Donnerstag, 13. April 2017

News

Seid schon mal vorgewarnt: die aktuellsten Neuigkeiten sind irgendwie auffallend essens- und getränkelastig geraten :D




Das letzte Bowling-Ligaspiel lief leider unterirdisch (gleich drei Spieler unserer Mannschaft waren leistungsmäßig wirklich extrem schlecht drauf - me included - sodass wir ordentlich den Hintern versohlt bekamen) und ich hab es total bereut, an dem Tag überhaupt eingesprungen zu sein, obwohl ich darauf schon im Vorfeld null Bock hatte (was ich auch ganz klar kommunizierte). Ich muss mir echt so langsam mal abgewöhnen, mich immer wieder von einer gewissen hartnäckigen Person bequatschen zu lassen. Ein konsequenteres NEIN übe ich dann bei der nächsten sich mir bietenden Gelegenheit *tschakka*
Kleines Trostpflaster: eine Mitspielerin hatte aufgrund ihres Geburtstags allen ein Getränk spendiert und ich wählte obigen nett verzierten (Hey, das sieht ja sogar wie mein Blogsternchen aus! *g*) Latte Macchiato.




Der Liebste und ich wollten dann noch anlässlich zweier positiver Ereignisse anstoßen, konnten aber aufgrund des selbst auferlegten Alkoholfastens bis Ostern nicht zum Sekt greifen (jepp, der tMdW ist solidarischerweise mit von der Partie). Wir wählten daher diese putzige Kinder-Variante namens Robby Bubble, die zwar ganz okay geschmeckt hat, aber von uns wahrscheinlich trotzdem nicht nachgekauft werden wird.
War natürlich dennoch ein netter Kompromiss ;)




Unser erstes gemeinsames Business Lunch im Lieblingsrestaurant bot neben leckeren Speisen auch erneut einen tollen Ausblick, wenngleich der Himmel am besagten Tag leider etwas trüb ausschaute.




Meine (ausgehungerte) bessere Hälfte wählte das komplette Menü mit Suppe, fleischigem Hauptgang und Dessert, während ich mich für das Veggie-Hauptgericht nebst Dessert entschied (Details siehe Kartenüberblick).
Es schmeckte echt alles davon richtig gut! *_*




Ich bin ja sowas von froh, dass ich derzeit keine Süßigkeiten faste, denn dann wäre mir dieses leckere Mini-Käseküchlein entgangen ...




... genauso wie die in diesem Frühjahr wieder erhältlichen bunten Schaumküsse mit weißer Schokolade (*klick*). Ich finde die echt sowas von super <3




Das hier gezeigte kleine Panna-Cotta-Dessert gab es bei Vapiano gratis zu einem Hauptgericht (in meinem Fall war es Pesto Rosso) bei Vorlage der Glamour Shopping Card dazu. Ich mochte es, aber es hätte durchaus noch einen Tick größer sein können. Mehr ist bei Desserts eigentlich immer besser ;)
Einen Clou gab es bei der ganzen Sache aber trotzdem noch: ich zeigte an der Kasse aus Versehen die falsche GSC vor (nämlich die grell pinke vom letzten Herbst, welche sich zufälligerweise noch immer in meinem Portemonnaie befand), aber weder die Kassiererin noch ich bemerkten diesen Fauxpas. Die Verwechslung stellte ich dann auch erst zu Hause fest, als ich die aktuell gültige (apricotfarbene) Karte hämisch grinsend auf unserer Sitzbank im Flur liegen sah xD




Die richtige Version zeigte ich dann letztmalig am Samstag vor, als wir für den Liebsten ein paar Oberteile beim Textilschweden shoppten. Es wurden im Endeffekt zwei T-Shirts (dunkelblau mit buntem Druck / schwarz mit weißem Druck: 22-6461 => inzw. im SALE für 5,99 € statt 9,99 € *damn*) gekauft sowie dreimal das gleiche Poloshirt in unterschiedlichen Farben (schwarz: 35-6061 / weiß: 753911 / graugrün: 19-3282), das jetzt allerdings nervigerweise kurzzeitig (wohl noch bis zum 17.04.2017) im OS von 12,99 € auf 7,99 € gesenkt worden ist.
Dagegen stinken die 15% Rabatt während der Glamour Shopping Week natürlich voll ab, aber was will man machen? -.-

Kommentare:

  1. Die weißen Schaumküsse habe ich auch schon gegessen - die sind wirklich sehr lecker. Als alkoholfreien Sekt finde ich den "Light Live Sekt trocken alkoholfrei" ganz brauchbar - hab' ich auch schon ein paar Mal gekauft, v. a. für die Arbeit, sonst können die Studis ja nicht mehr ordentlich arbeiten. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leicht gekühlt schmecken sie mir am besten. Schade, dass es sie aktuell nicht mehr gibt und ich wieder ein Jahr warten muss -.-

      Diesen alkoholfreien Sekt muss ich mir mal notieren. Danke für den Tipp! :)

      Löschen
  2. Boah, das ist wieder alles megalecker *____*
    Ich weiß, du hattest gewarnt, aber mir lief trotzdem hemmungslos das Wasser im Mund zusammen... hach, Essen <3

    Haha, Robby Bubble... da kommen Erinnerungen an diverse Kindergeburtstage hoch. Damals mochte ich das Zeug und könnte eigentlich mal testen, ob ich es immer noch mag :D

    Von den weißen Schaumküssen war ich auch mehr als angetan <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir bei anderen Essensbildern oft genauso ;)

      Hach ja ... meine Kindertage liegen ja nun auch schon wieder eine ganze Weile zurück :D

      Die Schaumküsse kamen wohl fast überall super an *_*

      Löschen