Samstag, 14. März 2015

News

Es gibt wieder ein paar Updates aus meinem/ unserem Leben :)


Märzenbecher


Der tMdW hat heute während seines Ausflugs mit der Oma unterwegs ein paar Frühblüher für mich geknipst (die Smartphone-Kamera ist leider nicht so überragend). Habe mich total darüber gefreut und derartige Aktionen führen mir auch immer wieder vor Augen, dass es tatsächlich die kleinen Dinge sind, die zählen <3




Bleiben wir direkt mal bei meinem Liebsten. Der wurde nämlich am Freitag vom Verlag (*klick*) auf die Leipziger Buchmesse eingeladen, um seinem Herausgeber (zugleich Co-Autor und guter Freund) bei dessen Podiumsdiskussion beizuwohnen. Das Ganze soll wohl laut Erzählung auch recht interessant gewesen sein.
Ich glaube, das letzte Mal bin ich zu Schulzeiten auf der Buchmesse gewesen ... laaaang ist's her ;)


SOLVINDEN Dekoration für Lichterkette => 4,99 €/ 12er-Pack
OLOGISK Geschenkpapier in gelb (5 m) => 1,79 €
SOLARVET Lichterkette (12er; LED) => 7,99 €


Am Freitag kamen wir während unseres Kurztrips in den Heimatort des tMdW wie immer unmittelbar am schwedischen Möbelriesen in Dresden vorbei und wollten das direkt für eine kleine Kakao-Stärkung nutzen ... aber Pustekuchen :(
21:10 Uhr sind bereits sämtliche Geräte ausgestellt gewesen und auch das ganze Essen war nirgends mehr zu sehen. Laut Webseite müsste das IKEA Restaurant jedoch freitags bis 21:30 Uhr geöffnet haben, was uns aufgrund des gähnend leeren Anblicks dann doch ziemlich verwirrte.
Vielleicht sollten die Verantwortlichen mal die Angaben auf der Homepage überarbeiten...




Der zweite Grund für unseren Besuch war die tolle Lichterkette mit kleinen Plastik-Äpfeln. Beim letzten Mal hatte ich lediglich die Ausstellungsstücke in der SB-Halle entdeckt, aber nicht die beiden einzelnen Bestandteile (Lichterkette und Deko-Äpfel werden interessanterweise getrennt verkauft; bei der 24er-Version könnte man dadurch auch gut die weißen Birnen abwechselnd mit reinmischen). Am Freitag wurde ich dann jedoch in der Lampenabteilung fündig :)
Wie ihr sehen könnt, funktionieren auch alle LED-Lämpchen einwandfrei *yeah*




Im Neustädter Sportforum fand heute ein Nachtflohmarkt statt, den wir uns nicht entgehen lassen wollten.
Mitgekommen sind letztlich drei große Akte X Bücher für den Liebsten und für mich drei DVDs (Das perfekte Verbrechen, Lost in Translation und The Game; jeweils 2 €) sowie ein Buch (John Grisham - Das Geständnis; 2 €). Die beiden unbenutzten Tassen (jeweils in der OVP; zus. 3,- €) ergänzen unsere rot-hellgrüne Becherreihe vom großen M im Küchenschrank.




Wer sich für Flohmärkte interessiert, findet auf diesen Terminzetteln möglicherweise ein passendes Event in der Nähe (Südbrandenburg, Ostsachsen oder Westthüringen).




Bei Akte X haben wir heute die dritte Staffel zu Ende geschaut. Jetzt liegen nur noch sechs weitere vor uns ... tschakka! :)


Ansonsten kann ich noch von der Autofront Positives berichten. Beim Gefährt des Liebten sind gleich zwei Zündspulen defekt gewesen (gut, das ist für sich betrachtet natürlich nicht wirklich positiv *g*), wobei die aufgesuchte freie Werkstatt den Fehler jedoch sehr schnell erkannt und relativ günstig (für 182 €) an Ort und Stelle behoben hat. Zum Glück hat das Ganze keinen bleibenden Schaden an der Abgasanlage hinterlassen. Dieses Risiko besteht immer, wenn nur noch 50% der Zündspulen funktionieren.


Web-Entdeckung des Monats war für mich im Übrigen das Beichthaus (*klick*).
Die unterhaltsamste (bisher entdeckte) Beichte dort: Meine Rache als Clown  xD


Abschließend möchte ich noch die Gelegenheit nutzen, ein ganz besonderes Geburtstagskind zum 75. nachträglich zu ehren: *klick*

Kommentare:

  1. Schneeglöckchen <3 Erinnert mich an Maiglöckchen, die habe ich von meinen Großeltern jedes Jahr zum Geburtstag bekommen.

    Auf der Leipziger Buchmesse war ich noch nie, obwohl die ja wesentlich familiärer und somit schöner als die in FFM sein soll. Hach ja, Leipzig ist halt echt nicht um die Ecke. Und dein Mann ist Autor? Mein lieber Schwan, sehr beeindruckend :)

    Die Mc-Becher haben wir auch - die Aufschriften sind einfach zu süß. Selbst "ergessen" hatten wir uns nur zwei, die anderen beiden mussten wir dann via ebay schießen :D Ist aber bestimmt schon drei Jahre her, dass es die gab, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Maiglöckchen LIIIIIEBE ich! *_*
      Bei meiner Oma wachsen jedes Jahr ganz viele im Garten und ich kann mir da immer etliche nach Hause mitnehmen. Den Duft finde ich auch ganz toll.

      Die Leipziger Buchmesse hat im Übrigen mal wieder einen neuen Besucherrekord mit ca. 10.000 Besuchern mehr als im letzten Jahr aufgestellt. Wenn du sie 2016 vielleicht doch mal besuchen möchtest, könnte ich dir/ euch bestimmt eine Übernachtsmöglichkeit bieten :)
      Jepp, mein Liebster ist Co-Autor ... aber nur bei einem einzigen Buch (hat allerdings auch bereits sechs Aufsätze und sieben Meldungen/ Anmerkungen veröffentlicht). Seine nächste Buchveröffentlichung wird wahrscheinlich die Dissertation sein. Ich trete ihm dahingehend auch schon regelmäßig in den Allerwertesten ;)

      Die oben gezeigten Tassen sind damals leider völlig an mir vorbeigegangen (die Aktion muss also schon eine Ewigkeit her sein ... wahrscheinlich mehr als drei Jahre). Habe mir dann aus zwei späteren Editions jeweils eine Tasse in rot und hellgrün geholt, zu denen die beiden Neuzugänge wirklich hervorragend passen.
      Was steht eigentlich auf der brauen Tasse bei dir drauf? Die Dame am Verkaufsstand hatte nämlich nur die Versionen in orange, rot und hellgrün da (wollte uns die orangene auch noch aufschwatzen, die wir aber absolut nicht haben wollten wegen unseres Küchen-Farbkonzepts).

      Löschen
  2. Schön.....vor den schwedischen Lämpchen hab ich die Woche auch gestanden, aber vor den Kugeligen.....da mir nicht ganz klar was, was in was und womit wohin gehört, hab ich sie mal liegen lassen....Hab einen schönen Sonntag...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kugeligen Dinger dürften auch auf die Lichterkette passen. Das Ganze ist dieses Jahr irgendwie so ein Mix and Match bei IKEA.

      Dir wünsche ich auch noch einen schönen Sonntag (Abend)! :)

      Löschen
  3. Ach mensch, ich sehe gerade das erste mal, dass du mich in deiner Blogroll verlinkt hast. Wie lieb von dir! Danke <3
    Ja, so langsam wird Frühling und die ersten Blüher sind unterwegs. ich finde das immer total aufgregend und schaue beinahe täglich gaaanz genau auf unsere Bäume vor dem Balkon ob es langsam anfängt. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe dich gerne verlinkt ... will ja schließlich auch immer up-to-date bleiben ;)

      Balkon ist übrigens das nächste Big Topic bei uns :)

      Löschen
  4. Ich liebe es, wenn die Frühblüher auftauchen. Besonders Krokusse und Märzbecher stehen bei mir hoch im Kurs.
    Nach dem schwachen Winter sind sogar bei uns die Blumen schon fleißig am blühen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krokusse hat der Liebste auch für mich fotografiert ... die blühten jedoch noch nicht, sodass ich mich bei der Bildauswahl pro Märzenbecher entschied :)

      Löschen
  5. Insgesamt gab es bei den Bechern damals vier, Noch eine Schwarze mit "Schwarztrinker". Insgesamt habe ich - glaube ich - nur drei "ergessen" ... also mit Anhang. Eine fehlt, aber die anderen warten eh noch auf dem Speicher - auch ovp. Versteht sich. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß ... es gibt immer vier Stück und fast immer in den gleichen Farben (rot, hellgrün und dunkelbraun gibt's eigentlich immer und die letzte Farbe war schon blau, orange oder gelb). Die vierte Tasse dieser Serie ist folgerichtig nicht schwarz, sondern (dunkel-)braun ... auch wenn SCHWARZTRINKER drauf steht :P *klugscheißmodusaus*

      Die Standbetreiberin hatte in meinem Fall aber wirklich nur die drei oben beschriebenen Becher angeboten :)

      Auf deinem Speicher findet sich ja echt ALLES *g*

      Löschen