Samstag, 25. August 2012

Noch fix beim Einrichtungs-Schweden reingeschaut...

... und dies hier aus dem Dresdener IKEA mitgenommen:


BEKVÄM Gewürzregal (für die Schwiegermutti) => 2,99 €
BUMERANG Kleiderbügel in weiß => 5,99 €/ 8er-Pack
IKEA PS Teelichthalter => 9,99 €
VÄGGIS Pinnwand => 4,99 €
SOMMARVIND Flaschenkühler (Hai/ Kakadu) => 2,99 €/ 2er-Pack (Family-Angebot)
IKEA PS VALLÖ Gießkanne in hellblau => 0,99 €
KASSETT Box für CDs in weiß => 1,99 €/ 2er-Pack


IKEA scheint die Kissen seiner MYRILJA-Limited-Edition aus irgendeinem Grund nicht loszuwerden xD
 => meiner Meinung nach war die gesamte Kollektion (Ausnahme: weißes Kissen mit schwarzen Punkten) 
ein totaler Reinfall - sowohl marketingtechnisch als auch optisch (die Kunden quittierten dies mit Kaufverweigerung)


vom günstigen BRÄDA-Family-Angebot gibt's noch ein paar Restexemplare


MOPPE Mini-Kommoden sind hier sogar noch immer vorrätig :)


noch so eine furchtbare textile Limited Edition: NÄTVIDE
=> gut, ich geb ja zu, dass das größtenteils wohl reine Geschmackssache ist, 
mir gefallen orientalisch angehauchte Muster aber trotzdem grundsätzlich nicht


und es geht sogar noch schlimmer:
NÄTVIDE Bettwäsche im Quilt-Look


weitere Kissen-Neuheiten
(das pink-orangene ganz oben finde ich hübsch, passt aber bei uns nicht ins Wohnzimmer;
der Rest ist leider so überhaupt gar nicht mein Stil/ Geschmack)


erfreulicher Anblick: günstige VILSHULT Bilder als FAMILY Angebot
(London und Paris)
=> mein absoluter Favorit: Paris *schmacht* 
(ist aber leider mit 140 x 200 cm viel zu groß)


noch mehr günstige VILSHULTs
(Manhattan, New York (?) und (nochmal) New York)

Kommentare:

  1. Schön, dass du da was gefunden hast. Mit Moppe ist schon echt ne Posse. Mal gibt es die wo, mal wieder nicht. Die Textilien gefallen mir schon seit längerer Zeit nicht mehr so wirklich. Aber ich habe ja ne Nähmaschine und stofftechnisch stehe ich ganz gut da ... :D

    AntwortenLöschen
  2. Die Textilien gefallen mir auch nicht.
    Der Laptophalter war am Dienstag zwar gesenkt, hat aber noch mehr gekostet, 8€nochwas.
    Irgendwas findet man doch immer, oder? Leider hatte ich meine Hauptanliegen nicht erledigen können. Wollte was haben, um ein großes freies Fach in der Küche zu füllen, aber Flaschenregal und weißer Korb (was mir gefallen hätte) sind zu hoch. Muss ich mal posten, muss man mit Bildern erklären.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, ich hätte wohl erwähnen sollen, dass wir wieder im Dresdener IKEA waren :)

      Au ja, poste mal! Viell. fällt mir ja was dazu ein.

      Löschen