Sonntag, 11. Oktober 2015

News

Nachfolgend gibt es wieder einmal einige Neuigkeiten aus meinem Leben.




Wie jedes Jahr im Frühjahr und Herbst fand bis gestern die GLAMOUR Shopping Week statt und es gab mal wieder reichlich teilnehmende Geschäfte und Rabattierungen. Irgendwie hatte ich das Ganze aber dieses Mal verpasst und im Prinzip stellte ich mich bereits auf eine Nichtteilnahme ein (war deswegen auch gar nicht mal traurig, weil viel Geld gespart), als mich der tMdW letzten Dienstag Abend mit der Zeitschrift samt Karte überraschte. Mein Liebster ist halt ein echter Glücksgriff! <3
Leider stellte sich recht schnell heraus, dass sich weder Vapiano noch Pizza Hut unter denTeilnehmern befanden. Generell habe ich das Gefühl, dass es früher mal mehr kulinarische Angebote gab :(
Nunja ... der nützliche 20% Gutschein für den Textilschweden ist wenigstens jedes Mal dabei und sorgt bei mir für Heiterkeit pur. Die übersichtliche Ausbeute zeige ich euch dann beim Neu im Oktober Beitrag ;)




Einmal vor Ort wollte ich dann eigentlich auch direkt noch meinen 15% Conscious Gutschein einlösen, den ich bei der Reklamation meiner Lauf-Hüfttasche mit dem kaputten Reißverschluss (*klick*) Ende August netterweise erneut ausgestellt bekam. Was ich damals nicht wusste - und auch mit keiner Silbe von der entsprechenden Mitarbeiterin erwähnt wurde - war die Tatsache, dass der Coupon nur noch wenige Tage gültig gewesen ist. Ganz schön dreist, finde ich -.-

Weiß zufällig jemand von euch, ob diese Conscious-Aktion bei H&M nun endgültig eingestellt wurde?




Noch so eine Dreistigkeit offenbarte mein kürzlicher Blick auf unsere am letzten Weihnachtsfest von Muttern erhaltenen Gutscheine für die Sachsen Therme. Eigentlich wollten wir die beiden jetzt mal einlösen, aber das wird wohl eher schwierig werden. Dabei ist ein zeitlich derart limitierter Gutschein meist rechtswidrig (*klick*)!
Problem ist jetzt nur, dass ich natürlich nicht weiß, wann die Gutscheine tatsächlich bezahlt wurden (Grund: Kontaktabbruch mit der Hexe), aber die ausgeschlossenen Termine deuten halt schon stark auf letzten Winter hin. Menno! Das bedeutet letztlich, dass wir uns jetzt höchstwahrscheinlich mal wieder mit einem Unternehmen anlegen werden müssen. Kostet jedes Mal Zeit und Nerven :(
Hach ja ... was würde ich diese doofen Gutscheine grad liebend gerne gegen meinen in mühseliger liebevoller Handarbeit gestrickten Loop (*klick*) zurücktauschen wollen xD




Wenigstens der OBI-Gutschein hat gefunzt. Vom 8. bis 10. Oktober gab es dort 10% Rabatt und wie es der Zufall so wollte, standen gerade zwei Werkelprojekte von mir in den Startlöchern. Pünktlich zum Creadienstag dürfte ich dann das kleinere der beiden fertig haben. Den Hack verschiebe ich wohl erstmal auf kommende Woche ;)




Günstiger gab's kürzlich auch diese leckere Schoki bei Kaufland. Auch wenn mir partout nicht einleuchten will, weshalb sie (nebst ein paar weiteren Exemplaren dieser Sorte) preislich reduziert gewesen ist. Die Haltbarkeit war noch ein ganzes Weilchen hin und geschmacklich - *räusper* hab sie heute in einem Zug verputzt - ist sie ebenfalls tadellos gewesen. Man muss halt auch mal Glück haben :)




Geld sparen werde ich kommendes Jahr auch ganz erheblich bei der Kfz-Versicherung. Bin dann bei meiner Haftpflicht in der Schadensfreiheitsklasse 12 und nachdem mir meine aktuelle Versicherung eine Rechnung von über 240 € pro Jahr angekündigt hat (deutlich teurer als letztes Jahr; Regional- und Typklasse haben sich mal wieder verschlechtert), wurde direkt der Vergleichsrechner angeworfen und eine überzeugende Alternative für lediglich 77 € pro Halbjahr gefunden. Da mein Baby den TÜV im Juni sowieso nicht packen wird, ist das meiner Meinung nach die perfekte Lösung. Kündigung (natürlich per Einwurf-Einschreiben) und Vertragsabschluss sind dann gestern zeitgleich bei der Post abgegeben worden :)




Die beiden runden Rechnungen stammen von zwei aufeinanderfolgenden Tagen Ende September. War heute damit beschäftigt, alte Quittungen auszusortieren und musste dann hierbei schmunzeln :)




Weniger lustig finde ich wiederum die Öffnungszeitenpolitik (regulär: MO-FR 9:00-12:30 & 13:30-18:00 / SA geschlossen) des bevorzugten Hermes Paketshops. Wenn der Inhaber verreist, dann wird keine Vertretung eingestellt, sondern der Shop die komplette Zeit über geschlossen ... das hat vor 1,5 Jahren mal zu einer unfreiwilligen Rücksendung einer meiner H&M-Bestellungen geführt, weil ich diese im geschlossenen Shop natürlich nicht abholen konnte (bei derartigen Rückläufern fällt dann von H&M prinzipiell eine Kostenpauschale i.H.v. 15,- € an, die ich allerdings durch ein kurzes Telefonat verhindern konnte). Hinzu kommt, dass der Gute gerne mal früher Feierabend macht und dies durch diverse angeklebte Zettelchen an der Eingangstür kommuniziert. Letzten Samstag gab es ja einen Feiertag und das nahm er offenbar direkt zum Anlass, das Geschäft ab Donnerstag Nachmittag zu schließen (Samstag hätte er aber sowieso nicht gearbeitet). Musste dann folglich am Montag Abend nochmal hinfahren. Der Typ nervt! -.-
Ich frage mich in solch einem Fall ernsthaft, wie Hermes eine derartige Kooperation eingehen kann. Das gibt doch echt nur Ärger und verursacht Extrakosten (für Absender und Empfänger).




Deutlich zuverlässiger ist dahingehend definitiv unsere Reinigung. Die fünf Teile (Anzughose und Jackett vom Liebsten + Seidenkleid, Seidenbluse und Seidenrock von mir) sollten am Freitagmorgen fertig und abholbereit sein, was sie dann auch tatsächlich waren :)




Zum Schluss noch etwas Bird Content. Diese kleine Amsel versteckte sich gestern direkt im Gebüsch vorm Auto und musterte uns von dort aus neugierig. Selbst als wir dann wieder losfuhren, blieb sie mutig sitzen *_*



Nachtrag 13.10.15:

Na sowas ... das hier ist ja bereits mein 800ster Beitrag gewesen! War mir gar nicht bewusst, wieviele geistige Ergüsse ich schon auf die Menschheit losgelassen habe xD

Kommentare:

  1. Wenn Gutscheine zeitlich so begrenzt sind, also zumindest ist das bei unseren Thermen so, deutet das immer darauf hin, dass sie aus einer Aktion sind, also quasi "Kaufe 2 Gutscheine zum Preis für 1" oder "Dieses Angebot gilt nicht an Sonn- und Feiertagen". Aufgrund der Reduzierung beim Kauf ist es dann aber meines Wissens auch legitim, dass es Beschränkungen gibt, weil die die "Ursache" für die Reduzierung sind und von Anfang an angekündigt waren. Zumindest dem Käufer :D Aber du bist da eher die Expertin, ich kenne es auch von Hotel-Angeboten. Man kriegt ein Komplettpaket zu nem super Preis, aber der gilt dann eben nur Mo-Fr und nicht über's Wochenende oder so und grundsätzlich eben nur in den Zeiten xy. Na wie auch immer, ich hoffe ihr könnt euch trotzdem etwas Erholung in den Thermen gönnen.

    Pöh, das mit dem Hermes-Shop nervt natürlich. Ein Alternative habt ihr nicht? Ich nutze hierfür ja die Reinigung, die hat tolle Öffnungszeiten :D Aber so schlau wärst du wohl auch schon gewesen, wenn es ginge...

    Hab eine gute Woche :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe auch nochmal nachgeschaut und du hast Recht: die Gutscheine wurden nicht über die Sachsentherme, sondern über Groupon gekauft und auch nur zum halben Preis. Ist aber natürlich trotzdem ärgerlich. Am besten, man verbucht solche Dinge einfach unter Erfahrungen, die einen klüger machen. Nachdem ich kürzlich auch noch ein paar aktuelle Erlebnisberichte über die Therme gelesen habe (das letzte Mal war ich dort vor acht Jahren, glaube ich zumindest), bin ich auch gar nicht mehr wirklich traurig über die verfallenen Gutscheine. Offenbar hat der Betreiber sie seit der Eröffnung 1998 (da war ich damals als Teenager dabei) nicht ein einziges Mal von Grund auf renoviert oder modernisiert :O

      Wir haben noch eine Hermes-Shop-Alternative in üngefähr der gleichen Entfernung, aber da bekommt man praktisch keinen Parkplatz. Deutlich weiter entfernt ist noch einer in einer Tankstelle. Für die sprechen wiederum ganz klar die Öffnungszeiten und ich glaube, das wird demnächst auch meine bevorzugte Anlaufstelle für Pakete ;)

      Hab du auch noch eine tolle (Rest-)Woche! :)

      Löschen
  2. Ich versuche beim Tanken immer runde Beträge zu erwischen - 3x darfste raten, wie oft das klappt?! :-)

    Diese Lindt-Schoki ist sooo lecker - also alle Sorten.

    Ich vergesse leider Gutscheine so oft. Aber ich kann mir ja auch sonst so wenig merken. ;-p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den runden Beträgen versuche ich auch immer ... und meistens klappt das sogar *yeah*

      Aus der Hello-Reihe schmecken mir auch noch ein paar andere Sorten. Die sind echt lecker! :)

      Willkommen im Club der Cheesy Brains! xD

      Löschen
  3. Echt nervig, dieser Ärger mit den Gutscheinen -.-
    Mir fiel auch gleich diese 2-für-1-Geschichte ein, die Alice erwähnt hat. Häufig ist so ein Gutscheinangebot dann nur begrenzt bzw. an bestimmte Bedingungen geknüpft ... Da ich mal in der Gutscheinbranche gearbeitet habe, weiß ich, dass wir immer aus dem Schneider waren, wenn sich ein Kunde beschwert hat; wir konnten immer sagen, dass es ja draufstand (wenn auch nicht besonders deutlich xD).

    So ein Glück mit der Lindt-Schoki <3 Ich kenne nur die Nougatsorte und hab die anderen noch gar nicht probiert, weil sie mir immer zu teuer sind...

    Das mit dem Hermes-Shop ist ja auch ätzend ... Vor allem, wenn es - davon gehe ich jetzt mal aus - der einzige in eurer Nähe ist Oo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, es war war offenbar wirklich so eine 2 für 1 Geschichte (von Groupon) und fällt damit nicht unter die allgemein für Gutscheine geltenden Regeln. Inzwischen bin ich aber auch gar nicht mehr unglücklich darüber (siehe Ausführungen unter Alice' Kommentar) :)

      Nougat gehört zu den Dingen, die ich nicht unbedingt mag. In winzigen Mengen (wie im Duplo) funktioniert das für mich evtl. noch, aber ansonsten eher nicht ;)

      Es gibt schon noch einen Hermes Shop in ungefähr gleicher Entfernung (andere Richtung), aber da herrscht immer akuter Parkplatzmangel -.-

      Löschen
  4. Haha, ich tanke auch immer auf runde Summen wie vivian, und dann zeige ich die ADAC-Karte und kriege 1 Cent pro Liter Rabatt *fail*
    Ich liebe die Hello-Schokolade von Lindt auch - und zwar so ziemlich alle Sorten. Mein Favorit ist aber Salty Caramel :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das mit dem Rabatt solltest du dann schon mit einkalkulieren und entsprechend etwas mehr tanken ... ist aber natürlich ein bischen tricky :)

      Salty Caramel kenne ich noch nicht. Muss ich unbedingt mal ändern xD

      Löschen
  5. Du bist ja die Meisterin im Schnäppchenjagen :-)
    Bei groupon.de schnapp ich auch gern Schnäppchen. Aber da muss man schon immer genau schauen, wie lange die Gutscheine gültig sind. Neulich hab ich einen Restaurant-Gutschein gekauft, ist aber bis März gültig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na bis März habt ihr ja noch ein bisschen Zeit :)
      Hätte ich gewusst, dass unser Geschenk derart kurz befristet gewesen ist, wäre das Ganze sicherlich anders ausgegangen. Bei Gutscheinen ging ich bisher halt immer treudoof von einer Gültigkeit von mind. 1 Jahr aus xD

      Löschen