Freitag, 20. September 2013

Frage-Foto-Freitag

Steffi von www.ohhhmhhh.de möchte heute gute Filme, Serien und TV-Tipps für den Herbst von uns anlässlich des aktuellen FFF gezeigt bekommen.

Da ich bekannterweise total gerne gute Filme und Serien schaue, ist das absolut kein Problem ;)


ein paar meiner Lieblings-DVDs für den Herbst


1

ein Klassiker schlechthin: E.T - Der Außerirdische
=> niedliches Alien wird auf der Erde von seinen Artgenossen zurück gelassen 
und freundet sich mit einem Jungen an ... total herzerwärmend und mitreißend!


2

Circle of Friends - Unter Freunden
=> die Geschichte spielt in Irland Mitte des letzten Jahrhunderts und handelt von den Liebeswirrungen 
dreier Freundinnen, die während ihrer Zeit an der Universität erste Erfahrungen mit Männern sammeln


3

passend zur stürmischen Jahreszeit: Twister 
=> ein kurz vor der Scheidung stehendes Paar kommt sich bei der Jagd auf Tornados wieder näher 
und will ein wissenschaftliches Vorhersagemodell erstellen; der Weg dorthin ist jedoch gefährlich


4

eine meiner absoluten Lieblingsserien: Dexter
=> ein Spezialist für Blutspritzer bei der Polizei von Miami geht nach der Arbeit seinen geheimen
dunklen Gelüsten nach, indem er frei umherlaufende Mörder aufspürt und diese dann umbringt


5

Ein TV-Tipp ist nicht ganz so einfach zu finden. Momentan schaue ich ja lediglich Mittwoch abends Fernsehen und zwar die Serie Under The Dome um 20:15 Uhr auf Pro 7 (nach dem Buch von Stephen King, das ich auch habe). Allerdings muss ich bereits nach der dritten Folge enttäuscht feststellen, dass sowohl der Cast als auch die Buchumsetzung ganz schön zu wünschen übrig lassen. Also kein TV-Tipp (eher ein TV-Anti-Tipp).
Seit letzter Woche kommt jedoch endlich auch die letzte Staffel von Gossip Girl montags um 22:15 Uhr auf Sixx. Ich schaue die Folgen jedoch nur online auf www.sixx.de (Folge 2 gibt's hier noch bis zum 23.09. zu sehen). Leider stellt man aber die Folgen der ebenfalls seit zwei Wochen auf Sixx laufenden ersten Staffel von Ally McBeal wiederum nicht online, was mich ehrlich gesagt total ärgert (Sendetermin: montags um 20:15 Uhr).


P.S. (an alle Leipziger und Leute aus der näheren Umgebung):
Morgen ist nach monatelanger Sommerpause endlich wieder Nachtflohmarkt! :)

Kommentare:

  1. Serien guck ich eigentlich gar nicht. Aber "Under the Dome" haben wir jetzt auch gesehen und es bestätigt sich: Kennst Du eine, kennst Du alle, ob sie unter einer Kuppel oder in einem Krankenhaus spielen. Kommt mir jedenfalls so vor :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann schon sein, aber ich würde trotzdem 'Grey's Anatomy' nicht mit 'Under the Dome' zusammen in einen Topf werfen (v.a. nicht inhaltlich) ... das Gedankenspiel ist aber tatsächlich irgendwie ein bisschen witzig (also dass alles sowieso dasselbe ist) :)
      Konntest du dich denn bisher echt noch gar nicht für irgendeine Serie dauerhaft begeistern? Noch nicht einmal für 'Desperate Housewifes' oder so?
      Bist wahrscheinlich sowieso eher der Filmtyp, schätze ich ;)

      Löschen
    2. Außer in Kindheit und Jugend "Der Doktor und das liebe Vieh" oder "Hart aber herzlich" fällt mir nicht viel ein :-)

      Da nicht viele gute Filme kommen, find ich eigentlich irgendwelche Reportagen auch ganz gut.

      Löschen
    3. Reportagen und Dokumentationen mag ich auch recht gerne (also überwiegend die von n-tv oder N24). Nur finde ich dafür aktuell irgendwie keine Zeit mehr :(

      Als Kind habe ich gerne '3 Engel für Charlie' geschaut und ich glaube, dass damals 'Hart aber herzlich' direkt im Anschluss kam, denn ich erinnere mich noch recht gut an folgende Worte aus dem Intro:
      ''...und das ist Mr. Hart, ein Selfmade-Millionär.'' xD

      Löschen
  2. Ich habe irgendwann mal GG geschaut - aber nur einen Bruchteil einer Folge, das war es. Ich schau ja gerne deutsche Filme und deutsche Serien. Berlin, Berlin fand ich damals toll - wundert vermutlich niemanden *g*.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GG ist halt sehr speziell - da gibt's bestimmt viele, die damit nix anzufangen wissen :)

      Manche deutsche Filme finde ich auch gut, nur bei Serien schaue ich keine einzige aus der BRD. Da spricht mich (bisher) halt keine an. Ich schaue derzeit aber generell kaum noch fern ;)

      Löschen