Dienstag, 4. September 2012

dm Lieblinge Box im August 2012 & weitere Beautyprodukt-Zugänge

Ich kam irgendwie erst heute dazu, meine erste Beauty-Box von dm für lediglich 5,- € im Store abzuholen (als offenbar eine der letzten Schnarchnasen überhaupt).
Etwas überraschend lag sie jedoch in einem anderen Markt als angegeben für mich bereit, was aufgrund des geringen Umwegs jedoch kein Beinbruch war :)

Hier der Überblick:


der Inhalt war mir ja bereits im Vorfeld schon bekannt, 
jedoch hoffte ich noch bis zuletzt inständig auf eine andere Nagellackfarbe :(


die ausgepackte Box
=> finde sie eigentlich recht hübsch hergemacht ;)
(die pinke Box könnte man sicherlich auch noch gut anderweitig verwenden)


Box-Inhalt:
1) Balea Rasierschaum
2) essence colour & go Nagellack in rot => nude oder lila wären besser gewesen
3) Profissimo Frischezauber Raumduft-Set
4) Yoppy Golden Glam Eau de Parfum (50 ml) => *urgs*
5) blend-a-med 3D White Luxe Zahnpasta


Der Wert des Inhalts beträgt im Übrigen 15,75 €.

Ein großes Dankeschön ergeht an dieser Stelle an mony, die mir mein dreimonatiges Boxenabo organisiert hatte. Bist ein Schatz! :*


Diese beiden Beautyprodukte kaufte ich mir übrigens auch erst letztes Wochenende, weil ihre jeweiligen Vorgänger von mir verbraucht worden sind:


Lacoste touch of pink Duschgel + Garnier BB Cream Blemish Balm (Miracle Skin Perfector)


Beim Duschgel von Lacoste fiel mir dabei etwas merkwürdiges auf, das eigentlich nicht sein kann bzw. darf.
Im Dresdener Douglas kostete es 12,95 €, im Leipziger Douglas bezahlte ich jedoch für den Vorgänger nur 9,95 €.
Also entweder wurden seit damals überall die Preise für das Duschgel massiv angehoben (konkret: um 30%) oder aber es gibt innerhalb eines Bundeslandes und lediglich 110 km Entfernung derart heftige Preisdiskrepanzen im Unternehmen :O
Ich wüsste jetzt wirklich nicht, was von beidem ich schlimmer fände...

Kommentare:

  1. Vielleicht war das erste Duschgel ja gerade im Angebot. Und darum hattest Du zugeschlagen.
    Schön, die dm-Box! Die Verpackung auf jeden Fall. Mit dem roten Nagellack kannst Du noch ein paar Akzente in der Küche setzen! Z. B. weiße Übertöpfe mit roten Punkten versehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann zwar sein, wäre mir aber bestimmt damals aufgefallen ;)

      Das mit den roten Punkten klingt gar nicht mal so schlecht. Doch kein Produkt für die Tonne (bzw. fürs weiterschenken) xD

      Löschen
  2. Gerne. Im Internet kostet das Lacoste-Duschgel auch 12,95 Euro. Vermutlich dann doch eine gesamtdeutsche Preiserhöhung. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Sind denn alle Boxen unterschiedlich gefüllt? Mony hatte doch was anderes drinnen - oder???? Ich hab letztens im Fernsehen einen Bericht über Dm gesehen, da wurde über die unterschiedlichen Preise in den einzelnen Filialen gesprochen und dass sich Preisvergleiche Dm-intern lohnen... Hätte ich auch nicht gedacht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also eigentlich müsste überall das gleiche drin sein. Lediglich beim Nagellack gab es 3 verschiedene in den Boxen: rot, nude oder lila.

      Dass es bei dm solche Preisunterschiede gibt, hätte ich irgendwie so gar nicht erwartet. Da ist mir zumindest (bisher) noch nie etwas in der Richtung aufgefallen...

      Löschen
    2. Doch, die gibt es! Und zwar schon innerhalb Berlins - und teilweise ganz schön eklatant, also schon mehr als 20% bei einzelnen Produkten. Findest du in der ARD-Mediathek bestimmt noch, den große dm-Check. ;)

      Löschen
    3. Meinen Weg durch die City kreuzen 3 Dm's... muss da mal Preise vergleichen.... bei Produkten, die ich immer kaufe...

      Löschen
    4. Habe den dm-Check gefunden und bin jetzt um einiges schlauer. Gehöre aber definitiv auch zu denjenigen, die dort am liebsten Drogerie-Artikel shoppt. Rossmann hat aber tatsächlich die besseren Angebotspreise.

      Was hat deine dm-Recherche eigentlich ergeben, Timeless?

      Löschen