Freitag, 17. April 2015

Outfit des Tages

Das hier habe ich heute aus dem Kleiderschrank gefischt:


Bikerjacke: Lidl
Longshirt: Lidl
Leggings: Tchibo
Ring: H&M
Tasche: Tchibo
Keilabsatz-Boots: H&M


Zum hübschen Taschenzuwachs schreibe ich dann demnächst auch nochmal was beim Neu im April Beitrag. Leider trifft sie den Farbton meines ollen Longtops nicht hundertprozentig, aber darin sehe ich persönlich jetzt keinen Weltuntergang ;)

Die passend zum Oberteil lackierten türkisen Fingernägel waren folglich auch ein kleines bisschen zu blaustichig:


H&M Nail Polish No Mambo Jambo


Der Temperaturverlauf der letzten Woche lässt mich allerdings ganz fest daran glauben, dass ich schon bald wieder in kurzen Röcken, Kleidern oder Shorts durch die Gegend hüpfen können werde :)

Kommentare:

  1. Schöne Zusammenstellung! Bei diesem Petrol/ Türkis ist es auch extrem schwierig, den gleichen Farbton zu erwischen. Ich hatte zu diesem Stoffewichteln vom Nähcamp, bei dem ich zwei Stoffe in diesen Farben bekommen hatte, passendes Gurtband gesucht, aber die zwei ähnlichen Farbtöne, die da waren, waren eben doch irgendwie nicht passend. Hatte mich dann für eine Kontrastfarbe entschieden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Kontrastfarbe hätte ich an deiner Stelle wohl genauso gehandhabt. Manche Farbtöne müsste man sich wirklich am besten selbst zusammenmixen können ;)

      Löschen
  2. Ich finde es auch nicht dramatisch, dass die Türkistöne nicht dieselben sind. Hauptsache, eine Farbfamilie - passt doch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, dass es wesentlich Schlimmeres gibt :)

      Löschen
  3. Ich hätte noch einen passenden Schlauchschal. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Türkis.....:-) Hab einen schönen Sonntag...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, türkis ist definitiv eine wirklich hübsche Farbe *_*
      Hoffentlich hattet du auch einen schönen Sonntag :)

      Löschen
  5. Schwarz + Farbfamilie Türkis - passt doch. Ich glaube es ist irrig schwer bei Produkten verschiedener Marken denselben Ton zu treffen. Ach sogar bei derselbe Marke und anderem Material ;) Was esprit schon alles als "drummers white" markiert hat und wie das alles unterschiedlich aussieht, das geht auf keine Kuhhaut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Manchmal sind die Farbabweichungen allerdings nicht wirklich tragisch, sodass es nur dem geschulten Auge auffällt. Das da oben ist hingegen schon nochmal eine Nummer heftiger ;)
      So und jetzt schaue ich direkt mal nach, wie 'drummers white' aussieht xD

      Löschen
  6. Ich finde auch, Farbfamilie reicht. Und da es hübsch aussieht, ist der Rest eh Banane. :)

    AntwortenLöschen