Samstag, 16. Februar 2013

Leipziger Nachtflohmarkt am 16.02.2013

Hier noch fix ein Überblick über meine heutige Shoppingausbeute:


2 gelbe Kleiderbügel aus der DDR (Wachstuch-Ummantelung) => 1,50 €
6 DVDs
Scary Movie 1-4 (Teil 1, 2 und 4 für je 3,- €; Teil 3 für 2,- €)
Panic Room (2,- €) / American Pie 2 (2,- €)
2 Bücher
Schwarzer Humor
(Der große Zitatenschatz - scharfzüngig, boshaft, politisch unkorrekt) => 3,- €
Katharina Bickerich-Stoll - Pilze sicher bestimmt
(Urania-Verlag Leipzig/ Jena/ Berlin, 1980, Erstauflage) => 2,- €


Besonders putzig finde ich ja den handschriftlichen Vermerk im Zitatebuch:


Walter war offenbar vom Buch recht wenig angetan (schwarzen Humor hat man oder eben nicht),
denn sonst hätte er es wohl kaum bereits ein halbes Jahr nach Erhalt an mich weiter veräußert :)


Die nächsten Termine:
Sa, 16.03.13
Sa, 13.04.13
Sa, 11.05.13 (letzter vor der Sommerpause)


Kommentare:

  1. Ich hoffe, dass Walter noch lebt und wenn ja, finde ich es nicht sehr nett, dass er das liebevolle Geschenk von Erna und Dieter auf dem Flohmarkt vertickt..... Solle Walter aber inzwischen dahingegangen sein..... sorry....und gute Reise....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es leider versämt, den Verkäufer nach seinem Vornamen zu fragen ...
      Ein verstorbener Walter wäre natürlich auch denkbar (er war ja schließlich auch nicht mehr der jüngste).

      Löschen
  2. Irgendwie nicht nett ein Geschenk weiter zu verkaufen...
    Aber lustig für dich :)
    (Hoffentlich lesen Erna und Dieter deinen Blog nicht :D )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das wäre wirklich ein Riesenzufall! xD
      Habe das Büchlein übrigens inzw. schon halb durchgeschmökert - ist wirklich empfehlenswert :)

      P.S.: Schön, mal wieder etwas von dir zu lesen. Werde deinem Blog geich mal einen Besuch abstatten ;)

      Löschen
  3. Hast Du ja wieder einiges ergattert. Der Schwarze Humor würde mir bestimmt auch gefallen. Wär bestimmt was für meine Sprüche-Adventskalender.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall! ;)
      Werde bestimmt das eine oder andere Zitat demnächst auch mal hier posten (insofern es zum Blogbeitrag passt).

      Löschen
  4. Eigentlich soll man Geschenke ja nicht weiterverkaufen. Habe ich aber auch mal gemacht - aber pssst. Bücher mit persönlicher Widmung bleiben aber auf jeden Fall, schon wegen der Widmung. Auch wenn es der 100. So-findest-auch-du-deinen-Traummann-Ratgeber ist... . Der Speicher hat noch Kapazitäten! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Asche über mein Haupt: das habe ich auch schon ein paarmal gemacht (ich denke da gerade mit Graus an den hässlichen Trainingsanzug zurück, den mir meine Mutter irgendwann mal geschenkt hatte ... das Teil war einfach total furchtbar!).
      Irgendwie bekomme ich allerdings nie Bücher mit Widmung geschenkt, sondern immer nur welche ohne :)

      Löschen