Montag, 21. Oktober 2013

... und weiter geht's! :)

Bei einem bekannten Discounter habe ich mich heute noch mit diesen beiden hilfreichen Strickbüchern (meine allerersten Bücher zum Thema) eingedeckt:


es gab noch zwei weitere Bücher (zum Thema Filzen und auch noch für diverse Sockenstrickereien)
=> für mich waren jedoch nur die oben gezeigten wirklich relevant


Bei meinem aktuellen Strickprojekt geht es übrigens recht gut voran (abgesehen von einem kleinen Missgeschick heute Nachmittag, dessen Korrektur mich unverhältnismäßig lange aufhielt):


nur noch ein Wollknäuel (von insges. vier) und ich hab den Loop geschafft :)


Und da ich euch schon seit einer Ewigkeit nix mehr 'vorgespielt' habe, kommt hier mal noch eines meiner momentanen Lieblingslieder:


Kommentare:

  1. Na, dann hast du jetzt ja einen gut sortierten Strick-Handapparat! Ich muss übermorgen zum gleichen Discounter - die haben schöne Laternen und Janosch-Kalender. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Klasse sieht Dein Strickwerk aus.....viel Spaß beim Weiterwerkeln...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, es klappt auch immer besser. Heute Nachmittag werde ich voraussichtlich mit dem Strick-Part fertig sein *freu*

      Löschen
  3. Gratuliere zum Durchhaltevermögen und zu dem schönen regelmäßigen Strickwerk, das sieht ja toll aus!
    Hast Du es etwa schon geschafft, eine fallengelassene Masche wieder hochzuholen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! :)
      Meine Oma war auch überrascht, wie gleichmäßig ich das Ganze hinbekommen hatte (ihre diesbezüglichen Prophezeiungen im Vorfeld waren ja extrem düster). Ich denke, dass das daran liegen könnte, das ich die Maschen immer recht straff ziehe und das lässt halt nicht viel Platz für Abweichungen ;)

      Zur fallengelassenen Masche: ja, die habe ich da tatsächlich gerettet. Problem: bei diesem Einsatz habe ich spontan zum ersten Mal und ohne vorherige Anleitung oder Hilfe einfach mal rückwärts gestrickt, was ein Fehler war. Dabei habe ich in der betroffenen Reihe mehr Fehler verursacht, als man sich überhaupt vorstellen kann (deren Korrektur dauerte 2 Stunden) ... aber Hauptsache ist doch, ich habe die Laufmasche verhindert! xD

      Löschen