Donnerstag, 23. Juli 2015

Outfit des Tages

Derart (transparent) eingekleidet war ich heute unterwegs:


Bluse: Karl Lagerfeld for H&M
Hose: H&M
Armbanduhr: Tchibo
Tasche: H&M (siehe hier)
Sandaletten: Marni at H&M


Hier nochmal die Katzentasche (eine meiner absoluten Lieblings-Umhängetaschen im Moment) aus der Nähe:


*miau*

Kommentare:

  1. Trägst du dann einen normalen BH darunter oder Sport- oder Bandeau oder so? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen normalen BH. Den sieht man im Übrigen nicht durch, weil der clevere Herr Lagerfeld die Bluse im oberen Bereich drapiert/ überlappend designte, was sie an den heiklen Stellen sozusagen blickdicht macht. Badeau oder Sport-BHs gehen übrigens gar nicht unter transparenter Kleidung. Wäre in meinen Augen ein echter Klamotten-Fauxpas ;)

      Löschen
  2. Huuuh, hot ;-) Die Bluse finde ich klasse (obwohl ich mich das nicht trauen würde, aber an dir sieht es toll aus), und die Schuhe mag ich auch sehr!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich, dass dir der Look gefällt :)
      Zu den Schuhen: das sind meine höchsten mit knapp 17 cm Absatz (und dabei erstaunlich bequem, was man so gar nicht erwarten würde). Als mich der tMdW darin kurz erblickte, erschrak er regelrecht. Immerhin stand ich da mit stattlichen 1,92 m Körpergröße vor ihm xD
      Einer der Gründe, weshalb ich meine höheren Schuhmodelle in erster Linie trage, wenn ich mal solo unterwegs bin ;)

      LG Su

      P.S.: Die Bluse ist keinesfalls so anrüchig, wie ihr alle zu glauben scheint. Im oberen Bereich ist sie (zumindest vorne) blickdicht ;)

      Löschen
  3. uiuiui, mir wäre das eindeutig zu durchsichtig ;) Sieht in der Kombi aber wirklich gut aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lediglich Bauch und Rücken kann man durch den Seidenstoff erahnen ... der Rest ist blickdicht :)

      Löschen