Donnerstag, 30. August 2012

Endlich! :)

Seit vorgestern habe nun auch ich den neuen IKEA Katalog 2013.
Warum der Möbelschwede da aber nicht korrekt bleibt und 2012/ 2013 drauf vermerkt, bleibt mir ein kleines Rätsel.

Etwas überrascht war ich übrigens, dass er mir im Umschlag und mit ausführlichem Anschreiben zuging. Naja, ist wahrscheinlich so ein Family-Ding gewesen?!? Die Geste fand ich zumindest recht nett von IKEA.




Und heute? Da war plötzlich noch ein IKEA Katalog im Briefkasten ... ohne irgendwas ... also ganz nackig. Zwei Exemplare sind aber natürlich immer besser als ein einzelnes. Das wird schließlich recht schnell einsam im Bücherregal ;)

Demnächst liefere ich euch übrigens noch an exakt gleicher Stelle eine kleine subjektive Auswertung des Kataloginhalts nach. Tops und Flops - ihr wisst schon.

Schlaft gut! :)

Kommentare:

  1. Meiner kam heute auch, ohne Umschlag oder Anschreiben.
    Schlaf auch gut, damit Du fit bist morgen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, so langsam wundere ich mich aber ganz schön über das Anschreiben...

      Löschen
  2. Meiner kam auch ohne Umschlag - aber mit Karte. Die 1 Euro Verbilligung des Stoffes für Family-Mitglieder finde ich super... Viel Spaß beim doppelseitigen Blättern... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist der Gutschein nur auf einen einzigen Meter beschränkt?

      Löschen