Mittwoch, 24. Juni 2015

Urlaubstagebuch: Prerow 2015

Er war kurz und knackig, aber auch schön ... unser kleiner Abstecher zur Halbinsel Darß :)


das anvisierte Urlaubsziel: der tolle Ort Prerow


Tag 1
(Ankunft)


nach dem Auspacken zog es uns direkt zum Pier


an dessen Ende ist man ganz schön weit draußen auf dem Meer


aufgrund der starken Bewölkung herrschte die ganze Zeit über eine leichte Weltuntergangsstimmung ;)


das hübsche Design der örtlichen Hiweisschilder fand ich echt super *_*



Tag 2
(Fahradtour zum Leuchtturm)


es erwartete uns beim Leuchtturm herrliches Wetter und ein wunderschöner Strand


der tMdW hat zwei Hühnergötter gefunden (obiges Foto entstand in Anlehnung an ein älteres: *klick*)


da isser, der Leuchtturm :)



Tag 3
(Wanderung zur Hohen Düne)


auf dieses kleine romantische Binnengewässer trifft man kurz vor der Strandpromenade


video
hier watschelt eine Stockente völlig relaxt von diesem zum nächsten auf der gegenüberliegenden Seite


zwei Schwäne mit putzigem Nachwuchs haben wir dann direkt auch noch erspäht


die Aussichtsplattform auf der Hohen Düne ...


... stellte sich leider als ziemlich enttäuschend heraus :(
(obigen Blick auf die Ostsee erhaschte ich nur durch einen weiteren Aufstieg - auf die Schultern vom tMdW)


auf dem Rückweg entschlossen wir uns dann spontan zu einer Strandwanderung


die Möve hielt extra für das Foto ganz still ;)


entweder die Temperatur-Anzeigetafel ist defekt oder aber wirklich jedes Mal,
wenn wir dort vorbeigelaufen sind, waren es zufällig gerade 14°C *grübel*



Tag 4
(Phlegmatismus + Spielplatz)


an dem Tag hatte ich irgendwie zu gar nichts Lust (auch weil ich mir am Vortag eine fiese Blase
an der linken Ferse geholt hatte); wir gingen dann lediglich zum großen tollen Spielplatz *freu*



Tag 5
(Abreise)


Bye bye, Ferienwohnung!


Hier seht ihr abschließend nochmal unsere Ausflugsziele auf der Karte:



Kommentare:

  1. Hach, herrlich. Deutschland hat so schöne Regionen :) Wir haben Monatg frei und machen uns auf in den Pfälzerwald - wehe das Wetter überlegt es sich noch mal, wir sind mit den angekündigten 26°C nämlich sehr zufrieden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, 26°C sind ja wirklich üppig ... dann wünsche ich euch schonmal ganz viel Spaß am Montag! Im Pfälzerwald war ich (bisher) leider noch nicht.

      Löschen
  2. Hühnergott musste ich erst mal wikipediaen! 0_o Interessant, interessant!

    Ansonsten schließe ich mich Alice - mal wieder - an. Deutschland hat so schöne Regionen ... Ostsee war ich auch noch nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wird es aber höchste Eisenbahn! ;)
      Falls du mal einen Trip zur Ostsee planen solltest, empfehle ich dir die Inseln Rügen, Darß und Usedom und das Ganze bitte unbedingt abseits der Hauptsaison (da ist es nämlich immer überfüllt) :)

      Löschen
  3. Aha, Fischland/Darß! :) Ich wusste doch, dass mir Prerow bekannt vorkommt. Ich war da zwar noch nicht, aber meine Mama im letzten Jahr. Ihr war es zu touriüberlaufen, was ich bei der Landschaft gut verstehen kann *___*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Außerhalb der Hauptsaison ist es dort aber definitiv nicht überlaufen, was ich erst kürzlich wieder feststellen konnte. Ab diesem Sonntag wird es dort dann aber sehr tourilastig und v.a. äußerst teuer. Da meide ich persönlich auch immer die Ostsee ;)

      Löschen
  4. Bei so einem Kurzurlaub kann man mal schnell kraft tanken. Die Ostseeküste mag ich auch sehr. Schönes Wetter wär halt schön. Komischerweise hab ich in den letzten Jahren den Eindruck, dass es selten mit dem guten Wetter klappt, während ich mich nur an schönes Wetter erinnere bei unseren jährlichen Sommerurlauben früher mit Eltern und Geschwistern. Muss wohl Verdrängung sein...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, besseres Wetter wäre halt super gewesen, aber alles in allem war es trotzdem ganz okay und v.a. nicht zu kalt. Seit Dienstag soll dort ja aktuell ein Bombenwetter sein. Dahingehend war es halt etwas schlechtes Timing -.-
      Früher (mit den Großeltern) bin ich fast immer während der Hauptsaison dort gewesen und klar, da war dann auch das Wetter stets phantastisch. Vielleicht war es bei dir ja genauso und deine Erinnerung trügt dich genau deshalb? ;)

      Löschen
  5. Ich liebe Kurzurlaube. Die lassen einen immer Kradt tanken.
    Sehr schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir für dein Bilderkompliment und finde, dass du bezüglich der anderen Sache Recht hast: zum Krafttanken braucht's nicht immer ellenlange Urlaube (geht bei uns wegen den Vögeln sowieso schlecht).

      Löschen