Donnerstag, 25. August 2016

News

Los geht's mt den neuesten Begebenheiten :)




Letzten Samstag fand mal wieder eine Ü30-Party statt - allerdings dieses Mal als Flirtparty. Kein Problem für uns ...




... denn gemäß Ankündigungsmail sollte es insgesamt drei unterschiedliche Armbänder für die Veranstaltungsteilnehmer geben:

rot = In festen Händen. Ich will nur feiern - nicht flirten!
gelb = Alles kann - nichts muss!
grün = Na, wie wär's mit uns...?!




Hatten uns dann am Eingang zwei rote Leuchtstab-Armbänder geben lassen, die zwischendurch plötzlich mal extrem gelb ausschauten (*ups*) und später dann noch an meinem Handgelenk durch weitere rote bzw. auch noch grüne Exemplare ergänzt wurden (welche wir gefunden haben oder die ich von Leuten geschenkt bekam). Die Dinger sahen halt einfach so cool aus! ^.^
Getrunken hatten wir übrigens Mate mit Wodka. Schmeckte gar nicht mal so schlecht ;)




Diese schöne Farbe ziert wiederum momentan meine Finger- und Fußnägel: watermelon von Essie (*klick*). Ist schön sommerlich und hat auch eine ordentliche Haltbarkeit <3




Wo wir grad beim Thema Finger sind, passt ein aktuelles Malheur ganz gut dazu. Habe mir beim Verpacken einer kleinen Überraschung aus Versehen mit voller Wucht eine der Musterbeutelklammern beim Durchstoßen des Papiers in den rechten Zeigefinger gerammt, was dann auch sofort ordentlich zu bluten begann (soviel zum Thema Keine gute Tat bleibt unbestraft *g*). Zum Glück hatte ich schnell ein Pflaster vom Möbelschweden zur Hand :)




Hier seht ihr auch nochmal den Übeltäter. Ursprünglich wollte ich den Inhalt eigentlich als Großbrief (wäre 45 Cent günstiger gewesen) verschicken, jedoch hätte ich dafür extra in den Keller gehen und womöglich ein ganzes Weilchen nach einer passenden Verpackung suchen müssen. Wollte ich aber nicht -.-




In dieser Verpackung erreichte mich meine allererste ASOS Bestellung. Sie enthält ein fliederfarbenes Kleid in der von mir gehassten Midilänge (ich hab mir kürzlich sagen lassen, dass das praktisch die einzig zulässige Länge für weibliche Hochzeitsgäste sei) - welches ich euch bald noch zeigen werde - sowie einen simplen schwarzen Gürtel. Durch die Bestellung der beiden Teile zusammen entfielen die Versandkosten *yeah*




Einen Grund zur Freude lieferte dann noch der gestern per Post bei mir eingetrudelte neue IKEA Katalog. Hab ihn noch nicht wirklich durchgeschaut, sondern nur gezielt einen Artikel gecheckt (die Arbeitsleuchte FORSA steht hier für nur noch 14,99 € statt der kürzlich von mir bezahlten 19,99 € drin -.-).
Falls ihr wollt, könnte ich Anfang September wieder eine kurze Rezension des Katalogs veröffentlichen.




Auch der Ice-Age-Gewinn vom Müller Joghurt mit der Ecke hat mich dann schließlich heute erreicht. Leider war meine Wunschprämie (Picknickdecke) offenbar inzwischen bereits vergriffen, sodass man mir die bereits in meinem DVD-Regal vorhandenen ersten vier Filme (in einer Box) zuschickte. Eigentlich müsste ich mich ja freuen, aber irgendwie will mir (äußerst undankbarem Wesen) das nicht so recht gelingen :(
Was mach' ich denn jetzt bloß mit den vier doppelten Filmen? Verkaufen? Hm... *firstworldproblems*




Dann esse ich halt erstmal keinen Müller Joghurt mehr als Dessert, sondern stattdessen Cinnamon Rolls xD
Fand die allerdings ein kleines bisschen trocken (bin da etwas mäkelig, wie ihr bestimmt schon bemerkt habt), wenngleich ansonsten wirklich toll. Auch die Walnüsse fetzten :)
Zusätzlich gab es auch noch einen Veggie Bagel für mich, denn ich richtig gut fand (schmeckte mir besser als die Bagels Caprese und Anti Pasti). Er besteht üblicherweise aus einem Mehrkornbagel, Kräuterfrischkäse, Ei, Salat, Tomate, Paprika und Kresse. Bei meiner Version wurde die Paprika auf Nachfrage durch grüne Gurke ersetzt, was mich sehr gefreut hat.




Na da bleiben wir doch direkt mal beim Thema. Omma hat nämlich vor Kurzem die Gurkenpflanze in ihrem Garten geerntet und mir ein Stück mitgegeben, das ich dann gestern genüsslich verputzte. Nichts geht über Bio-Gurken! *_*




Dafür habe ich jedoch nicht immer Lust auf Cappuccino -.-
Manchmal frage ich mich, was in den Köpfen der Leute vorgeht, die Google sinnloserweise mit solchen Phrasen füttern. Welche Suchergebnisse erwarten die denn da???




Erwartet hatte ich eigentlich auch, dass wir mal bei der Sommer-Kleinmesse am Cottaweg vorbeischauen würden. Wurde leider nix draus, da wir letzten Samstag quasi ständig unterwegs waren und der Liebste am Sonntag eine absolute Null-Bock-Stimmung an den Tag legte.
Next time! ;)




Zum Schluss möchte ich euch noch meine aktuellsten Kronkorken-Downloads zeigen. Ist echt praktisch, dass wir zwei Alkis im Bekanntenkreis haben *g*
Sechs Kronkorken hatten wir uns jedoch weitestgehend selbst erarbeitet, indem wir uns vorletztes WE probeweise ein Sixpack Becks Ice beim Einkauf mitgenommen hatten. Das Zeuch kann man meiner Meinung nach sogar tatsächlich trinken (hat keinen so starken/ typischen Biergeschmack). Mehr als eine Flasche habe ich mir davon trotzdem nicht einverleibt und den Rest lieber dem tMdW und dessen Kumpel aus Berlin überlassen.

Kommentare:

  1. Nenn mir die Party auf der das mit den Bändchen am Ende des Abends noch gestimmt hat *g* Ich kenne die vor allem als Einstufung für Alkohol, also U16 gar nix, 16-18 Bier, Ü18 alles und es war immer alles völlig durcheinander. Mein Bruder ist auch mal mit meinem Bändchen für Ü18 abgedackelt *haha* Naja, blabla, lustig finde ich die Idee trotzdem und ich hoffe es haben sich ein paar Pärchen gefunden - und du hast den Richtigen wieder mit nach Hause genommen^^

    Einfach so nen anderen Gewinn schicken als den gewünschten finde ich echt blöd... ich sammele gerade Dallmayr Klebepunkte und will auch nix anderes haben als das was ich will :D Jetzt hab ich aber grad vergessen was ich will, also frag nicht^^

    Wenn irgendwas, was ich to go kaufe, zu trocken ist, motze ich auch immer rum. Ich muss zugeben, ich bin jemand, der sich auch immer ziemlich viel Butter aufs Brot schmiert *hüstl*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube schon, dass sich dort einige Pärchen gefunden hatten - immerhin besaß fast jeder so ein großes Klebeherz mit Kontaktnummer drauf (wir nicht) und als wir 2:45 die Location verließen, standen zahlreiche Leute plötzlich zusammen, die vorher alleine unterwegs waren :)
      Wir Nicht-Singles sind ganz klar Raritäten auf der Party gewesen (mehr als max. acht andere Leute habe ich dort definitiv nicht mit roten Bändchen gesehen).
      Kann schon sein, dass ich den Richtigen wieder mitgenommen habe ... diese Beurteilung ist halt ganz stark von der Tagesform abhängig xD

      Da wir keinen Dallmayr Kaffee trinken, weiß ich grad gar nichts von dem Gewinnspiel. Muss ich wohl mal Omma und Oppa fragen, da die nur diese Marke kaufen :)
      Willkommen im Club der Cheesy Brains. Ich sag dir: das wird noch schlimmer! xD

      Von mir gibt's zudem ein High Five für den großzügigen Buttereinsatz. Bin auch so ein Vielstreicher, aber mit Margarine darf man mir da absolut nicht kommen ;)

      Löschen
  2. Ach, dein blutiger Körpereinsatz hat sich sowas von gelohnt, der Empfänger der Warensendung war vor Freude mehr als aus dem Häuschen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hattest ja mal geschrieben, dass du dort nicht mehr einkaufen willst und so dürfte dir ein schlechtes Gewissen erspart bleiben *g*
      Freue mich, dass dir der Inhalt gefällt :)

      Löschen
  3. Das mit der Verletzung könnte auch zu mir passen. Obwohl in vielen Dingen sehr geschickt, bin ich doch tolpatschig. Das Schlimmste war mal die Schere, die ich mir beim Öffnen einer Farbdose in die Hand gerammelt hatte. Brachte ´nen Krankenschein. Ist aber bestimmt zehn Jahre her. Krankenscheine hatte ich seitdem nicht, aber immer Schnitte in der Hand. Oder Verbrennungen. Oder abgebrochene Fingelnägel.
    An Zeichentrickfilmen hab ich kein Interesse, aber ansonsten ist Verkaufen wohl die einzig sinnvolle Option. Oder Du verschenkst sie ans Hochzeitspaar :-)
    Der Cappuccinoliebhaber sucht bestimmt ´ne Selbsthilfegruppe. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dahingehend sind wir offenbar schon zu zweit :)
      Fingernägel büße ich auch öfter mal ein (zuletzt am Do beim Bowling), aber das geht wahrscheinlich jeder Frau mit etwas längeren Krallen so *g*

      Ans Hochzeitspaar haben wir die Box nicht verschenkt, weil wir nicht wussten, ob sie solche Filme überhaupt gucken (du ja z.B. auch nicht) und falls doch, ob sie sie bereits besitzen. Das wäre uns dann doch etwas zu heikel gewesen ;)

      'Die anonymen Cappuccinoholics' also ... soso ... xD

      Löschen
  4. Auf so einer Party war ich noch nie, klingt aber lustig :D

    Der Nagellack ist total schön *____* Vielleicht sollte ich mir auch mal einen Essie-Lack zulegen. Das sind echt tolle Farben :)

    Ich wäre für mir eine Review des Ikea-Kataloges :)

    Gurke aus dem Garten, himmlisch! *____*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja - lustig war's auf jeden Fall! :)

      Ich empfehle dir bei den Essie-Lacken allerdings die größere Flasche, weil sie aufgrund der anderen Gewichtsverteilung deutlich standfester ist.

      Die Katalog-Review wird am 2. September online gehen :)

      Löschen
  5. Midi-Länge bei Kleidern finde ich auch gewöhnungsbedürftig... IKEA-Pflaster hingegen sind top! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaah ... ich dache schon, dass ich die einzige Person bin, die mit solchen Längen so ihre Prbleme hat. Ich fand Röcke und Kleider in midi halt schon immer etwas unvorteilhaft (kürzen die Beine optisch um ein ganzes Stück).

      Von den IKEA-Pflastern bin ich wie du ein großer Fan :)

      Löschen