Mal schauen, ob die Piraten bei den nächsten Bundestagswahlen die 5%-Hürde nehmen. Die Partei mit der Sonnenfarbe wird sich dann ja hoffentlich verabschiedet und Platz für Nachrücker gemacht haben ;)

Kommentare:

  1. Na, du hast ihn hoffentlich ordentlich fest genommen und vernommen ... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wahrhaft ein stattlicher Raubkopierer :-) Quergestreift ist im Sommer übrigens wieder IN - also gibt es keinen Grund das Outfit nach Fasching einzumotten :-)....

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, mony! xD

    Timeless, ich glaube, das wäre selbst dann noch ein wenig zu auffällig ;)
    War Judys Strandanzug nicht auch quergestreift (rot-weiß)?

    AntwortenLöschen
  4. Ja, klar, dass trag ich jetzt täglich, man will ja mit der Mode gehen :-)
    Das Kostüm ist Klasse, vor allem die Kombination von Euch beiden!
    Schönen Gruß an den besten Mann der Welt und Danke fürs Modellstehen!

    AntwortenLöschen
  5. ''Lieben Gruß zurück'' soll ich dir ausrichten ... und ''Gern geschehen'' :)

    AntwortenLöschen
  6. Wollen wir´s mal glauben ;-)
    Ach, ich wollte Euch doch viel Spaß wünschen, nun ist es ja bald soweit...

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschöööööön! :)
    Da ich derzeit ziemlich stark erkältet bin, hoffe ich mal, dass das morgen Abend kein totaler Reinfall wird :O

    AntwortenLöschen
  8. Hey Tira-Mi-Su,

    Your place is valuable for me.Thanks!

    AntwortenLöschen