Sonntag, 22. Dezember 2013

It's Kitty Time!

Mein Süßer war gestern derart ausgehungert, dass wir unbedingt mal wieder nach langer Zeit unterwegs bei der Nr. 1 im Fastfood-Geschäft stoppen mussten.
Und was sehe ich da? Es gibt aktuell im Happy Meal eine rote Hello Kitty Kinder-Armbanduhr!

Ist sie nicht süß? ^.^


da hat sich Mc Donald's endlich mal etwas richtig Tolles für uns überlegt :)
=> das Kind in mir fühlte sich zumindest direkt von der Uhr angesprochen


die Zeitanzeige ist in der digitalisierten amerikanischen Form (AM/ PM)


einziges optisches Manko m.M.n.: die extreme Höhe des Uhrengehäuses


da ich extrem dünne Handgelenke habe (im Vergleich zu meinen wuchtigen Händen),
konnte ich die Uhr sogar ziemlich bequem schließen


Fazit: Das wird jetzt bestimmt nicht meine absolute Lieblingsuhr, aber ich werde sie mit Sicherheit zukünftig hin und wieder mal zu ganz bestimmten, richtig gut harmonierenden Outfits tragen ;)

Für Miffy-Fans (Huhu, Judy! *g*) gab es im Übrigen auch noch eine entsprechende Armbanduhr (und zwei Plüschtiere, glaube ich). Komisch fand ich nur, dass bei der Beschreibung My Melody anstatt Miffy stand. Sehr verwirrend ... vielleicht bin ich hierbei aber auch einfach nicht mehr so ganz up to date xD

Kommentare:

  1. Oh, die ist aber echt mal was anderes als der Plunder, der sonst so oft angeboten wird. Gestern habe ich im Fernsehen die aktuelle Werbung gesehen und dachte: Da gehe ich am Dienstag hin. Naja, vielleicht doch nicht... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, die machen dafür bereits Werbung im Fernsehen? Das hatte ich bisher noch gar nicht mitbekommen. Ich schaue momentan wohl einfach zu wenig fern xD

      Löschen
    2. Nein, nicht für die Uhr.. für ihre aktuellen Fleichklöpse im Pappbrötchen... ;)

      Löschen
  2. Dein armer Liebster ist ausgehungert? Na gut, dass die Weihnachtsfresserei vor der Tür steht :-) Danach können wir alle nichts Essbares mehr sehen.
    Schön, dass Du eine kleine Vorweihnachtsüberraschung hattest!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und bei mir kam heute auch eine Vorweihnachtsüberraschung an! Ich überlege noch, ob ich sie bis morgen stehen lasse...
      Hab schon mal jetzt ganz lieben Dank!!

      Löschen
    2. Bitteschön, Judy!

      Ich habe vorhin ja auch ganz schön verdattert geschaut, als mony während unseres Telefonats an die Haustür musste, um ein - besser gesagt mein - Päckchen entgegen zu nehmen (im Übrigen direkt geöffnet, falls dir das bei deiner Entscheidung hilft *g*). Sonst braucht Hermes da deutlich länger (v.a. zu Zeiten, in denen wesentlich weniger Pakete zu transportieren sind).
      Am 20.12. spät abends hatte ich es im Hermes Shop abgegeben und am 21.12. ging es dann von dort aus auf Reisen. Ich war mir daher eigentlich ziemlich sicher, dass es erst nach Weihnachten ankommen würde ;)

      P.S.: Am Freitag waren wir recht lange unterwegs, um die restlichen Weihnachtsbesorgungen (keine Geschenke *g*) zu erledigen. Da wurde der tMdW mit der Zeit zwangsläufig hungrig :)
      Vor dem weihnachtlichen Fressgelage wird mir im Übrigen schon ganz mau im Magen. Eigentlich ist das schon eine ziemlich dämliche Tradition, v.a. da wir im Vorfeld ja auch alle nicht gefastet haben oder ähnliches xD

      Löschen
    3. Ja - ist mir irgendwie auch hinterher erst aufgefallen... ich hätte ja direkt mal nachfragen können. Oder einfach warten... . Aber ich glaube, wir waren beide so verdattert, da war das quasi ein Reflex... und dafür kann man ja nix... .^^

      Löschen