Dienstag, 19. Mai 2015

Nagellack des Tages

Hier seht ihr mal mein momentan am häufigsten getragenes Nageldesign:


French Manicure by H&M


Nachdem ich ja vor Kurzem ein günstiges 3er-Set für French Nails im SALE beim Textilschweden erspäht und geordert hatte (*klick*), wurde der Look recht schnell ausprobiert.
Man beginnt dabei mit der hellen roséfarbenen Grundierung, nimmt den weißen Lack für die Nagelspitzen (der tricky Teil) und versiegelt dann das Ganze mit dem transparenten Top Coat.
Ein recht aufwendiges Unterfangen (und damit ist der French-Nail-Look definitiv nichts für Leute, die es eilig haben), aber das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, finde ich :)

Meine Nägel im völlig unbehandelten Naturlook hatte ich euch - soweit ich weiß - noch nie gezeigt, was hiermit geändert wird:




Bin bisher zum Glück von irgendwelchen seltsamen Nagelverfärbungen verschont geblieben und hoffe inständig, dass das auch in Zukunft so bleibt.

Kommentare:

  1. Wirklich schön.....keine Gartenhände.....:-) Ich sollte mal Handschuhe beim Arbeiten tragen.....:-) Hab einen schönen Tag....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage bei Balkonarbeiten (Garten gibt's hier ja leider nich) egentlich immer Handschuhe ... ansonsten hätte ich ständig irgendwelche eingerissenen und/ oder verdreckten Fingernägel zu beklagen :)
      Hab noch einen schönen Abend!

      Löschen
  2. Wenn du immer schön brav Base Coat verwendest, dürfte sich eigentlich nichts verfärben. Eigentlich ... manche Lacke sind echt fies.

    French hatte ich früher auch sooo oft. Malst du die Spitzen freihändig oder waren Abkleber dabei? Alternativ kann man sich auch mit einem weißen Nagelstift den Nagel unten "weißen": Nagelweißstift - Ist aber nach jedem Händewaschen weg. -.-

    Bei mir muss es meistens schnell gehen, also wird einfach "irgendeine" Farbe drübergepatscht. Verfärbt sind meine nämlich schon lange - bin so Base-Coat-faul *hust*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Base was? xD
      Besitze aus Gründen, die mir selbst nicht wirklich einleuchten wollen, (noch) keinen Base Coat. Offenbar verfärben die von mir am häufigsten verwendeten bunten Billig-Nagellacke aus dem Hause H&M die Nägel nicht. GsD! :)
      Wäre aber durchaus mal eine Anschaffung wert (irgendwelche konkreten Empfehlungen?), obwohl ich meist weder Zeit noch Nerven für eine zusätzliche Schicht mitbringe *g*

      Ein Nagelweißstift wäre im Übrigen nichts für mich. Das ständige Nachzeichnen (Wie oft geht man am Tag schätzungsweise auf die Toilette mit anschließendem Händewaschen?) würde mich wahrscheinlich auf Dauer in den Wahnsinn treiben xD

      Löschen
    2. P.S.: Es waren zwar Abkleber dabei, aber die Spitzen habe ich trotzdem lieber freihändig aufgemalt. Die Abkleber hatten leider die unschöne Angewohnheit, den roséfarbenen Lack beim Ablösen mitzunehmen -.-

      Löschen
    3. Ich kann keinen Base Coat empfehlen, da ich ja da der totale Schlampi bin - deshalb habe ICH ja auch verfärbte Nägel! -.-

      Mo ist aber eine große Verfechter von Base und Top Coat und kann bestimmt Tipps geben. Mo, bitte übernehmen Sie! ;-P

      Löschen
    4. Mo am Start :)
      Allerdings habe ich TROTZ Base Coat bäääh Nägel... sind alle gelb verfärbt, bissi Richtung 20 Packen Zigaretten am Tag :p
      Nutze ihn aber vorallem deshalb, weil ich mir einbilde, der Lack hebt dann länger und die Nägel sehen nur nach 20 Packen und nicht 50 Packen am Tag aus ;)
      Aktuell nutze ich einen von China Glaze, hatte aber auch schon die von essie. Top Coat nehme ich den vom Aldi Süd meistens (kann ich Dir auf Wunsch zu schicken, ihr habt bei Euch glaube ich Nord), aktuell aber diesen Seche Vite, der wirklich super ist aber stinkt wie sonst was :)
      Ich hoffe ich habe alle Fragen beantworten können?!
      Falls nein, einfach Hilfe schreien :p

      Löschen
    5. Der Top Coat von ALDI Süd ist übrigens der Beste - ich könnte nächsten Monat auch ein Probefläschle mitbringen. :-D

      Löschen
    6. Danke ihr beide! :)
      Top Coat hab ich schon, nur ein guter Base Coat fehlt mir noch.
      Bin jetzt allerdings total verunsichert, weil meine Nägel ja aktuell nicht verfärbt sind und sich das mit dem Base Coat möglicherweise ändert. Never change a winning team! ;)
      Ich möchte echt keine Nägel haben, die total nach Kettenraucher aussehen *waaaaah*
      Nun bin ich wirklich durcheinander, denn ich dachte bisher, dass mit Base Coat überhaupt nichts passieren könne...

      Löschen
  3. Sehr schön, gepflegt und dezent.

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann dir auch nur wärmstens einen Base empfehlen.
    Habe einen von P2 (dm). Den pack ich mir schön unter die Farblacke, trocknet auch innerhalb von zwei Minuten :-)
    French habe ich früher oft getragen also ich noch "Gel-Nägel" hatte....Good old times :-))))
    Wenn ich das jetzt mit Lack und OHNE Abkleber mache... Hahhaa, dann sehen meine Nägel aus wie bei einer dreijährigen die versucht sich die Nägel zu lackieren...
    Also habe ich immer Farbe oder Keine-Farbe Komplett Lack!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und von dem P² hast du auch nie verfärbte Nägel bekommen? Dann merke ich mir den mal vor :)
      Ich hatte mal eine Freundin, die immer Gel-Nägel trug. Sah ganz furchtbar aus, wenn die dann nachgewachsen sind (der Übergang war einfach zu auffällig) ... kam für mich folglich nie wirklich in Frage ;)

      Ich habe beim French Nail Look ehrlich gesagt nur leichte Probleme beim Gestalten der rechten Hand. Bin mit links halt nocht ganz so talentiert, sodass es damit etwas länger dauern kann. Das Ergebnis ist aber GsD vergleichbar.
      Komplett-Farbe geht tatsächlich am schnellsten und wird von mir daher auch sehr häufig gemacht :)

      Löschen
  5. Eine französiche Hand werde ich in diesem Leben wohl nie nie kriegen... dafür bin ich irgendwie zu doof. Gefällt mir aber immer so gut, dass ich diverse Sets im Schrank habe. Ein vernünftiges Resultat gab es aber noch nie. Dafür kann ich leckeren Nudelsalat - kann halt nicht jeder alles können. :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles, was man dafür braucht: ruhige Hände :)
      P.S.: Das mit dem Nudelsalat kann ich im Übrigen bestätigen *yummy*

      Löschen