Dienstag, 16. September 2014

Dorffest

Vielleicht habt ihr euch ja bereits gefragt, warum ich mir den Nachtflohmarkt ausgerechnet bei seiner Saisoneröffnung entgehen ließ. Immerhin muss ich so (fast) einen ganzen Monat auf meine nächste Chance warten.

Am Freitag sind meine bessere Hälfte und ich jedoch mal wieder zusammen in den Heimatort meines Liebsten gefahren und am besagten WE fand auch das jährliche Dorffest statt. Dieses haben wir inzwischen schon mehrere Jahre lang nicht mehr besucht und das musste dringend geändert werden. Konnte ja bei unserer damaligen Besuchsankündigung noch nicht ahnen, dass es mit dem NFM kollidieren würde -.-




Jedes Mal gibt es anlässlich des Fests interessante Strohpuppen zu bestaunen, die die Dörfler stets selber basteln:


letztes Jahr gab's übrigens einen wirklich täuschend echt aussehenden Stroh-Polizisten (in Uniform)
mit einer Radargerät-Attrappe (die Blitzer-Meldung kam sogar im Radio, weil einige drauf reinfielen)


Am Samstag Nachmittag fand dann ein Tauziehen zwischen jeweils neun Vertretern der beiden Ortshälften statt. Dieses Flüsschen bildete dabei den späteren Mittelpunkt des Geschehens:


das Ganze war wirklich sehr nervenaufreibend und ich habe sogar Videos davon, jedoch möchte ich
meinem Liebsten eine öffentliche Zurschaustellung dieser bitteren Schmach lieber doch ersparen ;)


Abends fand dann auch noch ein Lampion-Umzug statt:


video


Später sind wir dann zum großen Festzelt geschlendert und haben den Abend in unterhaltsamer Atmosphäre ausklingen lassen:


die Musik war übrigens unterirdisch ... sonst hätten wir bestimmt auch mal getanzt ;)


Hier abschließend noch ein klitzekleiner Auszug vom nächtlichen Feuerwerk:


video


Kommentare:

  1. Cool, sowas. Hab ich bei uns jetzt noch nichts von gehört, aber wenn könnte ich mich dafür auch erwärmen.

    Aktuell suche ich ein Strohballenlabyrinth und finde keins *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab's grad mal gegoogelt, aber es sieht dieses Jahr leider eher ziemlich schlecht aus für dein Vorhaben, denn sämtliche gefundene Termine sind inzwischen bereits verstrichen :(
      Nächstes Jahr klappt's dann aber bestimmt! Drücke dir die Daumen ;)

      Löschen
  2. Ja, auf so ein uriges Dorf- oder Heimat- oder Erntefest hätte ich auch mal wieder Lust...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt ganz bestimmt auch etwas dergleichen in eurer Nähe :)

      Löschen
  3. Wir gehen bei uns ab und an auch aufs "Dorffest" aber wenn man zugezogen ist, finde ich, macht das weniger Spaß weil man kaum Leute kennt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt durchaus, aber Alkohol kann solche Situationen unter Umständen etwas auflockern. Hat zumindest bei mir am WE bestens funktioniert :)

      Löschen
  4. Schön, dass ihr einen schönen Abend hattet. ;)

    AntwortenLöschen