Dienstag, 10. Mai 2016

Stadt der Liebe in Schweden

Bei unserem letzten IKEA-Besuch packten wir diese Dinge ins Auto:


VILSHULT Bild mit Rahmen (140 x 100 cm) => 29,99 €
SPRUTT Schrank mit Schubladen => 19,- € (statt 99,- €; Wochenangebot Halle/ Leipzig)
3x PLUGGIS Stehsammler => je 2,- € (statt 6,99 €/ 2 Stk.; Fundgrube)
BLADET Vase => 2,99 € (statt 4,99 €; Family-Angebot)
MOPPE Minikommode (42 x 32 cm) => 19,99 €
KVISSLE Schreibutensilienfach => 5,36 € (statt 8,99 €; Fundgrube)
FRÖER Anzucht-Set (Kräuter) => gratis (statt 1,99 €; Coupon)
STÖPEN Blockkerze LED => 9,99 €/ 3er-Set
FRAMHALLA Blockkerze in lila => gratis/ 4er-Pack (statt 1,29 €; Coupon)
FÖRTROLIG Dose mit Deckel (23 x 17 cm) => 3,99 € (statt 5,99 €; Family-Angebot)
RÖRT Löffel aus Buchenholz => 1,99 €
GRUNDTAL Behälter => 3,99 €/ 3er-Pack (statt 5,99 €; Family-Angebot)
ALKALISK Batterien => 1,49 €/ 10er-Pack


Auf der Rückseite unserer Kinotickets von Civil War (*klick*) gab es wieder einmal tolle Gutscheine für den Lieblingsschweden, die eingelöst werden wollten:




Mit diesem leckeren Abendessen startete unser IKEA-Besuch:


mein erster Spargel der Saison war echt super *_*


Beim Rundgang entdeckte ich dann noch diese textilen Neuheiten namens MATTRAM (der Katzenprint ist doch echt niedlich, oder?):


Vorhang-Paar: 29,99 €; Kissen: 3,99 €; Meterware: 6,- €/ m


Über den frisch eingeführten Farbschlag bei der FABRIKÖR Vitrine (rotbraun) hatte ich ja schon berichtet. Hier bekommt ihr das Grauen aber auch endlich mal zu sehen:




Ein Kleiderschrank, bei dessen Einsortierung sich jeder von uns wahrscheinlich locker wiedererkennt (Wer hat denn nicht auch vier identische Exemplare des Lieblingsschuhpaares zu Hause?!? Mensch, Ikea! -.-):




Die neuen HEJSAN Zeitschriftensammler sind eher nicht so mein Fall (dafür aber meine frisch eingezogenen weißen PLUGGIS aus recyceltem Plastik mit stylisch rundgelutschten Ecken):




Dass IKEA die weihnachtlich anmutenden roten STRALA LED-Kerzen so langsam mal aus dem Sortiment mobben möchte, ist durchaus nachvollziehbar:




Ganz neu ist übrigens die IKEA PS 2014 Hängeleuchte in XXL für läppische 129,- €:




Ebenfalls frisch ins Sortiment gehüpft ist das nur im IKEA Halle/ Leipzig erhältliche schwarz-weiße MYRARP Bild, welches den Marktplatz von Leipzig im Jahr 1905 zeigt (direkt daneben seht ihr nochmal unser neues Paris-Bild):




Ein anderes, etwas moderneres Leipzig-Bild (FAGERBOL Leipzig bei Nacht für 19,99 € statt 29,99 €) hat es wiederum als Schnäppchen in die Fundgrube geschafft:




Bei diesem klasse Angebot konnte ich einfach nicht widerstehen (der Schrank eignet sich perfekt für unseren Keller):




Zum Schluss möchte ich einfach mal spontan in die Runde fragen: Was haltet ihr von der Idee eines bei IKEA erhältlichen Fahrrads?
SLADDA soll ja mit einem wartungsarmen Riemenantrieb daherkommen und in zwei Rahmengrößen ab August (nur online) beim Möbelschweden zu kaufen sein (26 Zoll: 779 € bzw. nur 479 € mit Family-Karte/ 28 Zoll: 799 € bzw. lediglich 499 € als Family-Mitglied).

Kommentare:

  1. Den Katzenstoff finde ich gruselig.
    Du hast Deine Lieblingsschuhe nicht gleich viermal gekauft? Die halten länger, wenn Du sie im Wechsel trägst.
    Ein Fahrrad von Ikea? Kann bestimmt alles, was ein Fahrrad können soll. Aber hast Du schon mal eine Beratung bei einem richtigen Fahrrad-Schrauber-Händler erlebt? Einer der den Rahmen nach Deiner Körpergröße aussucht, die Länge der Pedale ebenso. Der Sattel sollte zum lebendigen Gegenstück passen und auch Lenker und Lenkstangen werden auf die Ergonomie abgestimmt...
    Das ganze zu einem Preis, der vielleicht etwas über dem von Ikea liegt, aber der Unterschied im Fahrkomfort lässt sich in Geld gar nicht ausdrücken.
    Wenn man 800 EUR hinblättert, dann nicht für ein Rad von der Stange und wenn es FK-Inhaber für fast die Hälfte bekommen, bezweifel ich die Werthaltigkeit von den ursprünglichen 800 EUR.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut, Geschmäcker sind halt durchaus verschieden ;)
      Ich persönlich mag diesen Katzenprint auf den Textilien (allerdings deutlich lieber in schwarz als orange).

      Ich habe ehrlich gesagt überhaupt nicht den Platz für Schuhe in 4-facher Ausführung. Ein zweites Paar der Lieblungsschuhe ist aber für mich durchaus noch nachvollziehbar :)

      Ich selbst würde übrigens kein Fahrrad für mehr als 500 € kaufen. Fachberatung hin oder her. Die sind doch schneller geklaut als man schauen kann. Momentan liebäugele ich ehrlich gasagt mit einem alten DDR Fahrrad für um die 50 €, das ich optisch ein bisschen umgestalten würde.

      Löschen
  2. Der Katzenstoff :D Würde bei mir theoretisch super ins Wohnzimmer passen, also in Schwarz natürlich, und die passende Katze hätte ich ja auch ^^

    Die Todesstern-Lampe in XXL würde evtl. sogar noch besser in unserem Flur aussehen als die normale. Aber knapp 130€ für eine Lampe ist dann doch zu viel des Guten ...

    Was hat Ikea denn gerade mit Leipzig? :O Gibt es da einen bestimmten Anlass?

    Ich mag Fahrradfahren nicht, insofern ist es mir auch piepegal, ob Ikea nun welche ins Sortiment nimmt oder nicht. Aber für Family-Mitglieder würde sich das ja ordentlich lohnen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Hyde ist ja auch ein schwarzer Kater! :)

      Ich fand die große Todesstern-Lampe irgendwie ziemlich gruselig. Da wir relativ niedrige Zimmerdecken haben, würde sie bei uns nirgends reinpassen. Das war damals übrigens auch schon der Grund für unsere kleinere MAKROS Lampe im Schlafzimmer ;)

      Leipzig ist cool. Das ist der Grund. Nee, Spaß beiseite: es gibt in einigen Einrichtungshäusern immer mal wieder solche regionalen Bilder-Aktionen. Derzeit z.B. auch in Freiburg und Düsseldorf (oder war es doch Dortmund?).

      Löschen
  3. oh man, jetzt ärgere ich mich echt, dass ich so gut wie nie zu ikea komme, da wir kein auto haben, obwohl die nächste filiale gar nicht weit entfernt ist. für den sprutt wär ich direkt losgedüst, das ist ja ein super angebot.
    ich bin grad am umgestalten meiner uralten moppekommoden. die waren nun bestimmt 10 jahre lang einfach nur weiß lackiert. 1x darfst du raten welche farbe(n) sie nun bekommen. :D
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. SPRUTT gab's letzte Woche nur im IKEA Halle/ Leipzig zum obigen Preis. Gut möglich, dass der Schrank in Berlin schon längst vergriffen oder dort noch zum Originalpreis ausgestellt war/ ist.

      Ich tippe mal auf die schönste Farbe der Welt: lila! *_*
      Obige MOPPE Kommode bleibt wahrscheinlich größtenteils so wie sie ist (womöglich werden die Fächer noch beschriftet, aber das war's). Passt im Originalzustand perfekt ins weiß-birkefarbene Arbeitszimmer der besseren Hälfte :)

      LG Su

      Löschen
  4. p.s.: achja, mit fahrradfahren hab ichs eigentlich auch nicht so, aber den preis find ich schon ganz schön happig. Oo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch schon länger nicht mehr mit dem Fahrrad unterwegs gewesen, aber ich bräuchte nach fast 10 Jahren ohne Drahtesel echt mal wieder eins (allerdings kein derart teueres Modell).
      Mein letztes wurde mir ja aus der Kellerbox gestohlen...

      Löschen
  5. Irgendwann wird es in eurer Wohnung keinen einzigen freien Spot mehr geben - dann sollte IKEA dir endlich deine Shopping-Touren finanzieren, du bist solch ein kreatives Aushängeschild :D

    In unserem IKEA steht übrigens im PAX ein Paar Peeptoes in blau mit Glitzer - irgendwann muss ich sie leider klauen ;)

    Ist das euer erster Kochlöffel aus Buchenholz? Wie "haltbar" sind die denn? Lösen die sich mit der Zeit auf? Ich stehe eigentlich nicht so auf Holzlöffel, aber Marc mag sie...

    Wir waren Mittwoch bei IKEA (Bilderrahmen und Kisten, Ergebnis irgendwann mal im Blog^^) und ich habe die gleichen Batterien gekauft :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ich auf dem Blog so gut wie nie zeige sind die IKEA Dinge, die regelmäßig bei uns ausziehen. Ist quasi eine ständige Fluktuation ;)
      SPRUTT wird zudem als Kellerschrank seine Dienste leisten.

      Bei den Bildern wechsel ich öfter mal das Motiv - je nach Jahreszeit. Da wird es auf Dauer nicht ganz so monoton an unseren Wänden :)

      Wenn mir IKEA meine Shoppingtouren finanzieren würde, wäre das hier jedoch kein privater Blog mehr und ich müsste ein Impressum führen. Dann doch lieber weiterhin Schwedentouren auf meine/ unsere Kosten ;)

      Ich würde mal einen sympathisch ausschauenden MA wegen den Peeptoes ansprechen und fragen, was mit ihnen nach der Ausstellungszeit geschehen wird. Vielleicht kannst du ja einen Deal aushandeln ... ich würd's wahrscheinlich einfach mal probieren :)

      Und nein, das ist nicht unser erster Kochlöffel aus Buchenholz, aber wir schwören einfach drauf. Die Dinger sind ewig haltbar und wir kochen eigentlich in erster Linie nur mit ihnen (der Silikonlöffel wird meist verschmäht). Da unser anderer Holzlöffel praktisch im Dauereinsatz ist, haben wir ihm jetzt einfach mal eine Verstärkung organisiert :)

      Stimmt, die TJENA Boxen wolltest du ja noch organisieren, bevor sie ''bye, bye'' sagen.
      Die Betterien sind super, weil da das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut stimmt :)

      Löschen
  6. Ach, Thema Fahrrad. Sieht hübsch aus, und dass man so viele Träger und eine Anhängerkupplung hat, ist cool. Aber es ist recht teuer, finde ich, selbst mit Family Card. Aber ich hab ja eh ein Rad :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für ein Fahrrad mit Riemenantrieb ist zumindest der Family-Preis durchaus günstig. Die Frage ist aber, ob man trotzdem vergleichsweise viel Geld für ein Fahrrad bezahlen will und ich persönlih sage dazu momentan NEIN. Etwas weniger habe ich am Montag in eine Spiegelreflexkamera investiert und bin mega happy. Mein nächstes Fahrrad wird übrigens ein altes DDR Bike für um die 50 €. Reicht völlig, finde ich xD

      Löschen
  7. Ich bin aktuell am überlegen, mir nach ewig langer Zeit wieder ein Rad zu kaufen. Aber für den Preis dann wohl eher nicht beim Möbelschweden - wenn ich so viel ausgeben will, gehe ich eher ins Fachgeschäft (und latze bestimmt noch mehr).
    Da ich aber noch nicht weiß, ob ich das mit dem Fahrradfahren durchziehen werde (ich könnte mir damit die Ghettobusfahrerei sparen), gucke ich lieber mal in dem kleinen Fahrradladen beim Bahnhof vorbei ... der wird glaub' ehrenamtlich betrieben oder sowas und man günstig gebrauchte, aber auf Vordermann gebrachte Drahtesel erstehen. Meine Grenze liegt da jetzt glaub bei 100 EUR. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe nun auch schon seit knapp zehn Jahren kein Fahrrad mehr und überlege angestrengt, ob ich das nicht vielleicht mal wieder ändern sollte. Mehr als 100 € werde ich aber definitiv auch nicht ausgeben (Fahrräder werden in Leipzig bevorzugt geklaut und daher werde ich auch ein gebrauchtes, älteres Modell bevorzugen) und damit wäre das IKEA-Bike quasi direkt aus dem Rennen ;)

      Das mit dem kleinen, ehrenamtlichen Fahrradgeschäft klingt super! Drücke dir die Daumen, dass du was Passendes findest :)

      Löschen
  8. War letzte Woche auch endlich mal wieder beim Schweden. Rosalie brauchte neue Vorhänge und ich hab mir die Forsa Arbeitsleuchte gegönnt. Servietten und Kerzen hatte ich noch genug zu Hause :-)
    Das Bild vom alten Leipziger Rathaus ist mir auch aufgefallen. Finde ich schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Vorhänge hat sich dein Töchterlein denn ausgesucht? ROSALI vielleicht? ;)

      Was ist denn mit deiner OLEBY-Arbeitsleuchte passiert, wenn FORSA frisch eingezogen ist?
      Das war dieses Modell (das hier übrigens auch in zwei Farben wohnt): http://www.amazon.de/Arbeitsleuchte-Arbeitslampe-SCHWARZ-Aluminium-Leuchtmittel/dp/B005G6TF4A

      Löschen