Sonntag, 30. März 2014

7 Sachen

Immer (mal) wieder sonntags: 7 Bilder (oder auch 8 *g*) von 7 Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe.


DVD-Laufwerk befüllt :)


Kresse- und Pfefferminzsamen verteilt, angedrückt und begossen


Bett neu bezogen (mit ROSALI, meiner Lieblings-Bettwäsche von IKEA)


Brokkoli-Gratin gemacht und verputzt *yummy*


 Dateien auf dem Laptop aufgeräumt (war inzwischen mehr als notwendig geworden)


abgerissene Gürtelschlaufe von meiner petrolfarbenen Kord-Hose wieder angenäht


Sandwiches für den Liebsten geschmiert, der heute eine wichtige Klausur schreibt
(als Überraschung hinzu gepackt: Twix White, Grapefruit-Goldbären und Post-It)


Hier findet ihr übrigens eine Sammelstelle mit weiteren verlinkten 7-Sachen-Beiträgen :)


Kommentare:

  1. Frau Liebe posten gar nicht mehr, oder? Schon traurig. War ein toller Blog. Kaum sind Kinder da - ist alles anders! ;)
    Dieses Jahr ist mir zum ersten mal aufgefallen, wie krass Kresse eigentlich riecht - eigentlich eher stinkt. Die Pfefferminze müsste nächstes Jahr eigentlich einfach wieder kommen - ist zumindest bei meiner Minze so. Ich habe die im Herbst einfach im Balkonkasten gelassen... den ganzen Winter draussen frieren lassen und jetzt könnte ich schon einen Mojito trinken! ;) Funktioniert bei Schnittlauch und Rucola auch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit Frau Liebe finde ich ebenfalls äußerst schade. Etwas ärgerlich finde ich dabei zugegebenermaßen auch, dass es nie so etwas wie einen Abschiedspost von ihr gegeben hat. Klingt vielleicht komisch, aber irgendwie erwartet man als langjähriger Leser so etwas.
      Falls ich mal mit dem Bloggen aufhören sollte, würde ich das definitiv so handhaben und dann gäbe es für mich auch tatsächlich kein Zurück mehr.
      Hab dahingehend ja auch schon einige ziemlich inkonsequente Aktionen im Bloggerland mitbekommen... *g*

      Das mit der Minze muss ich mir unbedingt werken. Klasse, dass die einfach so wieder kommt :)

      Löschen
  2. Ich krieg gerade Hunger, Du bist gemein :-) Der Broccoliauflauf sieht ja sooo gut aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So spät soll man doch keine Kohlenhydrate mehr zu sich nehmen :P
      Danke übrigens fürs Gratin-Kompliment! :*

      Löschen