Dienstag, 18. März 2014

Outfit des Tages

Heute bin ich in einem meiner absoluten Lieblingspullis unterwegs gewesen (der Halsausschnitt ist übrigens von einem silbrig-glitzernden Rand umgeben):


alles von H&M ;)


Die rosane Tasche aus Stoff habe ich inzwischen bereits mein halbes Leben lang (ist ca. 15 Jahre alt). Da sie aber so gut zu einer der dominantesten Farben in meinem Kleiderschrank passt, konnte ich mich bisher einfach nicht von ihr trennen ;)

Rosa, grau und weiß gehören für mich übrigens zu den schönsten Farbkombis im Frühling und so dürfte es dann wahrscheinlich nicht verwundern, dass sie bald auch bei uns im Wohnzimmer zu finden sein wird. Die frischen Textilien werde ich euch dann auch demnächst noch zeigen.

Hier nochmal der graue Nagellack aus der Nähe:


essence colour & go 142: grey't to be here


Abschließend gibt's (wie fast immer) nochmal was nettes auf die Ohren:


Kommentare:

  1. Da hast du ja echt die PERFEKTE Jeans gefunden. Fantastisch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp und das ist inzwischen bereits ganze 5 Jahre her ;)
      Mittlerweile ist mir die Weite 29 zwar einen Tick zu groß geworden, aber trotzdem mag ich meine einzige graue Jeans im Kleiderschrank total :)

      Löschen
    2. Die TAsche hatte ich übrigens auch mal! In Weiß und Khaki :)

      Löschen
    3. Zufälle gibt's, die gibt's gar nicht :)
      Aber was will ich auch anderes erwarten, wenn wir beide das gleiche Baujahr aufweisen *g*

      Löschen
  2. Rosa-Grau finde ich als Kombi auch schön. In der Kombi mit Grau finde ich sogar Gelb nicht schlecht, was sonst gar nicht meine Farbe ist.
    Das Outfit ist schick und sieht trotzdem gemütlich aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grau und gelb kombiniere ich auch sehr gerne (und häufig).
      Leider steht die Farbe gelb nur etwa 1% der Bevölkerung und ich gehöre nicht dazu :(
      Danke übrigens fürs Outfit-Kompliment! :*

      Löschen
  3. Hihi - es gibt so Taschen, die begleiten einen ewig. So ein Modell musste ich letztens leider in die Tonne werfen, ging gar nicht mehr. Aber - wir haben viel erlebt und ich habe sie geliebt! ;)

    Rosa finde ich für Kleidungsstücke meist unglücklich - das können nur sehr wohlproportionierte Menschen tragen - dazu gehörst du aber! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, irgendann gibt selbst die beste Tasche den Geist auf ;)

      Über dein Proportionenkompliment habe ich mich übrigens sehr gefreut! *g*

      Löschen