Freitag, 30. Januar 2015

Neu im Januar 2015

Folgende Dinge sind in diesem Monat neu bei mir/ uns eingezogen:


1) 2 Scheibenwischer (Bosch; je 6,- €)  2) Einkaufskorb (Lidl; 7,99 €)  3) Ü-Ei-Schafe (Ferrero; je 2,49 €)
4) Börse (Tchibo; 6,95 €)  5) Augenbrauenstift Blondy Brow (Manhattan)  6) Werkzeuge (Bosch; ab 9,99 €)
7) Joghurt Nacht der Vampire (Müller; 0,33 €)  8) Tablet-Hülle (Tchibo; 6,95 €)  9) Kochbuch (Lidl; 3,99 €)


Nachdem meine Scheibenwischer beim Regeneinsatz inzwischen derart laut quietschten, dass sie locker die Hauptrolle in einem Horrorfilm hätten übernehmen können, wurde es höchste Zeit für einen Austausch.
Da kam mir das Angebot von Kaufland (für je 6,- € statt 7,49 €) sehr gelegen :)

Seit über 11 Jahren besitze ich 08/15 Einkaufskisten aus Plastik zum Auseinanderklappen. Mir sind sie jedoch auch schonmal durchgebrochen und seither traue ich den Dingern irgendwie nicht mehr so recht über den Weg. Dass man zum Tragen hierfür auch stets zwei Hände benötigt, finde ich obendrein recht nervig.
Mit dem neuen Korb (für den man nur eine Hand benötigt! *g*) dürften somit deutlich bessere Einkaufszeiten angebrochen sein ;)

Als bekennender Schafbecher-Fan (*klick* und *klick*) konnte ich der neuen bunten Edition leider nicht widerstehen. Da wir aber durch inzwischen drei Stück zu Hause und weiteren zwei Exemplaren im Heimatdorf des Liebsten recht gut mit Eierbechern versorgt sind, kommt den Neulingen eine gänzlich andere verantwortungsvolle Aufgabe zu:


bunte Kressespender


Das Portemonnaie vom Kaffeeröster gefiel mir schon zum regulären Preis von 9,95 € sehr gut, war da jedoch stets vergriffen. Als ich es Anfang des Monats bei Kaufland in 5-facher Ausfertigung im Prozentebereich für 6,95 € hängen sah, musste ich einfach zugreifen. Meine alte Vorgänger-Geldbörse von Mango war zu diesem Zeitpunkt bereits an einigen Stellen beschädigt und ich wiederum mehr als erleichtert über den hübschen Ersatz ;)

Meine Augenbrauen sind nicht wirklich dunkel und so sahen braune Augenbrauenstifte an mir meist ein bisschen clownsmäßig (weil einfach viel zu unnatürlich) aus. Cara Delevigne muss man sich in dieser Angelegenheit nun auch nicht unbedingt zum Vorbild nehmen, finde ich.
Als ich den Blondy Brow 93D von Manhattan entdeckte, schreckte mich zunächst der Name etwas ab. Meiner Meinung nach steht er mir jedoch wirklich wunderbar. Er ist echt perfekt für dunkelblonde bis hellbraune Augenbrauen geeignet und hat einen wunderschön natürlichen, leicht aschigen Farbton.

Bei der Kaufland-Partneraktion mit Bosch lösten wir insgesamt drei komplette Sammelhefte ein. Der tMdW wollte unbedingt das Bohrer- und Schrauberbit-Set (9,99 € statt 19,95 €) sowie das Schrauberbit- und Ratschenset (12,99 € statt 24,95 €) haben. Ich hingegen war schon länger scharf auf die Akku-Heißklebepistole (34,99 € statt 59,99 €), damit ich mir nicht immer Oppas Alternative ausleihen muss. Das nicht vorhandene Kabel ist für mich im Übrigen ein enormer Pluspunkt! :)

Die aktuelle Ecke des Monats von Müller finde ich seeeeehr lecker. Blutorangenjoghurt mag zwar nicht jedermanns Fall sein, aber meinen Geschmack trifft er zu 100%. Schade, dass es die Sorte nur kurzzeitig im Sortiment geben wird ... *schnief*

Nachdem mir mein Tablet-Hüllen-DIY-Projekt leider ein wenig missglückt ist (*klick*) und ich bisher noch nicht die Zeit für einen Zweitversuch gefunden habe (man könnte auch - berechtigterweise - meinen, dass ich mich davor seit Monaten erfolgreich drücke), habe ich nun resigniert und auf ein herkömmliches, industriell gefertigtes Modell vom großen Kaffeeröster zurückgegriffen. War von 9,95 € auf 6,95 € gesenkt und lässt optisch durchaus noch ein bisschen Gestaltungsspielraum, um daraus vielleicht doch noch eine individuelle Variante zu zaubern. Mal schauen ;)

Das Veggie-Kochbuch hatte ich beim Einkauf zufällig entdeckt und direkt mitgenommen. Bin bisher allerdings noch nicht dazu gekommen, es mal in Ruhe durchzustöbern. Wird dieses WE aber definitiv nachgeholt! :)

Kommentare:

  1. Oh, die bunten Schafe sind ja goldig. Ne - bunt. Ich frag' mich ja schon seit Jahren, wieso es die Schafe bei euch gefühlte 3 Monate vor uns gibt. Das ist voll fies!^^
    Das Schrauber-Ratschen-Set von Bosch habe ich mir auch geholt. Das mit dem Bohrer nicht - dafür das WorkLight (ist ganz nett). Und ich glaube, bald wird sich auch die Heißkleberpistole in meinem Besitz finden (ich habe das sowas mitbekommen *g*). Dann können wir um die Wette kleben. Ich habe bisher so ein BaumarktBilligDing für unter 5 €, das nervt mich ja leicht. Bin schon sehr gespannt auf das Luxusteil. ;)
    Und Glückwunsch zum Einkaufskorb - ich habe einen von Reisenthel, der ist vermutlich vergleichbar und echt toll (war mal irgendwo eine Prämie^^). ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Schafe bisher nur bei HIT entdeckt. Zu meiner großen Überraschung befanden sich im Inneren von 4 der 5 Ü-Eier Sammelfiguren aus exakt der gleichen Spongebob-Serie, die es vor etlichen Jahren schon einmal gab. Bei genauerer Betrachtung stellte sich zudem heraus, dass die Beipackzettel offenbar auf spanisch sind (Patrick Starfish heißt nun z.B. plötzlich Patricio *lol*). Wirklich alles sehr spooky :)

      Löschen
  2. Ich finde für meine aschblonden Brauen (die echt sehr genau meiner Haarfarbe entsprechen) niemals den richtigen Stift. Hab schon so viele gekauft. Irgendwie ist es immer entweder zu aschig, also gräulich, oder zu gelblich.

    Marc hat eine Weile auch am liebsten so einen Einkaufskorb von Reisenthel benutzt. Ich bevorzuge ein gigantische Reisenthel zusammenfalt-Plastiktüte, die ist für meine spontanen Einkaufsentscheide am besten :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Augenbrauen scheinen ja echte Unikate zu sein :)

      Für spontane Einkäufe habe ich immer eine auf winzige Größe zusammenfaltbare lilane Tragetasche aus Polyirgendwas von IKEA dabei. Sehr praktisch und wirklich hübsch ;)

      Löschen
  3. Oh, das Portemoinaie ist sooo hübsch. Ich such ein neues, und das wäre eine preiswerte Alternative, bis ich eins gefunden habe, das meinen hohen Ansprüchen gerecht wird (mein bisheriges ist fast 15 Jahre alt und PERFEKT - leider schließt der Knopf nicht mehr richtig, aber der Nachfolger sollte idealerweise GENAUSO aussehen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also 15 Jahre hat bei mir noch kein einziges Portemonnaie gehalten ..,. noch nicht einmal mein teures von Louis Vuitton.
      Einen Knopf könnte man bestimmt relativ einfach beim Schuster auswechseln lassen ... oder was meist du? Käme doch bestimmt auf einen Versuch an, wenn du doch so sehr am guten Stück hängst.
      Die Sache mit dem Nachkauf bei ganz klaren Vorstellungen ist in der Realität nämlich meist ernüchternd. Man findet dann häufig etwas Ähnliches, aber leider nichts Identisches.

      Löschen
    2. Ich glaube, das mache ich auch @Knopf. Denn ich gebe zu, ich hänge auch ein bisschen dran (ich habe es damals von meinem ersten Ausbildungsgehalt gekauft - stolz wie Oskar, dass ich mir so ein "teures" Ding leisten konnte - da bin ich irgendwie sentimental).

      Löschen
    3. Sentimentalität ist in deinem Fall durchaus angebracht. Versuch, das gute Stück zu retten ... ich drück' dir die Daumen! :)

      Löschen