Freitag, 30. Dezember 2016

Neu im Dezember 2016

Neben den Weihnachtsgeschenken sind auch noch diese Dinge frisch im aktuellen Monat hinzugekommen:


1) Veggie-Nuggets (Vegetaria; 1,85 €)  2) Schorle (Lipz; max. 1,39 €)  3) Marzipan (Niederegger; 4,74 €)
4) 4er Ü-Ei-Pack (Ferrero; 2,99 €)  5) Schoko-Nikolaus (Lindt; 1,89 €)  6) Vitamine (Doppelherz; 4,95 €)
7) Schuhglanz-Schwamm (ReAm; 0,99 €)  8) Schuhcreme (Deichmann; je 2,95 €)  9) Nuss-Mix (Alesto)


Bei den veganen Nuggets weiß ich ich noch nicht so recht, was ich davon halten soll. Geschmacklich finde ich sie irgendwie mittelmäßig und damit letztlich nicht unbedingt nachkaufbar (wenngleich es wirklich schlimmere Produkte auf dem Markt gibt):




Die drei fruchtigen Lipz Schorlen habe ich eigentlich nur deshalb mal mitgenommen, weil sie aus Leipzig kommen. Mir sind sie ein kleines bisschen zu säuerlich bei einem Zuckergehalt von etwa 5%, aber die Preispolitik finde ich hier ehrlich gesagt noch merkwürdiger. Die Sorte Stachelbeere ist ganze 20 Cent teurer als Rhabarber und Schwarze Johannisbeere. Da hat man sich offenbar Ritter Sport als Vorbild herangezogen, die ihre quadratischen Schokitafeln ebenfalls unterschiedlich bepreisen.

Der leckere bunte Marzipanteller mit verschiedenen Sorten (z.B. Marzipanzimtsterne) wurde vom Liebsten in den Einkaufskorb gepackt. Nach Weihnachten werden hier ja immer recht ordentlich die Preise gesenkt und er steht einfach total auf dieses süße Zeuch :)

Hab leider erst zu spät bemerkt, dass die aktuellen Ü-Ei-Barbies fast alle (bis auf eine einzige) blond sind. Hm.

Der rockig eingekleidete Lindt-Weihnachtsmann landete - wie bereits das Marzipan - auch zum halben Preis im Einkaufskorb. Ist meiner. Bis zu seinem Tod (durch kauen/ verdauen) kann es allerdings noch eine ganze Weile dauern, denn wir haben zum Fest wirklich ordentlich viel Süßkram erhalten. Darüber kann und willl ich mich aber keinesfalls beschweren ;)

Ich musste lachen, als ich der besseren Hälfte sagte, dass ich ein A bis Z Vitaminpräparat suche und mir daraufhin sofort die Spezialversion für Vegetarier unter die Nase gehalten wurde :D

Schuhglanzschwamm und - dieses Mal farbige - Schuhputzcreme sind auch neu bei uns eingezogen. Nachdem sich das transparente Schuhwachs (*klick*) leider als mit Echtlederschuhen relativ inkompatibel herausstellte, mussten dann doch noch zwei Tuben (mit dunkelbrauner und schwarzer Schuhputzcreme) organisiert werden. Hier seht ihr mal Vorher-Nachher-Vergleiche (den rechten braunen Halbstiefel hatte ich im Übrigen zuvor mit dem transparenten Schuhwachs behandelt, das einen gräulichen Schleier hinterließ; die schwarzen Treter vom Liebsten sind eigentlich aussortierte Modelle, welche ich hier lediglich zu Test- und Veranschaulichungszwecken nutzen wollte):




Auch mein heute endlich abgeholtes Auto hat neues Pflegeequipment verpasst bekommen: drei unterschiedliche Reinigungstücher (8,99 €) für jeweils einen anderen Zweck (Glas/ Lack/ Cockpit) sowie einen Eiskratzer (1,99 €) in Wagenfarbe. Beim blauen (mittlerweile leicht vergilbten) Vorgänger aus dem Jahr 2003 war inzwischen bereits eine Ecke abgebrochen, sodass ich diesen jetzt mehr als bereitwillig ersetzte ;)




Den Cashew-Erdnuss-Mix in der Sorte Honig Salz finde ich ziemlich gut. So können sich der tMdW und ich ausnahmsweise mal ganz entspannt eine Tüte teilen, denn er nimmt sich die Erdnüsse und ich bekomme die Cashews ab :)

Die Mövenpick Eiskrem Vanilla Toffee Fudge ist ganz klar ein recht süßerer Nachtisch (mir persönlich aber wiederum fast schon einen Tick zu süß):




Dann doch lieber dieser probiotische Activia Joghurt im 8er-Pack mit Müsli- oder Cerealien-Mix, von dem mir 50% der enthaltenen Sorten wirklich gut schmeckten:




Zum Schluss will ich euch noch unseren neuesten Spielezuwachs Scotland Yard (13,99 € statt 35,99 € mit 20 Kaufland-Treuepunkten) zeigen, den ich kürzlich erwähnt hatte:



Kommentare:

  1. Ich habe auch so viele Süßigkeiten geschenkt bekommen, dass sie womöglich monatelang reichen... Allerdings habe ich das letztes Jahr auch gedacht und *schwupps* waren sie schon Ende Januar alle :O

    Das Mövenpick-Eis klingt himmlisch! *__*

    Ich wünsche dir schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man glaubt gar nicht, wie süßigkeitenaffin die meisten Menschen sind xD

      Das Eis ist wirklich lecker, aber eben auch ziemlich mächtig und süß. Ist meiner Meinung nach geschmacklich auch nur etwas für den Winter.

      Danke für deinen lieben Wunsch :*

      Löschen
  2. Deinen Stiefeln hat die Schuhcreme echt ein tolles Upgrade verpasst! Schönes Modell. Bei denen von deinem Freund dachte ich "Oh wei, die sehen aber auch mit Schuhcreme nicht mehr allzu gut aus!" - aber dann hab ich den Text gelesen :D

    Dieser Cashew-Erdnuss-Honig-Salz-Mix ist für so manches Gramm auf meinen Hüften verantwortlich. Ich liiiiiebe das!

    Viel Spaß bei Scotland Yard und einen guten Rutsch in ein awesomes Jahr 2017 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Upgrade war das mit den braunen Stiefeln eigentlich nicht direkt, denn so schauten sie bereits ab Kauf aus. Erst der transparente Schuhwachs hatte sie zu gräulichen Monstern verkommen lassen, aber das ist ja jetzt GsD wieder vorbei :)
      Ja, die ausgemusterten Treter der besseren Hälfte schauen schon ziemlich mitgenommen aus. Genau das machte sie dann aber auch zu den perfekten Versuchskaninchen für die neue Schuhcreme :)
      Sie werden im Übrigen morgen zusammen mit acht vorhin ausrangierten Hemden vom Liebsten in die Kleiderspende gebracht.

      Lustig, dass du auch total auf diesen speziellen Nussmix stehst :)

      Hoffentlich war dein Rutsch ins neue Jahr mindestens so gut wie meiner ;)

      Löschen
  3. Mit der Vitamin-Zufuhr beim Vegetariersein muss ich mich jetzt auch mal beschäftigen. Nimmst du B12 zusätzlich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal. Ich verzichte allerdings auf eine tägliche Einnahme.
      Kann nicht schaden, denke ich :)

      Löschen