Montag, 20. Mai 2013

Pfingstsonntag 2013

Das gestrige Topwetter musste einfach genutzt werden:


Picknick & Völkerschlachtdenkmal


Part 1: Picknick am See

es war dort echt entspannend und was für einen genialen Ausblick wir erst auf den See (re. unten) hatten!
(dass wir die Decke aus Versehen auf einen Ameisenhügel gelegt haben war hingegen weniger genial *g*)


Part 2: Leipziger Völkerschlachtdenkmal

im Jubiläumsjahr der Völkerschlacht (1813) und der Einweihung des Monuments (1913)
musste ein kurzer Abstecher einfach sein (inklusive der 500 Stufen bis ganz nach oben)
=> zuletzt bin ich übrigens 2001 auf der Plattform gewesen; war jetzt also mal wieder überfällig
(P.S.: auf dem Bild rechts oben könnt ihr in der Mitte ein extrem hohes Gebäude sehen;
das ist das MDR-Hochhaus, in dem sich auch das tolle Panorama-Restaurant befindet)


Wie Jedes Jahr zu Pfingsten gab es auch 2013 wieder viele ausgefallene und v.a. schwarzlastige Outfits zu sehen anlässlich des Wave-Gothik-Treffs (WGT):




Apropos Outfit, so war ich gestern unterwegs:


Kleid: H&M (Garden Collection)
Top: H&M
Armbanduhr: Dolce & Gabbana
Sandalen: H&M

Kommentare:

  1. Bin ich froh, 2012 um die 365 Stufen herum gekommen zu sein - das Denkmal ist auch von unten sehr beeindruckend. Aber wieso ist da in den Stein 3.5.1912 eingeritzt?. Das ist doch eine 12, oder? War da der Baubeginn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Insgesamt waren es sogar 500 Stück gewesen. Nur für die 365 inneren braucht man ein Ticket, der Rest verläuft außerhalb bis zum ersten großen Sockel. Also wirklich nochmal Glück gehabt (wobei es auch einen Aufzug gibt, der für uns Masochisten jedoch nicht in Frage kam) *g*
      Im Stein auf der obersten Aussichtsplattform ist der 13.05.1912 eingeritzt. Meine intensive Recherche konnte das jetzt allerdings nicht klären. Ich weiß nur noch, dass das Denkmal im Oktober 1913 eingeweiht worden ist. Dass die aber 1,5 Jahre nach der Fertigstellung mit der Eröffnung gewartet haben sollen bzw. dass die da erst mit dem Bau begonnen hatten (das Ding ist immerhin 91 Meter hoch!), bezweifle ich arg.
      Bleibt also weiterhin ein kleines Mysterium ;)

      Löschen
  2. Oh, das sieht nach einem tollen Ausflug aus. Muss ich mir unbedingt auch mal vornehmen.
    Das Wetter war bei uns auch so schön, haben meist draußen gesessen und endlich mal wieder gegrillt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. D-R liegt derart nahe, dass mich alles andere auch mächtig verwundert hätte ;)
      Schön, dass ihr bei dem Wetter gegrillt habt. Das steht bei uns auch noch ganz weit oben auf der Agenda für diesen Sommer - nebst der Anschaffung eines Grills :D

      Löschen
  3. Wow - das war ja ein toller Ausflug. Wir kaufen uns morgen Schlauchboote, damit wir auch mal raus ins Blaue können.... Von dem Picknick habe ich mal schnell genascht.... Schönen Abend Blumenfee...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow - Schlauchboote! :)
      Hatte als Kind auch oft mit meinem Vater Ausflüge mit solch einem veranstaltet. Ist eine wirklich tolle Familieninvestition! ;)

      Blumenfee? Wegen dem Hippielook? *g*
      Dabei fällt mir ein, dass ich mein Blumenhaarband an dem Tag vergessen hatte ... hätte prima dazu gepasst :)

      Löschen