Freitag, 17. Februar 2012

Urlaubstagebuch: Oberwiesenthal

So, nun sind wir wieder zurück im inzwischen leider völlig schneefreien Leipzig.
Daher kann ich euch nun endlich auch mal einige der gemachten Bilder und Videos von unserem 5-tägigen Kurztrip zeigen:


TAG 1 (Anreise)


Ortseingangsschild Oberwiesenthal


Blick aus dem Hotelzimmerfenster auf den Markt


Rathaushotel im Dunkeln


vereiste Tannenzweige
(interessanter Look, oder?)


Restaurant ''Haus am Berg''
(das Essen hat uns dort leider überhaupt nicht geschmeckt)



TAG 2


Vereinigte Skischule Oberwiesenthal
(von hier aus ging unser 2-stündiger Snowboardkurs los)


diese Aufnahme entstand am Ende des Kurses,
den ich im Nachhinein gern unter folgendes Motto setzen möchte:
''Wieviele Stürze kann der menschliche Körper verkraften?'' *lol*


unsere Leih-Snowboards (beide waren gleich groß ... eine Frage der Perspektive *zwinker*)
=> für mein eigenes Board gab es leider nicht die passenden Schuhe und wir waren schon spät dran


Rückkehr zum Hang am Nachmittag, um etwas weiter zu üben


deutlich weniger Stürze als am Vormittag ließen mich hier mal lächeln :)



TAG 3


Schneeengel


video
kleiner Einblick in den an diesem Tag vorherrschenden Schneesturm


das war einen Tag zuvor noch ein breiter, gemütlich zu begehender Trampelpfad gewesen


Oberwiesenthal liegt direkt an der Tschechischen Grenze


Schneegestöber


das Rathaushotel nochmal bei Tageslicht



TAG 4


Ausleih-Tipp: Ski-Oehme
(extrem günstige Verleihpreise und freundlicher Service)


kleine Veranschaulichung der Schneemassen


Pistenansicht


video
Bitte nicht lachen!
das hier war nämlich so ziemlich der Gipfel meines bisherigen Könnens :)


gefährliches Dacheis 


die an schmalen Fußgängerwegen aufgestellten Schilder 
''VORSICHT DACHEIS! Im Schadensfall keine Haftung!''
sind im Ort anscheinend äußerst beliebt und große Verkaufsschlager
=> Liebe Oberwiesenthaler Hauseigentümer (Achtung, Schilderhersteller!),
ihr seid rechtlich gesehen definitiv dafür verantwortlich, 
das Dacheis über schmalen Bürgersteigen zu entfernen oder entfernen zu lassen.
 Bei entsprechenden Versäumnissen haftet ihr selbstverständlich im Schadensfall!
Gerade bei schmalen Fußwegen ist es den Passanten nämlich nicht möglich,
der Gefahr angemessen auszuweichen (die Straßennutzung ist ebenfalls gefährlich).
Gerne könnt ihr das Ganze auch nochmal HIER nachlesen ;)


video
Nacht-Ski-Event


Restaurant-/ Café-Tipp: Terassencafé
=> man kann dort lecker und günstig essen



TAG 5 (Abreise)


schnell die Klamotten und den Proviant eingepackt
(unser mitgebrachter Minikühlschrank war im Endeffekt wirklich eine sehr gute Idee,
da wir das spät gebuchte Zimmer nur noch in Verbindung mit Frühstück bekommen konnten)


Und was lag auf der heutigen Heimreise zufällig direkt auf dem Weg?
Klare Sache: das Chemnitzer IKEA :)


Das hier kam dann noch mit uns nach Hause:


FIXA Maßband (3m) => 1,- € (Fundgrube)
2x SMYCKA Kunstblume in lila (Tulpe) => je 1,49 €
2x SKOGHALL Girlande => je 1,99 €
UPPTÄCKA Tragetasche in lila => 0,69 € (FAMILY Preis)
MÄRIT Tischläufer in rosa => 4,49 €
SNÖBLOMMA Serie => insges. 15,92 €
(gr. Teller: 2x 2,49 €/ kl. Teller: 2x 1,99 €/ Schüsseln: 2x 1,99 €/ Tassen: 2x 1,49 €)

Kommentare:

  1. Das scheint ein schöner Kurzurlaub gewesen zu sein. Danke, das wir mit durften! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber schön anschaulich!
    Und nein, ich lache nicht, denn ich würde wahrscheinlich keinen Meter schaffen auf dem Ding!
    Ich nehm ja auch die verrücktesten (aber praktischen) Sachen mit in den Urlaub wie Klammern und Türhaken, aber einen Kühlschrank hatte ich noch nicht mit :-D

    AntwortenLöschen
  3. Schneeeee - ooooh wie schön. Danke, dass Du uns mit ins Erzgebirge auf Eueren tollen Schneetrip mitgenommen hast. Machst Dich echt gut mit dem Snowboard - schneller wirst Du dann mit den Jahren :-). Unsere Nachbarn verbringen ihren Weihnachtsurlaub immer im Erzgebirge - jetzt war ich endlich auch mal dort :-)

    AntwortenLöschen
  4. OOOOOOOOOOOOOhhhhhhhhhh, wie schön!
    Zauberhafter Winterurlaub!
    Jetzt weiss ich auch warum meinem Sohn vor 2 Wochen in dem gleichen Ort gut gefallen hat....
    Heute hatten wir im Berlin schon +9 Grad!

    AntwortenLöschen
  5. @ Judy
    Wofür braucht man denn Türhaken im Urlaub? xD
    Falls KLeiderbügel Mangelware sein sollten, oder? ;)

    @ Timeless
    Danke für die aufbauenden Worte! Ich verspreche auch, dran zu bleiben, um mich stetig weiter zu verbessern :)
    Wäre das Erzgebirge denn auch etwas für dich und deine Familie?

    @ Ani
    Wie lange war O. denn dort? Hat dann bestimmt den extremen Temperatursturz miterleben müssen...
    Nächstes Mal könnt ihr ja alle gemeinsam Urlaub in Oberwiesenthal machen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Es gibt grundsätzlich zu wenig Abstellmöglichkeiten und Haken in Urlaubsbadezimmern - darum Haken!

    Den breiter gezogenen Header find ich besser!

    AntwortenLöschen
  7. Oh Gott, sooo viel Schnee!! Hilfe!!

    tbc bedeutet "to be continued". In meinem Fall habe ich nicht vor, die Ponylove-FAQ weiter auszubauen ;)

    Sowas blödes oder, wenn man es einem nur darum geht, möglichst viele Leser zu haben. Was hat man davon?! Wenn man nur "ich folge dir, weil du mir folgst"-Leser hat, schreiben die auch mal was? Interessiert es sie überhaupt, was der Blogschreiber schreibt?

    Mir zu doof ^^

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen