Montag, 28. November 2016

Neu im November 2016

Im vorletzten Monat des Jahres habe ich folgende Dinge erstmals gekauft/ probiert:


1) Lippenstift (Alverde; 2,95 €)   2) Veggie-Aufschnitt (K-Classic)   3) Lippenstift (Alverde; 3,45 €)
4) Topfendessert (BioBio)  5) Energydrinks (Rockstar; 1,76 €)  6) Schuhwachs (Deichmann; 2,95 €)
7) Choco Crossies (Nestlé; 1,49 €)  8) Ofenkäse (Rougette; 2,99 €)  9) Schokosnack (Kinder; 1,59 €)


Beide Lippenstifte sind fast zeitgleich neu bei mir ins Schminktäschchen eingezogen nachdem ich meinen wunderschönen B for Boss von H&M anscheinend unauffindbar verlegt oder gar verloren hatte.

Zunächst kaufte ich die Nr. 30, die mir bei dm einen netten Eindruck gemacht hatte, sich zu Hause dann allerdings doch noch als deutlich zu dunkel herausstellte (also lediglich für spät abends geeignet ist und keinesfalls für tagsüber):




Dumm nur, dass man angebrochene Kosmetika nicht umtauschen kann -.-
Am nächsten Tag bin ich dann also nochmal hin und griff mir den etwas helleren (und nicht ganz so braunstichigen) Nude-Farbton Nr. 59 heraus, mit dem ich seitdem mehr als zufrieden bin:




Den Aufschnitt Take it Veggie finde ich klasse! Hat mich wirklich absolut überzeugt und wurde meinem Gaumen erstmals an Halloween zugeführt, als wir unsere Zombie-Burger aßen (*klick*). Die Scheiben sind leider überdurchschnittlich groß, sodass sie weit über normale (Burger-)Brötchen hinausragen.

Letztens hatte uns die Schwiemu in spe ein paar neue Joghurt-Sorten mit auf den Weg gegeben. Das Österreichische Topfendessert hätte man auch genauso gut Joghurt-Pudding-Mix in der Sorte Vanille nennen können. Ich fand es eigentlich ganz gut, aber werde sicherlich nicht sterben, wenn es das nie wieder für mich geben sollte ;)

Das hier waren übrigens die anderen beiden Produkte, die unter dem passenden Begriff Winterjoghurt im Sortiment geführt werden, sortenmäßig tatsächlich ziemlich perfekt in die kalte Jahreszeit passen und obendrein auch noch recht passabel schmecken:




Ich bin ja bekanntermaßen kein allzu großer Energydrink-Fan und die beiden oben gezeigten Dosen hatte sich auch eigentlich der Liebste für sich geholt, aber um Kostproben kam ich trotzdem nicht umher. Es schaut so aus, als würde meine Abneigung auch weiterhin Bestand haben :D

Von dem transparenten Schuhwachs kann ich bei Lederoberflächen echt nur abraten. Während meine Kunstlederteile allesamt nach der Anwendung über einen längeren Zeitraum wunderbar glänzten und wie neu ausschauten, bildete sich bei den wenigen Lederpendants recht schnell ein gräulicher Schleier. WTF?!?
Ich hatte mich vor Ort extra beraten lassen und suchte ein transparentes Schuhputzmittel, das sowohl für dunkelbraune als auch für schwarze Lederschuhe geeignet sei (zwei unterschiedliche Tuben erschienen mir naiverweise etwas unsinnig). Dabei kam dann letztlich obiges Produkt raus. Die Dame versicherte mir auch noch ausdrücklich, dass es hierbei keineswegs zu sichtbaren Rückständen käme - ganz anders als bei dem zweiten in Frage kommenden transparenten Pflegemittel. Pustekuchen! :(
Könnt ihr mir eine gute (bereits selbst erprobte) Alternative empfehlen oder bin ich tatsächlich dazu gezwungen, zwei weitere Schuhputzcremes zu kaufen?
Zumindest von der Pflegewirkung bei Kunstleder bin ich bei meinem Wachs nach wie vor begeistert. Also wenigstens ein Lichtblick ;)

Die limitierten Choco Crossies in der Sorte Caramel & Crunchy haben mir leider so gar nicht zugesagt. Ich persönlich fand sie viel zu süß und auch der tMdW war wenig begeistert. Kann meinetwegen gerne wieder in der Versenkung verschwinden :P
Dafür würde ich mich über die Einhorn-Schoki von Ritter Sport im allgemeinen Kaufhallen-Sortiment total freuen. Online sind die quadratischen Tafeln ja leider andauernd ausverkauft, was auch eine weitere limitierte Produktionsreihe am 14. November nicht ändern konnte. Die Webseite ist wirklich ununterbrochen überlastet gewesen *grummel*

Dass es vom Ofenkäse auch noch eine Sorte Bunter Pfeffer gibt, wusste ich bisher noch nicht. Ich finde sie etwas besser als die 08/15-Versionen, aber an meinen Favoriten Chili reicht sie bei Weitem nicht ran :)

Beim Verzehr der Happy Hippo Riegel musste ich spontan an die Sommer-Ü-Eier zum Löffeln denken. Schmeckt wirklich sehr ähnlich und damit ist es nichts zum Nachkaufen für mich. Zu süß. Mal wieder -.-


je 1,49 €


Dann doch lieber geröstete/ gebackene Erdnüsse wie diese hier von Ültje. Ich gestehe, dass ich Macadamias und auch Cashews lieber mag, aber gegen eine gelegentliche Abwechslung beim Nussverzehr ist ja absolut nichts einzuwenden.

Als wir am Samstag im Paunsdof Center waren, fiel uns auf, dass an etlichen Schaufenstern was von Black Friday stand. Offenbar leben wir hinterm Mond, denn von den Rabattaktionen wussten wir im Vorfeld gar nichts. Mal wieder typisch! xD
H&M machte bei der Aktion offenbar ebenfalls mit und weil der Liebste neue dunkle Unterhosen brauchte und ich diverse metallfreie Haargummis (Ihr erinnert euch vielleicht? *klick*), sind wir spontan reingegangen.
Nach draußen begleiteten mich dann folgende drei Teile (den Liebsten nur ein 3er-Pack schwarze enge Boxershorts für 7,99 € statt 9,99 €), wobei ich die Skeletthand-Halskette (wird ein Kostümbestandteil) bis zu ihrem Auspacken zu Hause ehrlich gesagt für ein Armkettchen hielt *lol*


10er-Pack Haargummis in dunkelbraun => 1,59 €
10er-Pack Haargummis in schwarz => 1,59 €
Grusel-Halskette => 3 € (die 20% Rabatt gab es nicht auf SALE Artikel)


Am Hals schaut die Kette übrigens so aus (definitiv kein Look für den Alltag *g*):



Kommentare:

  1. dm nimmt soweit ich weiß, IMMER Artikel zurück - auch angebrochene Kosmetika. Ich habe auch mal eine Wimperntusche zurückgetragen, die nicht das gehalten hat, was sie versprach. Ging ohne Murren - https://www.dm.de/services/unsere-garantien/ruecknahmegarantie/

    Die Halskette ist der Knaller für Halloween! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fürs nächste Mal weiß ich es. Die 2,95 € betrachte ich jetzt einfach mal als Lehrgeld und ganz so schlimm ist der Lippenstift ja auch wieder nicht. Nur tagsüber sollte ich damit nicht unbedingt unter Menschen gehen xD

      Ja, ne? Hammer Teil! ;)

      Löschen
  2. Ah sorry, hab's jetzt erst gelesen und so verstanden, dass dm nicht zurücknehmen wollte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nein, ich war noch nicht dort, weil der Kassenzettel futsch ist. Wusste bis zu deinem Link nicht, dass dm angebrochene Kosmetik auch ohne Kassenbon zurücknimmt. Jetzt bin ich schlauer. Mal wieder ;)

      Löschen
  3. Die Kette sieht echt cool aus. Klar, für Fasching oder Halloween, aber sie macht was her!

    Erdnüsse mag ich am liebsten als Butter bzw. Creme, aber meine Macadamias und Cashews würde ich gerne mit dir teilen :D

    Ich habe Schuhwachs und -creme jeweils in farblos und schwarz, wobei ich farblos auch für braun benutze. Dass man das Zeug auch auf Kunstleder schmieren kann war mir aber neu und daher bin ich überrascht, dass deine Echtlederstiefel reagiert haben und nicht die aus Kunstleder. Kurios.

    An Rougette Ofenkäse kommt kein anderer ran! Hab letztens mal wieder nen Billigen probiert. Schmeckt net. Aber ich bevorzuge die "cleane" Variante.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gab es dort noch ein paar Mal im SALE-Bereich und bei dem Preis kann man ja wirklich nicht meckern :)

      Oh, wie lieb! Ich weiß das mit der potenziellen Zuküftigen Nüsse-Teilung wirklich sehr zu schätzen, wo ich doch weiß, dass du ein in etwa gleich hohes Futterneidlevel wie ich aufweist :)

      Ich fand die unterschiedlichen Reaktionen auch extrem kurios. Traute meinen Augen kaum. Da muss wohl demnächst doch noch weitere Schuhcreme her -.-

      Oh Gott, die billigen Ofenkäse schmecken teilweise echt wie Klopopier! Boah!!! :(
      Seither lasse ich diesbezüglich weitgehend die Finger von Repliken ;)

      Löschen