Donnerstag, 28. April 2016

Neu im März und April 2016

Innerhalb der letzten beiden Monate sind u.a. folgende Dinge von mir/ uns erworben worden.


1) Duett-Schoki (Exquisit; 1,29 €) 2) Eiskrem (Ben & Jerry's: 5,79 €) 3) Nachtcreme (alverde; 4,95 €)
4) Gummitiere (Katjes; 0,55 €) 5) Joghurt (Müller; 0,33 €) 6) Base Coat Grow Stronger (essie; 8,95 €)
7) Popcorn-Schoki (Lindt; 1,70 €)  8) Joghurt (Ehrmann; 0,29 €)  9) Frühlings-Minis (Ritter Sport)


Die Spekulatius-Schokolade ist bei Weitem nicht die einzige köstliche Süßigkeit aus der Exquisit-Reihe (Kaufland) gewesen:


Macarons (4,99 €) *_*


Marzipan-Pralinen (1,99 €)


Bei den Ben & Jerry's Eiskrem-Sorten haben wir zuletzt ein bisschen herumexperimentiert. Während ich Half Baked extrem lecker fand, schnitt Peanut Butter Cup bei mir geschmacklich nicht ganz so gut ab (war mir zu süß und mächtig):




An den Geruch der regenerierenden Nachtcreme muss ich mich noch ein bisschen gewöhnen. Ansonsten bin ich schon recht zufrieden mit ihr.

Die Grün-Schnabel Gummitiere von Katjes werden ohne tierische Gelatine hergestellt. Finde ich vom Ansatz her wirklich klasse und auch geschmacklich sind die kleinen Piepmätze in Ordnung ;)

Es gibt mal wieder einen neuen Joghurt namens New York mit kleinen Cookie-Stückchen. Da hat sich Müller echt was Feines einfallen lassen, denn ich finde die Sorte wirklich super! *yummy*

Von meinem neuen Base Coat bin ich richtig begeistert. Hält sehr lange, lässt keine Verfärbungen durch bunte Lacke zu und steht vollauf zu seinem Versprechen (grow stronger), denn die Nägel wachsen meiner Meinung nach wirklich dicker und v.a. reißfester nach.

Diese drei Nagellack-Schnäppchen landeten übrigens auch mit im Einkaufswagen, aber so richtig pralle sind die von der Haltbarkeit her nicht unbedingt:




''Hello, my name is Sweet Popcorn''. Derart höflich stellt sich die neue Sorte aus der beliebten Lind-Schokoladen-Reihe bei uns vor. Ich finde sie wunderbar, allerdings war es für sie ja auch recht einfach, mich zu begeistern. Ich stehe immerhin auf Schokolade und auch auf Popcorn xD

Begeistert war ich auch von den nach Ostern gesenkten Schokosachen der gleichen Firma (sowie vom Niederegger Marzipan). Bei satten 50% Rabatt deckten wir uns ordentlich mit leckerem Oster-Süßkram ein:




Die neue Sorte Bourbon-Vanille von Ehrmanns Almighurt Joghurt ist super. Ich weiß zwar, wie man dieses Vanille-Aroma ''reinzaubert'', aber geschmacklich ist das Zeug echt einwandfrei gelungen. Großes Lob an die Chemiker! *g*

Die Frühlings-Schoko-Minis von Ritter Sport kamen eigentlich nur wegen der tollen Sorte Joghurt Mousse mit, die es vor Ort leider nicht mehr in Originalgröße gab :'(

Ansonsten war ich zwischenzeitlich noch hin und weg vom neuen duplo Caramel (mittlerweile allerdings nicht mehr ... ich hatte wohl innerhalb kürzester Zeit deutlich zuviel davon -.-):




Dann gab es auch noch neue Reißverschlüsse von Tchibo für mich (5,95 € statt 9,95 €):




Und weil man die eigentlich immer gut gebrauchen kann, wanderten diese Einlegesohlen (in mehrfacher Ausführung für jeweils 1,79 €; gab's bei Lidl) ebenfalls noch mit in den Einkaufskorb:




Die kommen dann allerdings nicht in meine neuen (nur leicht spitzen) puderfarbenen Pumps von H&M (17,99 €; Art.-Nr.: 237957) rein:




Ich hatte euch ja noch versprochen, das Ergebnis meines ersten (und bisher einzigen) Shoppingausflugs zum neuen Leipziger Primark zu zeigen. Et voilà:


schwarze Sandalen zum Schnüren: 14 €  /  graues Shirt mit Pferde- & Einhorn-Print: 10 €
weißes Shirt mit schwarzen Pünktchen: 7 €  /  korallfarbenes Shirt mit 3/4 Ärmeln: 13 €
graue Pilotenbrille: 3 €  /  gepunktetes Maniküre-Set: 2,50 €  /  12x Mini-Nagellack: 3 €


Die Schere im Nageletui ist ziemlicher Schrott (lässt sich relativ leicht verbiegen -.-) und wird noch durch eine andere ersetzt.
Eine dunkelgraue Pilotenbrille fehlte mir noch, weil ich bisher nur eine braune besaß. Die passte aber leider nicht zu den meisten meiner Jacken -.-

Zu guter Letzt sind der tMdW und ich kürzlich auch noch von diesen beiden Tassen des Villeroy&Boch-Ablegers Vivo total hin und weg gewesen (je 4,99 €):


nun ratet mal, wer welchen Becher bekommt *g*



Nachtrag 30.04.16:




@ Alice: Die riechen wirklich seltsam. Der Geruch erinnert mich an TippEx, aber ich werd's überleben xD

Kommentare:

  1. Kennst du das schokolierte Popcorn von Milka? Mega süß, aber auch mega lecker. Peanutbutter-Cup ist mein Lieblings-B&J, ich empfinde es gar nicht als so süß, aber das empfindet gewiss jeder anders. Ach und Macarons... ich kam erst ein Mal in den Genuss, als meine Freundin mir welche zum 30. Geburtstag schenkte. Seitdem habe ich keine mehr gesehen, auch wenn mein Papa steif und fest behauptet, dass eine konkrete Bäckerei bei uns sie führt. Duplo Caramel ist bei uns durchgefallen, wir mögen das normale Duplo wohl einfach zu sehr. Glaub das wäre auch die Süßigkeit auf die ich mich festlegen würde, wenn ich den Rest meines Lebens nur noch eine essen dürfte. Was aber natürlich schrecklich wäre. Trotz Duplo *haha*

    Hast du die P-Nagellacke schon probiert? Ich hatte bei der Eröffnung 2011 mal welche mitgenommen, die so bestialisch gestunken haben, dass ich sie weggeworfen habe ohne sie ausprobiert zu haben. Ich hoffe du wirst insgesamt mehr Freude an den P-Sachen haben als ich. Das einzig Gute was ich dort jemals gekauft habe sind Tassen bzw. Becher - aber die führen sie leider nicht mehr.

    Apropos Tassen, diese Tassen sind ja wie für euch gemacht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das kannte ich noch nicht. Bin ich etwa schon derart blind, dass es mir bisher noch nirgendwo aufgefallen ist?!? :O

      Also ich könnte das nicht - mich auf lediglich eine Sorte Süßigkeiten für den Rest meines Lebens festzulegen. Würde da wahrscheinlich einen Heulkrampf in Anbetracht der düsteren Zukunftsaussichten bekommen :'(

      Der Nagellack stinkt tatsächlich etwas (siehe meine Ergänzung oben), aber das ist okay. Getrocknet riecht er nämlich nicht mehr :)

      Löschen
  2. Uih, ich mag spitzige Pumps! Habe auch ein neues Paar, muss die irgendwann mal im Blog zeigen - bei der nächsten Messe oder so ...

    Hatte auch gerade ein Eis ... wollte B&J holen, aber nachdem Mo und Alice beide riefen: "Ist dir eh zu süß!" hab ich mich umentschieden und Schwarzwälderkirsch von Langnese geholt. Ich hätte mich reinlegen können ... bis ich auf die kcal-Angabe geguckt habe. Aber ICH BEREUE NICHTS!!!! :-D

    Die Tassen sind super! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, zeig die mal! Bin gespannt :)

      Schwarzwälderkirsch mag ich leider gar nicht - weder als Kuchen noch als Eis. Das mit dem Kalorienschock glaube ich dir aber sofort xD

      Löschen
  3. Ich nehme mir immer vor, mal mehr Sorten von B&J auszuprobieren als nur Cookie Dough. Und dann finde ich es doch wieder zu teuer :D Peanutbutter Cup würde mich dennoch sehr reizen.

    Das Duplo Caramel habe ich bei uns noch nicht entdeckt. Mal schauen, ob das was für mich sein könnte...

    Hihi, die Tassen... Hat sich der Hersteller von euren Faschingskostümen inspirieren lassen? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PBC gefällt auch dem Liebsten, nur ich fand es irgendwie nicht so überzeugend, als wir die Sorte Anfang März zum ersten Mal probiert haben.

      Das Duplo ist wirklich klasse ... solange man sich daran nicht überfrisst (wie ich) xD

      Löschen
  4. Von den Bachblüten hab ich die Augencreme - die benutze ich am Morgen, und Peeling - das nutze ich alle paar Tage, zu oft soll nicht gut sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Peelings sollte man wirklich nur selten machen.
      Nach der Augencreme muss ich mal schauen :)

      Löschen