Freitag, 25. September 2015

Neu im September 2015

Folgende Dinge sind in diesem Monat ganz frisch bei uns eingezogen:


1) Cover Stick (Manhattan; 1,79 €)  2) Mö Eiskrem (Mövenpick; gratis)  3) Citrus Eistee (Lipton; 0,55 €)
4) Kaugummi/ Karte (Wrigley's; 2,49 €)  5) Salatschüssel (Tchibo; 6,95 €)  6) Lidschatten (Lidl; 3,99 €)
7) Keramikdose (H&M Home; 3 €)  8) Stiefeletten (Lidl; 14,99 €)  9) Küsschen-Pralinen (Ferrero; 1,99 €)


Den Abdeckstift habe ich inzwischen bestimmt schon das hundertste Mal nachgekauft. Ich mag ihn, weil er meinem natürlichen Hautton von allen bisher getesteten Produkten am nächsten kommt.

Wir waren ganz schön erstaunt, als wir bei Globus ein paar TK-Pizzen für den Liebsten in den Einkaufswagen packen wollten und plötzlich die Aktion ''4 Pizzen von Wagner kaufen und 4er-Pack Mövenpick-Eis gratis dazu erhalten'' mitbekamen. Jackpot! xD
Enthalten waren übrigens 2x Crème Brûlée und 2x Vanille karamellisierte Mandel. Letztgenanntes Eis fand ich echt umwerfend lecker *_*

Eistee aus der Dose mag ich eigentlich prinzipiell nicht, da mir zum einen die übertriebene Süße und zum anderen die enthaltene Kohlensäure mächtig auf den Keks gehen. Hatten allerdings vor ca. zwei Wochen unterwegs mal derart großen Durst, dass wir leider schwach geworden sind xD

Von Wrigley's gab es kürzlich mal wieder eine limitierte Aktion mit jeweils einer Metallpostkarte im Retro-Look zu jedem 7er-Kaugummipack Juicy Fruit, Doublemint und Spearmint. Da wir auffallend häufig wiederkäuermäßig unterwegs sind, kamen gleich vier Großpackungen mit nach Hause:




Die große Glasschüssel vom Kaffeeröster fand ich schon länger toll. Vor Kurzem sah ich sie dann im Prozenteshop wieder und schlug direkt zu. Wenn ich euch jetzt erzähle, dass wir seit unserem Einzug vor fünf Jahren nie eine hatten (die vorherige ging beim Umzug kaputt und meine Ansprüche an eine Nachfolgerin wurden leider nie erfüllt), haltet ihr mich bestimmt für plemplem. Große Salate mussten bisher stets auf mehre kleine Müslischüsseln aufgeteilt werden -.-
GsD sind diese Zeiten nun endlich vorbei.
Was haltet ihr eigentlich von der Wellenform des Rands?




Zum Lidschatten kann ich leider noch nichts weiter sagen, da ich nur äußerst selten welchen auftrage. Hier könnt ihr euch aber mal die Smokey Eyes Palette aus der Nähe anschauen:




Die weiße Dose vom Textilschweden ist übrigens größentechnisch ein totaler Witz (habe mal wieder im Eifer des Gefechts nicht auf die Maße geachtet und mich vom riesengroßen Artikelbild blenden lassen -.-). Passt locker in meine Hand und ist zur Aufbewahrung (wenn man nicht gerade zu Besuch in Liliputanien ist) folglich eher ungeeignet ;)

Neben den oben gezeigten hohen Stiefeletten sind auch noch diese Boots von Kik zur Schuhkolonie neu dazugekommen (ich bin ein großer Fan dieser gesteppten Optik; passen stilistisch zudem super zu einer meiner Tchibo-Handtaschen und auch zu einer H&M-Bikerjacke):


15,99 €


Da ich total auf Süßigkeitenkombis mit weißer Schokolade abfahre, sind diese speziellen Ferrero Küsschen natürlich voll mein Ding. Schmecken wirklich seeeehr lecker! *sabber*

Haben im Übrigen kürzlich auch noch diese drei neuen Schogetten-Sorten einer Limited Edition erspäht und direkt mitgenommen. Da wir derzeit jedoch grippebedingt flach liegen, scheint das Süßigkeiten-Haben-Will-Gen offenbar vorübergehend deaktiviert zu sein. Kamen folglich noch nicht dazu, die Let's Cake Reihe zu probieren. Wird aber auf jeden Fall noch zeitnah nachgeholt (den Erfahrungsbericht packe ich dann nachträglich noch mit hier rein) :)


jeweils 0,89 €


Ansonsten ist bloß noch dieser praktische Deko-Schmuckbügel (endlich eine schicke Lösung für meine großen Ohrringe *freu*) neu hinzugekommen:



Kommentare:

  1. Den Coverstick hab ich auch mal gekauft, mir war der damals nicht cremig genug, also ich hab arg fest auf die Haut drücken müssen um Farbabgabe zu bekommen und unter den Augen ist das blöde - aber für Pickel und Co war er wirklich nicht schlecht. Im Winter. Im Sommer bin ich zu braun für jeden Abdeckstift, da hilft es nur Pickel zu ertragen, denn meine Gesichtsfarbe treffe ich NIE :D

    Lustiiiiig! Im Globus hab ich 4 Wagner-Pizzen im Angebot gekauft und die Kassiererin hat mich dann auf das Eis aufmerksam gemacht und mich während des weiteren Scannens vehement versucht zu überreden mir das mir zustehende Eis doch noch schnell holen zu gehen. Aber ich hatte, ganz ehrlich, einfach gar keine Lust auf einen Sprint durch den Laden oder anschließend den Gang nach Canossa aka Rezeption und hab entschieden, dass wir wahrlich genug Eis im Eisfach haben. Obwohl ich ansonsten ja sagen würde man kann nie genug Eis haben :D

    Die Salatschüsel finde ich schön und die Wellenform mal was anderes. Nicht besser oder schelchter als jede andere Form. Wir haben diese 0815 IKEA Glasschüssel (TRYGG - das hab ich jetzt extra für dich nachgeguckt^^), die hab ich halt mal gekauft vor hundert Jahren, aber, und das ist die, die ich mehr mag, eine in Form eines Blattes. Die hat Marc mit in die Ehe gebracht :D Das ist so ein uralt Design, das es auch als Dessert-Schälchen gibt und das es gewiss schon Ende der 80er gab. Aber ich liebe diese Schälchen/Schüsseln. (Für dich gegooglet: LUMINARC heißt die Serie. Aber es gibt sie in neu und alt und alt ist schöner :D Man merkt, ich habe gerade Zeit alles mögliche zu googlen *haha*)

    Diese Dose von H&M habe ich in Silber... drei Mal... aber da ist bei uns so einiges drin (stehen im Bad). Gibt vermutlich zwei Maße...

    Die Ferrero-Küsschen finde ich, natürlich, auch sau lecker (die original Variante mag ich hingegen gar nicht), aber von den Weißen kann ich immer nur zwei essen. Nicht, dass das nicht gut für die Figur wäre, aber eigentlich bin ich ja ein mega Vielfraß :D

    Grippe... wie unschön! Ich wünsche dir bzw. euch schnelle Besserung und währenddessen viel Spaß beim Serien gucken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich finde den von der Konsistenz her sogar wirklich perfekt und stark aufdrücken musste ich ihn ehrlich gesagt noch nie. Meinen eher flüssig-cremigen Concealer nehme ich hingegen nur für die manchmal vorhandenen Augenringe.

      Deine Eis-Geschichte ist ja drollig! Ich wäre wahrscheinlich zurückgegangen, aber womöglich bin ich auch einfach verfressener als du ;)
      Ich habe mal nachgeschaut und laut Kassenbon hätte der gratis 4er-Pack des Mövenpick-Eises regulär 5,75 € gekostet. Ganz schön teuer.

      TRYGG finde ich optisch auch gar nicht mal so verkehrt, aber eure Blattschüssel (hab neugierigerweise mal nachgeschaut) ist wirklich umwerfend schön. Und obendrein auch noch retro (was dem Ganzen einen extra Bonuspunkt verpasst)! :)

      In silber mochte ich die Dose nicht unbedingt, aber als es sie nun endlich mal in weiß gab, war ich Feuer und Flamme ... bis zum ernüchterten Blick auf den Mini-Pappkarton, der sie enthalten sollte -.-
      Somit ist amtlich: es gibt davon tatsächlich zwei Größen ;)

      Die originalen Küsschen mag ich auch nicht sonderlich gerne, aber in weißer Schoki schmecken sie einfach klasse! Ich vertilge allerdings immer eine halbe Packung auf einmal *schnellindieEckestellundschäm*

      Lieben Dank für die Genesungswünsche und jepp, Serien schauen wir (deshalb) momentan außerordentlich viele :)


      Löschen
  2. Viel Spaß mit all Deinen schönen Sachen....ich vermisse allerdings Vitamine....:-)
    Schönes Wochenende....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Obst- und Gemüsebilder ist diese Kategorie wohl eher ungeeignet. Nehme aber natürlich derzeit ausreichend Vitamine zu mir.
      Einen schönen Wochenstart wünsche ich dir! :)

      Löschen
  3. Erstmal von Herzen gute Besserung!
    Um das Eis schleiche ich schon eine ganze Weile... Bei uns gibt es in unmittelbarer Nähe leider keinen Globus, und so ist es leider ja ziemlich teuer. Das gilt übrigens auch für das köstliche Frozen Yoghurt von Mövenpick *schleck*
    Ich habe lustigerweise mehrere überdimensionierte Salatschüsseln, mein Mann futtert sein Salätchen aber lieber aus so einer ollen Tupperdose... Na toll ;-)
    Hab ein schönes und hoffentlich bald schnupfenfreies Restwochenende
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frozen Joghurt wollte ich auch unbedingt mal probieren ... kam bisher allerdings nie wirklich dazu. Das von MöPi ist bestimmt extrem lecker.

      Für mehr als eine große Salatschüssel ist hier leider kein Platz. Im Prinzip ist ein solches Teil aber definitiv ausreichend, da man so gut wie nie zwei Salate parallel zubereitet.
      Den Männe ist mit seiner Tupperdosen-Bevorzugung ein echter Stilbanause xD

      Danke übrigens für die lieben Genesungswünsche und ich hoffe, dein Wochenstart wird super :)

      Liebe Grüße
      Su

      Löschen
  4. Bei der Verpackung haben sich die Schogetten-Grafiker aber nicht gerade überschlagen. Das sieht so nach 90er Jahre aus. 0_o

    Schmückbügel ... praktische Sache. Ich werde mein Schmuckbrett wohl reanimieren - hat der Ex mal nach meinem Entwurf gebaut und stand jetzt jahrelang im Kabuff, weil ich in der Stuttgarter Wohnung keinen Platz mehr dafür hatte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag nichts gegen die 90er! xD
      Da die Schogetten ja generell eher zum unteren Preissegment im Süßigkeitenbereich gehören (sozusagen das Schokoladenpendant zu Dacia sind), werden die - nachvollziehbarerweise - bestimmt keinen teuren Grafiker engagiert haben *g*

      Oh, ein DIY-Schmuckbrett *_*
      Das würde ich ja nur zu gern mal sehen wollen!

      Löschen