Samstag, 3. Oktober 2015

News

Wie gewohnt gibt es jetzt mal wieder ein paar Neuigkeiten:




Oppa war so nett und hat uns sein Office 2010 zum Installieren geborgt. Somit können wir den neuen Laptop (*klick*) endlich normal nutzen *yeah*




Omma hat mir bei dieser Gelegenheit auch direkt noch ein paar Blümchen aus dem Garten aufgeschwatzt. Die Blüten der lilanen Dinger (Hat irgendwer Ahnung von Botanik? *g*) gingen dann zu Hause direkt in den Tarnmodus über, denn sie haben die gleiche Farbe wie unsere Wohnzimmerwand :)




Die einzelne rote Rose hat es sich dann (im umfunktionierten Vasenersatz) in der Küche bequem gemacht um zwei Tage später bereits voll aufzublühen. Hübsch ist sie definitiv *_*




Schön schaut auch der Deko-Schmuckbügel vom Kaffeeröster (*klick*) aus. Habe ihn zwischenzeitlich ordentlich beladen und war im Endeffekt mächtig erstaunt darüber, wieviele Ohrringe und Ketten ich insgesamt daran unterbringen konnte.




Obige Aufnahme entstand kürzlich am Abend während der Autofahrt. Ich fand den Himmel da gerade richtig toll und wollte den Augenblick unbedingt festhalten. Leider hat die Smartphonekamera dabei mal wieder nicht 100%ig mitgespielt. Sobald die Lichtverhältnisse nicht mehr ideal sind, schwächelt sie ein bisschen -.-




Heute findet nach langer Pause mal wieder eine der seltenen Mottopartys im Eventpalast statt. Eigentlich wollten der tMdW und ich dorthin gehen (wäre unser erstes Mal gewesen), aber dann kam irgendwie doch noch alles anders. Schade :(

Kommentare:

  1. Die Blümchen in speziell dieser Vase sind toll - ich mag es ja Ton in Ton :D

    Bei uns war gestern auch "wir sind wieder jung"-Party in der größten Halle des Bundeslandes. Es ist auch ungefähr jeder hingegangen, aber mir fehlte es an Lust. Was war es bei euch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche meinst du denn? Die lilanen Blümchen stehen in einer 'echten' Vase und die Rose in einer IKEA Glasflasche (da war ursprünglich mal grüner Bio-Tee drin) :)

      In unserem Fall war der Liebste zu Besuch in seinem Heimatort (wg. Omma und Mutti). Bissl blödes Timing, aber daran lässt sich jetzt natürlich auch nichts mehr ändern.

      Löschen
    2. Ton in Ton - die Lilafarbenen ;)

      Löschen
  2. Wir waren gestern zu einer Mottoparty, da werde ich am Mittwoch noch mein ungewohntes Outfit posten. Das war aber eine private Veranstaltung (zwei runde Geburtstage).
    Deine Blümchendekos sind beide sehr schön. Ich glaub, ich könnte auch mal wieder was Frisches hier gebrauchen. Oder doch nur Tannenzapfen..., hab ich genug in der Garage liegen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dein ungewohntes Partyoutfit bin ich schon seeeeehr gespannt! *freu*
      Tannenzapfen wären auf jeden Fall die langlebigere Variante ;)

      Löschen
  3. Die Rose sieht klasse aus <3 Ich musste direkt an "Die Schöne und das Biest" denken :D

    Der Schmuckbügel ist super und sogar noch dekorativ :)
    Meine Ohrringe und Kettenanhänger haben einen Platz in meinem Kleiderschrank gefunden (in einem dieser Ausziehböden vom Schweden), für die Ketten gibt's ein Kettenbrett - hätte ich das nicht, wäre so ein Bügel definitiv eine Alternative ;)

    Wenn ich sehe, dass es jetzt schon 2000er-Parties gibt, fühle ich mich immer alt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bleibt ja nur noch die Frage offen, wer hier die Schöne und wer das Biest ist ;)

      Die Ausziehböden für PAX vom Schweden finde ich auch super. Da ich meinen Schmuck jedoch am anderen Ende des Zimmers relativ konzentriert an einer Stelle aufbewahre, wäre mir das wahrscheinlich zu umständlich. Außerdem ist jeder Zentimeter im PAX für mich irre wertvoll und wird anderweitig gut benötigt :)

      Jepp, dieses Gefühl kenne ich. Da ich jedoch nach wie vor am liebsten aktuelle Musik höre (und dazu auch bevorzugt tanze), bin ich wiederum ein kleines bisschen beruhigt xD

      Löschen
  4. Was hängt da links neben dem Schmuckbügel? Die rote ... Wurst?! *augenzuhalt*

    ;-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Vivian ... dabei ist der entsprechende (von dir sogar kommentierte) Beitrag noch keine zwei Monate alt:
      http://blogworld-of-tira-mi-su.blogspot.de/2015/08/news.html

      xD

      Löschen
    2. Du hast die (Wurst-)Kette echt nicht wiedererkannt? Hm...

      Löschen
  5. Es sind Herbstastern und einen Blumenstock davon habe ich als Herbstdeko an meiner Haustür stehen....also nix Exotisches....:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für des Rätsels Lösung :)
      Gefallen mir wirklich außerordentlich gut. Sind diese Herbstastern eigentlich immer lila oder gibt es sie auch in anderen Farbschlägen?

      Löschen
    2. Verschiedene Lilatöne....bis weinrot vielleicht.....

      Löschen