Samstag, 25. Oktober 2014

Neu im Oktober 2014

In diesem Monat sind bisher folgende Dinge frisch bei uns eingezogen:


1) Vakuum-Aufbewahrungssystem (Aldi; 3,99 €)  2) Gespenst (Kaufland)  3) Motivordner (Herlitz; 3,99 €)
4) Joghurt Wintersorten (Ehrmann; 0,29 €)  5) Kleiderbügel (Aldi; 4,99 €)  6) Joghurt Ahoi-Brause (0,32 €)
7) Lack Spray (eBay; 7,99 € + Porto)  8) 6er-Pack Ü-Eier (Ferrero; 2,79 €)  9) Hugo (Kaufland; 1,49 €)


Die Vorteile von Vakuum-Aufbewahrungssystemen liegen klar auf der Hand: sie sind wiederverwendbar, äußerst platzsparend und schützen die enthaltenen Textilien zuverlässig vor Feuchtigkeit, Staub und Schädlingen.
Ich werde sie wohl in erster Linie zur Aufbewahrung unserer saisonal grad pausierenden Bettdecken verwenden :)

Unser neuer kleiner (total kitschiger *lol*) Deko-Geist mit den süßen Linsen im Inneren (letztlich auch nur Deko, da ungenießbar) ergänzt unsere seit knapp drei Jahren bestehende Halloween-Grusel-Reihe im Flur: *klick*

Der Ringordner mit den Chucks stammt aus der gleichen Motivserie wie der vom letzten Monat. Ich mag diese spezielle Retro-Edition und Ordner kann ich momentan sowieso immer recht gut gebrauchen :)

Auf die Weihnachts-/ Winter-Sorten des Almighurts freue ich mich jedes Jahr aufs Neue. Kann mich gar nicht entscheiden, welche Variante mir davon am besten schmeckt, denn die sind echt alle total lecker. Will aber gar nicht erst wissen, was alles für Chemie dort rein kommt, damit die Geschmacksrichtungen derart gelingen xD

Die beflockten (rutschhemmenden) Platzspar-Kleiderbügel von Aldi waren ein echter Goldgriff. Am ersten Angebotstag sind sie abends alle bereits vergriffen gewesen, aber drei Tage später fand ich dann zufällig doch noch drei Packungen mit jeweils 10 Stück in grau (meiner Wunschfarbe *freu*). Offenbar hat sie jemand zurück gebracht. Wenn's noch mehr davon gegeben hätte, wären die auch noch mit mir mitgekommen :)
Irre, wieviel Platz ich durch die schmalen Kleiderbügel im Schrank gewinnen konnte:


meine schönen, aber leider auch recht breiten weißen BUMERANG Kleiderbügel von IKEA (*klick*) sind
übrigens einen Schrank weiter nach rechts gewandert und beherbergen fortan SEINE Hemden und Jacketts


Die Ecke des Monats ist bei mir leider durchgefallen. Wo der wunderschön grün gefärbte Waldmeister-Joghurt geschmacklich noch überzeugen kann, sind die Ahoi-Brause-Kügelchen eine echte Katastrophe :(
Kann natürlich auch daran liegen, dass ich grundsätzlich kein Fan von saurem Gedöns bin (z.B. finde ich saure Gurken total bäh). Allerdings hat dann auch meine bessere Hälfte eine extrem angewiderte Grimasse nach dem Verzehr gezeigt, wodurch ich aufgrund dieser kleinen, äußerst representativen (*g*) statistischen Erhebung davon ausgehen kann, dass es sich bei der aktuellen Ecke des Monats um das Produkt eines schrecklichen Chemieunfalls handeln muss. Anders lässt sich das einfach nicht plausibel erklären xD

Das Lack-Spray (mit insgesamt 11,98 € ist die DIY-Variante wesentlich günstiger als ein Besuch beim Lackierer) kommt dann morgen zum Einsatz. Bin schon gespannt, ob ich es schaffen werde, das Zeug relativ gleichmäßig auf die beschätigten Stellen am Auto aufzutragen. Bericht folgt ;)

Bei dem 6er-Pack der Kinder Überraschungseier war leider kein vergoldetes Marilynchen dabei. Tja, da haben wir wohl Pech gehabt, aber wie heißt es doch so schön: Pech im Spiel - Glück in der Liebe.
Wenn wir aber schon mal beim Thema Ü-Eier sind, dann kann ich euch eigentlich auch direkt noch die aktuelle kleine Monster-Ei-Serie anlässlich von Halloween zeigen:


Echt niedlich, oder? :)
=> gibt's übrigens auch noch in gelb, pink und blau


Den Hugo (schwach alkoholischer, frischer Cocktail aus Prosecco, Zitronenmelisse- oder Holunderblütensirup nebst Soda-/ Mineralwasser und je nach Bedarf auch frischer Minze) haben wir kürzlich mal spontan beim Einkauf mitgenommen und sind beide total begeistert davon. Ich mag die geschmachliche Mischung aus Weißweinschorle und Mojito. Unsere allererste Flasche haben wir jedoch direkt den hilfsbereiten Nachbarn als Dankeschön überlassen (wegen der Aussperraktion meines Liebsten). Erst die zweite war dann wirklich unsere :)

In diesem Jahr haben sich schon einige meiner Socken auf Nimmerwiedersehen verabschiedet und so kamen kürzlich diese hübsch gemusterten Varianten (für nur 4,- €) aus der Kinderabteilung von H&M in den Genuss, meine Füße fortan umschließen und wärmen zu dürfen:


mein Lieblingsmuster des 7er-Packs befindet sich hier ganz unten: schwarz mit weißen Polka Dots *_*


Last but not least zog nun auch endlich mal ein Teppich (5-€-Schnapper über die eBucht Kleinanzeigen) für unsere kleine Wohnlandschaft ein:


als ich mich dann schließlich auf GISLEV in der Farbe grau festgelegt hatte, war er auch schon aus dem
Sortiment von IKEA verschwunden und so mussten wir halt auf ein gebrauchtes Exemplar zurückgreifen
=> ist aber tatsächlich noch ein einem wirklich guten Zustand, was uns beide näturlich wahnsinnig freute

Kommentare:

  1. Lass es Dir gutgehen mit den vielen schönen Sachen.....Das ist Brausepulver-Joghurt? Ich glaube, den Lebensmittelerfindern gehen echt nicht die Materialien aus. Ich könnte noch Gummibären- oder Lakritz- oder Erdnussbutterjoghurt empfehlen..... Hab einen schönen Sonntag...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Gummibären-Joghurt wäre ich wahrscheinlich die erste, die ihn testen würde xD
      Obwohl ... ich habe hier ja noch einiges an Waldmeister-Goldbären, sodass ich mir auch einfach 'nen simplen Joghurt schnappen könnte, um die dort rein zu kippen :)
      Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag Abend!

      Löschen
  2. Ich bin echt froh, dass der Ahoi-Joghurt euch nicht geschmeckt hat. Jetzt kann ich wenigstens einen Haken hinter machen. Hab' nämlich irgendwie im Laden dauert vergessen, danach zu schauen und den dann auch zu kaufen & zu essen. Dabei war der erste Reflex auf die Werbeankündigung des Produktes auch ein ziemlich ausgeprägter "Haben-Wollen"! Aber wenn der so krass sauer war, dann ist das vielleicht besser so... ? :P
    Auf dem Sockenstapel ganz oben die Socken mit den Katzen - genau so einen Stoff gab es mal von Stenzo... . ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Supi, dass dir meine kleine Review die Geschmacksnerven retten konnte :)
      Ein Katzenstoff von Stenzo ... cool!

      Löschen
  3. Ich finde es sehr geil, dass Du sowas wie Joghurt bei Neu im Oktober postest.
    Das ist mal was völlig anderes. Sonst findet man in so einer Rubrik ja eher Klamotten und gefühlt 100 Nagellacke. Ich mag das :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mo, also das geht grad runter wie Öl :*
      Ich würde ja wahrscheinlich auch häufiger über Nagellacke schreiben, aber ich kaufe mir einfach viel zu selten neue xD
      Joghurts kaufe ich aber ständig und experimentiere da auch furchtbar gerne herum (neu Sorten). Da bietet sich ein Joghurt-Feedback einfach an *lol*

      Löschen
  4. Unser liebster Hugo ist der von Aldi - den gibt es aber nur bis September, meine ich... blöd, könnte das Zeug das ganze Jahr über trinken^^

    Die Ei-Monsterchen sind klasse :) Ich liebe Halloween!

    Ich hab grad Tchibo.Socken gekauft, aber H&M-Kinder ist auch mal eine gute Idee! Vor allem preislich ja nahezu unschlagbar o_O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Häh ... zeitlich limitierter Hugo? Das ist ja böse! :(
      Wahrscheinlich verkauft er sich im Winter schlechter, weil er so erfrischend ist ;)

      Die obigen H&M-Socken waren im SALE und deshalb so günstig. Ich kaufe da kaum noch Klamöttchen zum regulären Preis *hehe*

      Löschen