Montag, 27. Januar 2014

Neu im Januar 2014

Hier mal meine Neuzugänge im ersten Monat des Jahres:


1) Gürtel mit Zierkette (H&M)   2) Schaf-Eierbecher in creme & schwarz (Kinder Überraschung)
3) sehr kleine Keramik-Tortenplatte (H&M Home)   4) Ringordner mit Pfau-Motiv (Kaufland)


Den Gürtel liiiiiiiiiiiebe ich! Der sieht nicht nur umwerfend schön aus, sondern ist auch noch dank Stretchmaterial variabel auf Taille oder Hüfte zu tragen. Die meisten Gürtel sind ja leider nicht derart vielseitig.

Die beliebten Eierbecher in Schafform gibt es auch 2014 wieder, wie ich live vor Ort (im Kaufland) feststellen konnte. Ich habe fünf verschiedene Modelle entdeckt (3x in creme und 2x in schwarz) und die obigen beiden gekauften sind meiner Meinung nach die schönsten Schafe aus der Kollektion (ein anderes schwarzes Schaf hat einen Fußball auf dem Kopf, ein helles Schaf trägt eine Herzbrille und ein anderes helles Schaf hat eine Krone auf dem Kopf nebst einem kleinen Frosch am Bein).
Ich weiß nicht so recht, warum man teilweise unbedingt dieses komische Fußballmotto mit einbauen musste ... ist mir aber ehrlich gesagt letztlich dann doch ziemlich schnuppe, da ich sowieso nur zwei Stück brauchte und mir bei einer besseren Auswahl womöglich die Entscheidung schwerer gefallen wäre.
Hauptsache ist, dass wir jetzt auch endlich zwei Schafeierbecher für Zuhause haben, denn die beiden Versionen vom letzten Jahr befinden sich über 100 km von Leipzig entfernt.

Meine neue Tortenplatte ist mit einem Durchmesser von gerade einmal 13,5 cm wirklich ganz schön winzig ausgefallen, wenngleich ich sie optisch natürlich wunderschön finde. Für die kleinste Panettone-Form, einen Mini-Guglhupf oder aber für ein paar Pralinen müsste sie jedoch gerade so ausreichen. Eine Torte - egal, wie klein sie auch sein mag - kann ich mir jedoch beim besten Willen nicht darauf vorstellen xD

Zum Ringordner gibt es eine kleine Typisch-Mann-Geschichte zu erzählen: An meinen einen gelben Ordner ist aus Versehen etwas braunes Packband geraten (ganz klar meine Schuld) und als ich dieses abzog, klebten noch einige braune Reste am Ordner (konkret: auf der Beschriftungseinschubfolie). Ich wollte dann das Malheur vorsichtig in der Küche beseitigen und in dem Moment als meine bessere Hälfte das mitbekam, hörte ich nur noch ein ''Lass mich das mal machen, ich kann das.'' und schwupps hatte er den Ordner auch schon in den Griffeln. Mein misstrauisches ''Bist du dir sicher? Dir ist hoffentlich klar, dass das neben der Folie farbige Pappe ist, die nicht weggerubbelt werden sollte?'' war kaum ausgesprochen als ich schon ein leises ''Oh-oooh.'' vernahm. Das hier war geschehen:


der ursprüngliche Ringordner, der inzwischen durch den Pfau-Nachfolger ersetzt wurde


Ich liebe mein kleines Cheezy Brain (ja, wirklich!), aber manchmal ... ;)
Auf jeden Fall bin ich sehr glücklich über den neuen Ordner, der aufgrund einer wirklich kaum sichtbaren kleinen Macke ein echtes Schnäppchen war. Das Pfau-Motiv gefiel mir auf Anhieb und ich glaube, das könnte eines meiner liebsten (Feder-)Tiere in 2014 werden (natürlich erst nach B&B und dem Flamingo). Ehrlich gesagt passte der gelbe Ringordner zuvor farblich auch überhaupt nicht zu den anderen Ordnern in der gleichen BILLY-Regalreihe und war nach über 10 Jahen im Einsatz zudem absolut nicht mehr schön anzusehen, aber psssst! xD


Bevor ich es vergesse: es gibt anlässlich meines 500. Postings (das war der Beitrag vom 14. Januar) auch noch eine Kleinigkeit bei mir zu gewinnen:


mal schauen, wem das Kleeblatt Glück bringen wird...


Gewinnspiel-AGB:
1) Als Preis gibt es einen süßen Schaf-Eierbecher inkl. Überraschungsei (s.o.) zu gewinnen.
2) Sollte mehr als eine Person teilnehmen, so entscheidet das Los.
3) Mitmachen kann jeder, der

a) unter diesem Posting einen Kommentar hinterlässt (bei Nichtbloginhabern zwingend mit aktueller E-Mail-Adresse, da ich euch sonst im Gewinnfall nicht kontaktieren kann).
b) öffentlicher Leser meines Blogs ist (siehe Übersicht oben rechts in der Sidebar) oder mir über Bloglovin folgt (dann bitte auch den dortigen Follower-Namen mit angeben) oder hier auf dem Blog im Vorfeld schon mindestens einmal einen Kommentar hinterlassen hat.
c) mindestens 18 Jahre alt ist.
d) seinen Hauptwohnsitz in Deutschland hat (ausgenommen Inseln).
4) Ihr könnt doppelt in den Lostopf wandern, wenn ihr das Gewinnspiel auf eurem Blog in der Sidebar verlinkt (dafür einfach das obige Bild verwenden).
5) Der Gewinn wird unversichert versendet.
6) Am 09.02.2013 um 24 Uhr endet das Gewinnspiel. Danach findet möglichst zeitnah die Auslosung statt und ich gebe im Anschluss den Gewinner auf meinem Blog bekannt.
7) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Kommentare:

  1. Ooooh, es gibt die Schafe wieder... da werde ich meine Herde auch mal aufstocken, so lange es noch das Kleeblatt und das Grass-Schaf gibt. Letztes Jahr konnte ich erst zwei Tage vor Ostern überhaupt ein paar Schafe sichten, und da gab es keine Kleeblätter mehr. Aber immerhin hab' ich noch ein weißes und ein schwarzes Schaf bekommen. Fussbälle gab es glaube ich auch letztes Jahr schon. Fand ich da auch schon recht merkwürdig.

    Wusstest du schon beim Kauf, dass die Tortenplatte sooo klein ist?

    Süßer Ordner. Ich bin ja den Elefanten-Ordnern von Rossmann verfallen. Die sind so süß. Und preislich auch ziemlich in Ordnung. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist die erste im Lostopf und bisher sieht's wirklich extrem gut für dich aus ;)
      Letztes Jahr gab es übrigens kein Schaf mit Kleeblatt im Mund und Fußbälle waren da auch noch nicht auf den Schäfchen, soweit ich weiß.
      Diese Elefantenordner werde ich mir beim nächsten Rossmann-Besuch bestimmt mal anschauen (aber mitnehmen ist erstmal nicht drin, da ich grad keine weiteren Ordner benötige).

      Löschen
    2. Dann war dass das mit dem Gras? Ich glaube, ich muss mal meine Osterabteilung durchforsten... würde eh Sinn machen^^.

      Löschen
  2. Hi hi, Männer. Aber bestimmt kannst Du ihm nicht böse sein :-)
    Der Gürtel ist toll. Und wenn ich die Druckknöpfe sehen - denke ich gleich übers Selbermachen nach.
    Bei dem zugegeben süßen Schäfchen stell ich mich mal nicht in die Reihe der Bewerber, passt nicht in meinen Küchenschrank ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich bin ihm nicht böse, denn ohne sein kontraproduktives Handeln wäre ich ja auch nicht zum hübschen neuen Ordner gekommen ;)
      Deine DIY-Idee hinsichtlich des Gürtels finde ich super, aber wie willst du denn die Zierkette hinbekommen? Oder geht's dir dabei ausschließlich um die Verschlusstechnik (für einen optisch abweichenden Gürtel)?
      Deine Nichtteilnahme erhöht monys Chancen :)

      Löschen
    2. Ich meine die Idee eines Gürtels überhaupt. Obwohl´s wahrscheinlich unsinnig ist für mich, da ich eh kaum taillierte Sachen trage.

      Löschen
    3. Achso, okay...
      Ich mag halt taillierte Sachen :)

      Löschen
  3. Ich find das Schäfchen ganz niedlich, zum Glück ist's kein Fußballschaf *haha*

    Äh, ich unhöfliches Ding, Glückwunsch zum 500. Post *Konfetti werf* Weiter so.

    Liebe Grüße

    Pony

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Pony!
      Bist die Zweite im Lostopf :)

      LG Su

      Löschen
  4. Ganz vergessen, du hattest ja nach dem Studium gefragt. Nächstes Semester will ich so viele Vorlesungen belegen, wie es geht. Die haben keine Anwesenheitspflicht und ich muss nicht jeden Tag in die Uni. Die Abschlussklausuren muss ich entweder im September oder im Semester drauf schreiben, da mein ET am 07.07. sein soll und die Prüfungen sind erst 2-4 Wochen später. Da sehe ich mich noch nicht in der Lage, Klausuren zu schreiben. Das Wintersemester bleib ich komplett zu Hause und im Sommersemester '15 kann der Minimensch dann hoffentlich stundenweise durch Oma oder so betreut werden und ich wieder relativ normal studieren.

    Achja, dass dieser Kommentar aus der Loswertung fällt, ist mir natürlich bewusst :)

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    määhhhhhh, sag ich da nur. Würde meinen Kids bestimmt gefallen ...
    LG
    Silvia
    samu04@freenet.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ein freundliches Määääh zurück ;)
      Willkommen als Dritte im Lostopf!

      LG Su

      Löschen
  6. Guten Abend,

    na da will ich doch auch mal mein Glück versuchen. Theoretisch müsste es ja wenigstens im Spiel klappen.
    Schönen Abend Euch Beiden.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      bist Nr. 4 im Lostopf :)
      Ich drücke dir (und natürlich auch allen anderen) ganz fest die Daumen!

      Liebe Grüße
      Su

      Löschen