Sonntag, 3. März 2013

Ei auf Schaf

Wer jetzt glaubt, dass es sich hierbei um ein speziell zubereitetes Gericht handelt, der liegt leider falsch. Naja - zumindest in erster Linie, denn essbar ist das Ganze irgendwie doch ... zumindest teilweise.

Schaut selbst:


von Kinder Überraschung gibt es seit Kurzem eine ganz tolle Ü-Ei-Kombination
(Extra: hinreißende Plastik-Eierbecher in Form eines schwarzen oder weißen Schafes)


Süß die beiden, oder? ;)


Mir fiel vor Ort sofort auf, dass es nur extrem wenig schwarze Schafe im Verhältnis zu den weißen Varianten gab.
Ob das vielleicht Absicht ist? Hmm...

Unsere beiden Eierbecher haben inzwischen Stellung im Zweitwohnsitz bezogen und wurden heute morgen sogar direkt eingeweiht, als wir unsere Frühstückseier verputzten.
Inwiefern sie sich mit dem Geschirrspüler vertragen, lässt sich nicht beurteilen. Ich bleibe hierbei allerdings vorerst bei meiner misstrauischen Einstellung und spüle sie lieber von Hand ab :)

Kommentare:

  1. Die sind ja toll! Wo gab es die denn? Schwarze Schafe sind meist weniger als weiße. Wieso auch immer... ? Wie teuer waren die Ü-Eier denn - und wo hast du die her? Ich muss heute mal dringend einkaufen, scheint mir...:! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Toys R Us / ich glaube es waren 2,29 € / Toys R Us
      xD

      Ist niedlich, wenn du aufgeregt bist! :)

      Löschen
  3. Sweet die beiden und die sehen auch nicht so aus, als wollten sie mit der Spülmaschine gesäubert werden.

    Ich wünsche euch eine wunderschöne frühlingshafte Woche.

    GGGLG
    Soja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dankeschön, die wünsche ich dir selbstverständlich auch! ;)

      Löschen
  4. Hübsch die Schäfchen - ich denke mal mit Spülen im Geschirrspüler werden irgendwann beide völlig weiß sein..... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das befürchte ich halt ebenfalls. Ich werde ihre Phobie vor diesen großen Maschinen daher auch berücksichtigen ;)

      Löschen
  5. Was es nicht alles gibt. Sowas krieg ich nicht mehr mit, seit die Kinder groß sind.
    Süß, aber ich bleib dann doch bei meinen weißen Eierbechern (wobei ich eh selten Eier esse).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das wäre mir dann doch etwas zu langweilig :P

      Löschen