Montag, 22. Juli 2013

Review zum Samsung Galaxy S III Mini

Nach fast 2 Monaten voller gesammelter Erfahrungswerte kann ich so langsam aber sicher mal eine Review zu meinem neuen Samsung Galaxy S III Mini abgeben. Judy wartet ja schließlich bereits gespannt darauf :)


Bedienbarkeit
Dank der kompakten Abmessungen ist das Gerät mit nur einer Hand bedienbar *freu*

Prozessor
Im Vergleich zu anderen aktuellen Geräten auf dem Markt hinkt der 1-GHz-Dualcore-Chip mit 1 GB Arbeitsspeicher leider ein bisschen hinterher. Da ich mit meinem Gerät jedoch nur selten surfe und dabei auch sicher keine Videos im Netz anschaue (dank der monatlichen 300-MB-Begrenzung), lässt mich dieses kleine Manko allerdings ziemlich kalt ;)

Preis
Das Samsung Galaxy S III Mini ist im direkten Vergleich zu Konkurrenzprodukten wirklich extrem preiswert.
Ich zahle dafür 2 Jahre lang jeden Monat 10,- € und bekomme obendrein den dazugehörigen Tarif monatlich 5,- € günstiger.

Akku
Für mein persönliches Empfinden braucht der Akku mit ungefähr 3 Stunden deutlich zu lange, um komplett aufgeladen zu werden. Da bin ich echt schnelleres gewohnt :(
Im Energiespar-Modus und mit minimal verdunkeltem Monitor hält mein Akku im Übrigen durchschnittlich 2 Tage durch (je nach Benutzung).

Bildschirm
Positiv hervorzuheben ist auf jeden Fall noch der helle und v.a. kontrastreiche Bildschirm.

Bildschirmauflösung
Leider lässt wiederum die Bildschirmauflösung etwas zu wünschen übrig, wenn man einen direkten Vergleich mit dem Großen Bruder (Samsung Galaxy S III) wagt. Ich finde das allerdings nicht so schlimm und sehe darin erst recht kein auswahlentscheidendes Kriterium.

Design
Also ich persönlich finde das Design total schick (v.a. bei meiner weißen Variante). 
Dass mir das iPhone 4S optisch jedoch nochmal einen klitzekleinen Hauch besser gefällt, ist hierbei irrelevant *g*

Speicherplatz
8 GB sind schon ein bisschen arg knapp bemessen. Anders als bei den iPhones kann man den Speicherplatz jedoch durch eine andere Speicherkarte aufstocken (bis max. 32 GB), was ich jedoch bisher noch nicht gemacht habe.

Funktionen
Das Gerät hat sehr viele Features, wobei ich die meisten wahrscheinlich noch nicht einmal kenne. Besonders toll finde ich ja die bereits genutzte Gratis-Navigationssoftware *schwärm

Kamera
Meiner Meinung nach macht das Samsung Galaxy S III Mini wirklich brauchbare Fotos. Der ein oder andere könnte vielleicht die für aktuelle Verhältnisse geringe Pixelzahl (5 MP) bemängeln, aber ich fände mehr ehrlich gesagt übertrieben und v.a. speicherplatzraubend. Begeistert bin ich von den Blitzlichtfotos (wenngleich minimal grünstichig), etwas genervt von dem leichten Blaustich bei Tageslichtaufnahmen. Finde die Bilder im Ergebnis aber trotzdem deutlich besser als die vom iPhone 4 (gleiche Pixelzahl) und vergleichsweise auch schärfer.

Gesamteindruck
... ist äußerst positiv :)
Bin wirklich froh, dass ich das iPhone 4S nicht genommen habe.
Wusstet ihr eigentlich, dass Apple auf seine Produkte nur ein Jahr Gewährleistung gibt (m.E.n. ungesetzlich in Deutschland; diverse Klagen sind auch bereits anhängig)? Wen das noch nicht von einem Kauf abschrecken sollte, für den empfehle ich noch ein bisschen Markencheck ;)


Kommentare:

  1. Ja, die 1-Jahres-Garantie von Apple kenne ich (leiderI nur zu gut. Schön, dass du mit deinem Gerät zufrieden bis. Vermutlich bin ich langsam wirklich der letzte Mensch auf Erden ohne Smartphone... .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich hab auch keins :D
      Aber das liegt auch nur daran dass ich mein (smartphone) galaxy ace vor einem halben jahr im Bus liegen lassen habe und keine Lust/kein Geld für ein neues :D

      Löschen
  2. Bald nicht mehr :-)
    Danke für die Bilanz. War gestern im Telekomladen (hab da sowieso einen Vertrag, also so´n kleinen für knapp 5€) und hab mir einiges angeguckt und erzählen lassen. Und werde mich wohl genau für dieses Mini entscheiden. Für meine Ansprüche könnte das genau richtig sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ist ja super! :)
      Auch das in weiß? Ich finde das metallic-blau ja nicht so schön (in dieser Farbe hat meine Schwiemu in spe das Gerät).

      Löschen
    2. Ich hab´s in der "Ausstellung" nur in Weiß gesehen und würde auch Weiß bevorzugen.

      Löschen
    3. Habe seit heute das Gerät. Musste fast zwei Wochen warten, weil das weiße nicht vorrätig war :-(
      Aber im Urlaub kann ich dann schön fleißig üben :-)

      Löschen
    4. Oh ja: üben ist bei dem Gerät total wichtig! :)
      Mein Freund kann bald auch sein weißes Samsung S III Mini abholen. Gab's zum neuen Vertrag dazu, mit dem er günstiger fährt. Jetzt haben wir folglich 1 Gerät übrig *g*
      Viel Spaß im Urlaub! :)

      Löschen