Dienstag, 24. November 2015

News

Es ist schon wieder Zeit für ein paar Updates :)




Bei Penny gibt es aktuell Treuepunkte (pro 5,- € Einkaufswert einen Aufkleber), die man gegen niedliche Plüschfiguren der Super-Knuddel einlösen kann. Für uns stand im Prinzip direkt fest, dass es Paul Pilz werden sollte und vor Kurzem hatten wir dann auch endlich die dafür benötigten 55 Sammelpunkte beisammen :)




Es gab vor ca. zwei Jahren schon einmal eine ganz ähnliche Aktion (Knuddel-Vitamine mit Aubergine, Erdbeere, Möhre, Birne, Banane, Brokkoli, Kirsche und Knoblauch), aber die ist damals irgendwie ein bisschen an uns vorbeigegangen. Man benötigte zudem offenbar lediglich 50 Sammelpunkte und nicht 55 Stück, wie es momentan der Fall ist.




Apropos Pilze ... Omma hat uns am Samstag zum Essen eingeladen und seeehr lecker gekocht. Das Foto meiner ersten panierten Austernsaitlinge (+ Blumenkohl mit Sauce hollandaise + Kartoffeln) wollte ich euch keinesfalls vorenthalten. Die waren echt zum niederknien und ich denke, dass ich diese interessante Pilzart sicherlich demnächst auch selbst mal zubereiten werde *sabber*




Am späten Samstag Abend sind wir nach dem Nachtflohmarktbesuch (*klick*) gemeinsam mit einem Kumpel nochmal in Richtung Innenstadt aufgebrochen, um uns ein bisschen auf den Tanzflächen auszutoben. Hatten dafür drei Freikarten :)
Im Gegensatz zu unserem letzten Besuch Mitte Juli war dieses Mal auch auffallend mehr los und das Publikum insgesamt wesentlich jünger. Offenbar lag es also damals wirklich nur daran, dass im Eventpalast am gleichen Abend ebenfalls eine riesige Tanzveranstaltung stattfand und sich die Interessenten somit aufteilten.


MJÖSA Treteimer in türkis => 9,99 €
VINTER 2015 Geschenkpapierrolle => 1,49 € (statt 1,99 €; Family-Angebot)
VINTER 2015 Hängedeko 29-tlg. in silber => 1,- € (statt 4,99 €; Coupon-Angebot)


Uns hat es heute übrigens noch kurz während unserer Rückfahrt vom Heimatdorf des Liebsten ins Leipziger IKEA verschlagen (besaßen außerdem noch einen 5-€-Gutschein auf einem aktuellen Panem-Kinoticket). Ein befreundetes Pärchen bekundete letztens nach einer beiläufigen Erwähnung unsererseits plötzlich auch großes Interesse an JULBORD-Karten und wir haben sie für die beiden etwas preiswerter organisieren können (als Family-Mitglieder bekommen wir jeweils 5,- € Rabatt). Im Gegenzug werden sie uns am Abend des umfangreichen Büffets mit dem Auto mitnehmen. Quasi eine Win-Win-Situation :)
Im Schwedenhaus selbst waren wir übrigens nur ganz kurz (der kleine Mülleimer im Bad sollte ersetzt werden; wir fanden dann sogar einen im tollen RASKOG-Türkis *freu*) und in der Fundgrube erspähte ich dann noch einen vollbepackten Einkaufskorb mit großen Stoffreste-Bündeln für jeweils 9,50 €. Dafür, dass man sich die jeweiligen Meterwaren nicht selbst zusammenstellen durfte, fand ich den Preis allerdings etwas überzogen und somit ließ ich lieber anderen eine Chance auf die dicken Stoffarrangements :)

Kommentare:

  1. Ich hätte den Plüsch-Apfel gewollt. Freue mich immer wenn Äpfel nicht rot sind ;) Aber in die Verlegenheit komme ich eh nicht, denn Penny gibt es bei uns leider nicht mehr. Was sehr, sehr schade ist.

    Du bringst mich gerade auf den Gedanken meinen kleinen IKEA Einkauf von IKEA auch noch im Bild festzuhalten ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe ... ich mag ehrlich gesagt nur die gelben Äpfel xD
      Die grünen sind mir meist zu sauer und die roten schmecken mir wiederum aus anderen Gründen irgendwie nicht so gut. Golden Delicious are simply the best! :)

      Jaaaa ... IKEA-Einkaufs-Fotos von Alice!!! *hibbel*

      Löschen
  2. Ich hätte wohl Pia Paprika genommen, weil ich gerade auf dem Gelb-Trip bin :-) Und meine Mutter wollte mich immer Pia nennen, aber Papa hat sich durchgesetzt. Früher fand ich Pia schrecklich, heute finde ich es eigentlich besser als Vivian. ;-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die fand ich auch super (gehörte eindeutig zu meinem Favoritenkreis neben dem Apfel, der Zuckerschote und eben dem Pilz), allerdings esse ich Paprika nicht allzu gerne. Daher war sie dann letztlich doch draußen ;)

      Pia mag ich ebenfalls als Namen. Erinnert mich immer an eines meiner mehr als nur einmal gelesenen Bücher ('Mensch, Pia!') aus früheren Zeiten :)

      Löschen
    2. Evtl. spassig für dich:
      http://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/the-ikea-dictionary/

      Löschen
    3. Ist wirklich sehr interessant ... ich danke dir! :*

      Löschen
  3. Um noch einen Knuddelnamen einzuwerfen: Ich hätte mich wohl für Fiona Feige entschieden, weil Pink und so ^^

    Pilze esse ich viel zu selten, fällt mir beim Anblick deines lecker gefüllten Tellers auf. So herzhaftes Essen passt perfekt in die Jahreszeit :)

    Der Ikea-Mülleimer ist ja super. So eine schöne Farbe <3 Und dass er dann noch so gut in euer Bad passt - perfekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaah ... ich seh schon: bei den Knuddlern kommen wir uns alle nicht sonderlich in die Quere :)

      Ich finde den kleinen Mülleimer auch super und definitiv deutlich platzsparender als den vorherigen, der an gleicher Stelle stand. Von rauchtürkis bin ich zudem seit jeher ein großer Fan *_*

      Löschen