Samstag, 26. November 2016

Kartenorganisatoren beim Möbelschweden

Wir hatten uns vor einiger Zeit fünf JULBORD Tickets per Mail reserviert, die wir dann gestern Abend im Restaurant abholten. Das wird ganz bestimmt wieder ein echt schönes All-You-Can-Eat-Event mitten in der Weihnachtszeit :)


ÖNSKAD Stoffspielzeug Flamingo => 7,99 €
ALKALISK Batterie => 1,99 €/ 10er-Pack
5x JULBORD Karte => je 19,90 € (Family-Preis statt 24,95 €)


Direkt vorm Kartenkauf haben wir drei uns auch noch diverses Essen auf die Tabletts gepackt:


Cappelletti mit knackigem Gemüse + Apfelkuchen + Gratis-Kakao


Während sich der Liebste und unser Freund jeweils Köttbullar mit Pommes und Brokkoli gönnten, entschied ich mich für obiges Pastagericht. Davon war ich dann allerdings nicht wirklich begeistert und werde es mir folglich definitiv nicht wieder holen (also auch nicht zum JULBORD). Wenigstens den beiden Kerlen schmeckte ihr Essen :)       

Da wir allesamt keine Lust auf eine Tour durch die Ausstellungsabteilung verspürten, sind wir direkt runter in die SB-Halle gegangen (nicht ohne mir auf dem Weg dorthin den genialen Plüschflamingo beim Vorbeilauf zu schnappen) und auch dort kürzten wir gnadenlos bis zur Markthalle ab.

Bei der Fundgrube angekommen machte ich dann noch drei ganz nette Angebote aus:


RAKKE Kleiderschrank für 224 € statt 299 € (das Ausstellungsstück)
=> verschwindet möglicherweise mal wieder aus dem Sortiment, aber
wir besitzen ja zum Glück bereits seit 2010 ein solches Exemplar von
Schrank im großen Areitszimmer (kostete damals auch nur 130 €; war
ein grandioser Eröffnungsschnapper vom IKEA Berlin-Lichtenberg)


KOMPLEMENT Kleiderstange 100 cm in beige für 6 € (geht aus dem Sortiment)
=> unsere PAX Schränke sind jedoch bloß 75 cm (2x) und 50 cm (2x) breit


TUTEMO Regal für 14/ 20 € (statt 19/ 25 €)
=> diese weiß-bunten Regalwürfel finde ich an sich gar
nicht mal so unpraktisch, in unserer Wohnung kann ich
sie mir jedoch keinesfalls vorstellen (zu bunt + zu tief)

Kommentare:

  1. Ich habe immer noch keinen Adventskalender, mimimi. Irgendwie reicht die Zeit nie, mal hinzufahren. -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen ist schon der 1. Dezember, also hopp hopp! :)

      Löschen
  2. Ein Plüsch-Falmingo :D Wo bringtst du die Flamingo-Sachen unter, die nicht ins Bad passen? Also nicht farblich sondern vom Gegenstand her.

    Die Regalwürfel mit buntem Innenleben finde ich vielleicht für ein Kinderzimmer ganz lustig...oder als Nachtschränkchen? Für uns auch kein Must-have.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guckst du hier: http://blogworld-of-tira-mi-su.blogspot.de/2013/03/streben-flamingos-die-weltherrschaft-an.html
      Ansonsten glaube ich auch, dass er einen hervorragenden Reisebegleiter abgeben wird ;)
      Ich verstaue ihn bis zu seinem nächsten Einsatz mit bei meiner anderen Flamingo-WZ-Deko in der weißen Kommode neben unserer Couch.

      Lustig, dass die Würfel auch nichts für euch wären :)

      Löschen