Montag, 18. Januar 2016

Alles in Ordnung

Kürzlich habe ich bei Aldi ein paar Ordnungshelfer aus Pappe entdeckt und zumindest beim hellgrau-weißen Chevronmuster direkt an unser Wohnzimmer (v.a. an die passenden Kissenhüllen: *klick*) denken müssen. Da ich den Bereich unter den beiden IKEA PS Schränken und auch das Innenleben vom anthrazitfarbenen BILLY Regal sowieso schon länger mal umgestalten wollte, war ich sofort Feuer und Flamme für die schicken Boxen und Zeitschriftensammler :)




Unter dem linken Metallschränkchen vom Möbelschweden musste ich leider notgedrungen eine kleine Lücke für unser Modem lassen (unter den Zwilling auf der anderen Seite passten wiederum fünf Boxen):




Einmal im Auf-/ Umräumwahn, habe ich dann auch direkt mal mein Präsente-Equipment (Geschenktüten, Schleifenbänder, Geschenkanhänger, Karten und Geschenkboxen) völlig neu geordnet:




Die Stehsammler haben zusammen mit den neuen hellgrauen und weißen Ringordnern meine ollen quietschbunten Exemplare (stammen noch aus den Jahren 2004 bis 2006) abgelöst:


mit der untersten Regalreihe bin ich irgendwie noch nicht 100%ig zufrieden
(hab dafür jedoch bereits gedanklich eine ganz passable Lösung gefunden)


Die alten Ordner samt Inhalt wurden dann - thematisch sortiert - in drei großen Archivboxen (gab es für 4,99 €/ 2er-Pack ebenfalls bei Aldi) verstaut, um das Ganze gut geschützt im Keller einlagern zu können:




Das war jetzt zwar nur ein überschaubarer erster Schritt in Richtung Frühjahrsputz, aber große Dinge fangen doch im Prinzip fast immer im Kleinen an ;)

Sind bei euch derzeit eigentlich auch diverse Auf-/ Umräummaßnahmen in Planung?

Kommentare:

  1. Wow - das sieht top-ordentlich aus.....Ich räume immer mal zwischendurch....aber an Frühjahrsputz denke ich noch nicht......Hab einen schönen rutschfreien Tag....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich immer, wenn ich meinem Weihnachtskrempel ab dem 7. Januar wegräume, überkommt mich ein kleiner Umräumwahn :)
      Hab du auch noch einen schönen unfallfreien Tag (gerutscht bin ich heute GsD nicht *g*)!

      Löschen
  2. Sehr schön ordentlich. Du nutzt deinen vorhandenen Platz echt super aus! Ich hab im Flur noch so eine schmale Stelle auf dem Haushaltsschrank, für den ich noch eine Box brauche ... ich glaube, ich nehme da eine schmale von IKEA, muss aber nochmal genau ausmessen. :-)

    Und nachdem Mo mir jetzt noch ihr älteres 25er EXPEDIT überlassen hat, kann ich mich dem Thema "Ordnung ins Büro bringen" auch mal widmen - hey, ich hab' das 1. Mal im Leben überhaupt ein Büro! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem Ausmessen ist eine gute Idee, denn unsere Augen neigen hin und wieder dazu, uns bei der Größenschätzung etwas vorzuspielen.

      Freue mich für dich, dass du erstmals ein Büro besitzt. Wird sich noch als ungemein praktisch herausstellen :)

      Löschen
  3. Du nutzt wirklich jeden Zentimeter :) Ich hab mich letzten Sommer nach grauem Chevron auf 50er Kissen in festem Material dumm und dusselig gesucht. Hab letztlich "was Ähnliches" bei H&M erstanden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine 50er-Kissen mit Zickzackmuster stammen auch von H&M Home ... sind allerdings schon ein paar Jährchen älter ;)

      Löschen
  4. Das ist aber schön ordentlich, also schön UND ordentlich :-)
    Ich habe zumindest gerade eine Phase, wo ich alles Mögliche wegschmeiße. Das ist schon mal ein Fortschritt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Wegwerfen befreit einen v.a. mental :)

      Löschen
  5. Sehr schön aufgeräumt und einheitlich sieht das aus <3
    Die Früchteordner kommen mir bekannt vor. Von denen habe ich auch welche ^^
    Frühjahrsputz mache ich nicht. Dafür habe ich eine Liste mit Dingen, die ich mir für die Wohnung wünsche, und mit chaotischen Bereichen, welche ich gern noch weiter ausmisten/minimalisieren würde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!

      Diese Herlitz-Ordner sind ja beinahe schon Kult :)

      Die chaotischen Bereiche unserer Wohnung nehme ich mir auch immer Schritt für Schritt nacheinander vor. Als nächstes ist hier das kleine Arbeitszimmer an der Reihe ;)

      Löschen