Montag, 29. April 2013

Shaun bei McDoof

Hatte vor Kurzem zufällig mitbekommen, dass es beim Fastfood-Experten aktuell süße Küchenacessoires gibt, bei denen Shaun das Schaf eine maßgebliche Rolle spielt.

Diese drei Sachen wollte ich unbedingt haben (was ja zum Glück letztlich auch geklappt hat *freu*):


ausnahmsweise mal recht niedliches Equipment im Happy Meal von Mc Donald's


 Platzunterlage aus elastischem Plastik (Tischset)


Kurzzeitmesser bzw. Eieruhr
=> leider ziemlich sinnlos, da
A) kein Signalton vorhanden ist (lediglich der Schafskopf springt hoch) und
B) die Zeitmessung nur wenige Sekunden (also nicht einmal 1 min) beträgt


mein heimlicher Favorit: das Frühstücksset bestehend aus Müslischale und Tasse
=> besser wäre aber gewesen, wenn man die Innenflächen komplett geebnet hätte 
(für eine deutlich vereinfachte Reinigung jenseits des feindlichen Geschirrspülers)


War schon witzig, als mein Liebster zum essen der Hauptgerichte (2x Cheeseburger, 1x Chicken McNuggets) verdonnert wurde, während ich mich über die Beilagen (2x Apfeltüte und 1x Salat) hermachte. Getränke wurden selbstverständlich fair geteilt *g*
Ich finde es übrigens etwas verwunderlich, dass den Kids keine vegetarische Alternative beim Hauptgericht angeboten wird. Beispielsweise wäre hier ja der Veggieburger durchaus denkbar...
Naja, egal. Es wird sicherlich sowieso wieder mind. 1 Monat vergehen, bis wir erneut bei McDonald's einkehren ;)

Kommentare:

  1. Ich hab's auch gesehen. Aber ich habe nur ein Eis gegessen - also keine Brotdose für mich (mein Favorit)... .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Brotdosen habe ich schon so viele ... ;)
      War's denn das Oreo-Eis?

      Löschen
    2. Nein, kein Oreo-Eis. Das wäre ein bisschen viel geworden. ;)

      Löschen
  2. War schon lange nicht bei MacD.. Die Besuche fanden ja immer eher den Kindern zuliebe statt. Ergibt sich jetzt meist nur, wenn wir länger unterwegs sind und Rast machen wollen.
    Dass in den HappyMeals was NÜTZLICHES ist, ist schon außergewöhnlich :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei Autobahnfahrten rasten die Leute auffallend häufig bei McDonald's. Könnte allerdings auch an mangelnden Alternativen legen.

      Löschen
  3. Hehe, ich musste auch sofort 2 Happy Meals kaufen, als ich sah, dass Shaun Artikel darin waren. Hab mich für Brotdose und die Eieruhr entschieden. Die Schüssel-Tassenkombi find ich auch super.
    Für solche Sachen bin ich auch schwer anfixbar. Hab eine Spongebobtasse, wo sich das Motiv drumherum dreht, wenn man einen Knopf drückt und einen Becher mit Spongebobmotiv, mit Leuchboden :-D

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, das ist schon ziemlich witzig! :)
      Und ich dachte bereits, dass ich die einzige Erwachsene mit solch einem Tick bin xD

      Es gab mal total süße Hello Kitty Sachen, bei denen ich auch schwach geworden bin. Spongebob lässt mich hingegen eher kalt ;)

      LG Su

      Löschen
  4. Steht nicht im Grundgesetz - da bist Du doch bewandert - dass man Männer nicht quälen darf.....????? selbst nicht um eines Schafes Willen..

    AntwortenLöschen
  5. Im Grundgesetz wird man da eher nicht fündig, wenn man nicht gerade auf die Unantastbarkeit der Menschenwürde (Art. 1 I GG) zurückgreifen möchte *g*
    Wie wär's mit § 240 I StGB? Nötigung als Straftatbestand erscheint mir hier möglicherweise einschlägig zu sein ;)
    Ach Quatsch! Er hat ja schließlich eingewilligt :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Betonung liegt auf "schließlich".....:-) armer schwarzer Kater.....

      Löschen